Das Forum der Katzenstube über Katzenbabies, Wurmkuren, Ernährung und vieles mehr

Tausche Homepage gegen Katzenfutter | Rezeptbibliothek | Gedichte, Feste & Brauchtum | | Schwäbisch kochen & backen | Backen für Ostern | Katzenbücher |Katzentagebuch |Katzenkratzbäume| |Weihnachtsbäckerei| |Holzofen| |Katzenlexikon|
|Katzenkochbuch|
Tier-Drogerie.de - Denn VORBEUGEN ist besser als HEILEN!
Dieses Forum hier diente nur als Notforum - ich möchte es aber jetzt wieder aktivieren; speziell auch wegen der Katzendiabetes und Niereninsuffizienz meiner Kater. Informationen über Medikamente, Erste Hilfe etc. zu finden und werden auch aktuallisiert, damit im Notfall Hilfe und Information gewährleistet ist.

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

dagmar ...
undefiniert




Status: Offline
Registriert seit: 01.04.2004
Beiträge: 1645
Nachricht senden
...   Erstellt am 09.12.2004 - 11:59Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hier sollte nur weiterlesen, wer sich bewußt ist, dass er/sie Verantwortung auf sich nimmt. Aber er/sie sollte auch wissen, dass das im Regelfall von Tieren (manchmal im Gegensatz zu Menschen....) zurückkommt!

Um das Thema FIV wollen wir keine Geheimnisse machen, aber auch nicht darüber, dass gerade ein solches Lebewesen Hilfe verdient hat ... Tragt Euch hier ein, wenn Ihr helfen könnt und wir wenden uns mit Euren Daten an das Tierheim!

Der etwa 10 jährige Jannis sollte in Schwäbisch Hall ein neues Zuhause finden. Liebevoll wurde er von seinen neuen Besitzern aus dem Urlaub mit genommen, wurde aufgepäppelt und sollte in die eigene Familie integriert werden.
Doch der erste Tierarztbesuch setzte diesem Traum ein jähes Ende. Jannis ist FIV-positiv. Seine neue Familie kann ihn nun aus Angst um ihre drei anderen - FIV-negativ gestesteten - Katzen nicht behalten.
So wird nun auf diesem Weg ein neuer Platz für Jannis gesucht. Jannis scheint seine Artgenossen zu vermissen und sollte daher am besten zu einer anderen Katze, die auch FIV-positiv getestet ist. Auf Menschen oder andere Tiere ist die Krankheit nicht übertragbar. Natürlich kann Jannis auch ans Einzelkatze gehalten werden.

FIV wird über Bisse übertragen. Doch da Jannis keine Zähne mehr hat (was ihn nicht daran hindert Nass- und Trockenfutter zu fressen) ist das Ansteckungsrisiko durch ihn sehr gering. Zur Zeit wird er um von den drei gesunden Katzen getrennt zu sein, auf sehr engem Raum gehalten. Dass ihm das nicht gefällt drückt er deutlich durch Maunzen und Schimpfen aus.

Gerade Katzen wir Jannis, der in seien 10 Jahren schon sehr viel erlebt habt, habt ein gutes Zuhause verdient in dem er in Ruhe alt werden kann. Er ist ein unglaublich lieber, verschmuster Kater und wird seinem neuen Besitzer ein Leben lang dafür danken, ein neues Zuhause gefunden zu haben!

Es wäre schön .... wenn ...

Gruß
Dagmar





Signatur
Ich erhebe nicht den Anspruch alles richtig gemacht zu haben oder das "einzig richtige" hier im Forum zu schreiben - aber ich erhebe den Anspruch immer das bestmögliche für meine Katzenfamilie versucht zu haben!
Das Katzentagebuch gibt es unter http://katzenstube.de unser Katzenlexikon befindet sich unter http://katzenlexikon.katzenstube.de unsere Katzen und Tiergechichten gibt es unter http://geschichten-aus-der.katzenstube.de

Mo. 





Status: Offline
Registriert seit: 23.09.2004
Beiträge: 909
Nachricht senden
...   Erstellt am 09.12.2004 - 19:22Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ach Jannis - ich wünsch Dir alles Glück dieser Welt !





Signatur
Eine Katze ist nur technisch ein Tier -
ansonsten ist sie göttlich !




peggy 





Status: Offline
Registriert seit: 19.10.2004
Beiträge: 367
Nachricht senden
...   Erstellt am 09.12.2004 - 21:06Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


@ Dagmar, du bist großartig.

Ich hoffe auch, daß es für Jannis gut ausgeht.

Peggy





Signatur
Peggy und ihre Rasselbande.

Jemand der nicht bereit ist seine Katze zu verwöhnen, bekommt niemals die Belohnung, die sie bereit ist demjenigen zu schenken, der sie verwöhnt.


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
paca hat eine chance verdient! Cony 0 tierhoffnung_
jedes tier hat eine chance verdient!!! melden sie sich doch bitte bei mir. möchte auch ihrem tier helfen. ZORRO 0 happystar
SIE krank.ER krank,..lustig---> aber wahr mickmaus 4 puschelmaus
Gebannt worden ! Strafe verdient aber Ban ? ONeill 14 deluxe_
98 - Eine letzte Chance (Last Chance) Ute 6 drquinnworld
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


Besucherzähler kostenlos Impressum Katzenlexkon





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank