Hallo alle zusammen - viel Spaß in unserem Forum - Renate und Jürgen

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Renate ...
Administrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 25.10.2013
Beiträge: 3433
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.07.2015 - 23:32Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Koliken durch Fütterungsfehler
Ein so denke ich besonders wichtiges Pferdethema

http://pferde-tiere-gesundheit-soziales … ehler.html





Signatur
Die Kraft, trotz aller Tiefschläge im Leben immer weiter zu machen, gab mir ein Tier mit vier Hufen, geschaffen aus Wind, Licht und Wärme. Sein Leben ist Tanz und Schönheit.

Ponyfan 



...

Status: Offline
Registriert seit: 30.01.2014
Beiträge: 860
Nachricht senden
...   Erstellt am 07.09.2015 - 09:08Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hab's mir eben durchgelesen und ja es ist erschreckend. Leider macht nur Erfahrung klug und oft bezahlen die Pferde den Preis dafür.

Wir hatten bei Hexe eine böse Anschoppungskolik vor 2 Jahren. Es war heiß, sie trank zu wenig und bewegte sich wegen der Hitze kaum. Die TÄ konnte mit der Buscopanspritze nicht wirklich was lösen und rektal ausräumen geht bei so kleinen Ponys nicht. Wir mußten tags drauf eine Nasen-Schlund-Sonde legen und Wasser und Öl ins Pony reinbringen. Dann bin ich Stundenlang mit ihr gelaufen, bis sich die Kotwalze gelöst hat. Habe aus diesem Grund dieses Jahr bei der Hitze sofort Apfelsaft in den Tränkeeimer rein, damit sie reichlich trinkt.

Dann hatten wir noch Anschoppungskoliken durch die Einstreu die gefressen wurde und zwar war das Strohmehl, also so 2 cm Fitzel. Packen die Ponys nicht, fressen sie leider im Übermaß. Habe ich dann für die Hühner als Einstreu benutzt.

Bei Mandolito hatten wir mal eine Kolik, deren Ursache bis heute unbekannt blieb. Ostermontag und es kam beim Reiten ganz plötzlich. Schlimme Krampfkolik, TA konnte nichts weiter feststellen. Evtl. hat jemand etwas über den Zaun gefüttert was ihm nicht bekommen hat. Blutbild war aber super. Das ging grade nochmal gut und war mit der üblichen Spitze behoben.

Das Buch habe ich auch und halte mich eigentlich gut an die "Regeln". Muß ich, weil doch Asterix ein Magenpferdchen ist und schon Geschwüre hatte. Es geht ihm seit Jahren aber gut mit einer so art- und bedarfsgerechten Fütterung wie man sie eben simulieren kann. Bei ihm dürfte damals akuter Streß, gepaart mit einem sensiblen Wesen der Auslöser gewesen sein. Das sind heftige Koliken, die durch die Futteraufnahme erst richtig schlimm werden. Waren 6 heftige Tage für uns alle.

Ach werden im Buch eigentlich die Zähne erwähnt? Denn das ist auch so ein Thema. Fehlstellungen der Zähne können zum schlechten Kauen und dann eben auch zu Verdauungsstörungen führen. Ich muß meine Ponys bald mal kontrollieren lassen.

LG, Andrea




Renate ...
Administrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 25.10.2013
Beiträge: 3433
Nachricht senden
...   Erstellt am 15.09.2015 - 02:16Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hei Andrea,

nein die Zähne sind im Meyer/Coenen . ich habe aber noch den alten, gibt ja eine neue Ausgabe, wo ich das nicht weiß ... nicht erwähnt.

Das steht aber irgendwo in einem meiner Blogs .. Haupt-, Pferde- oder Hufrehe-Blog, wo ich drüber geschrieben habe .. habe es ja einmal genau beschrieben und dann in die anderen beiden mit nem kurzen Vorwort nur verlinkt. Das ist einem meiner Blog-Leser auch aufgefallen und er hat es da noch ergänzt.

LG
Renate





Signatur
Die Kraft, trotz aller Tiefschläge im Leben immer weiter zu machen, gab mir ein Tier mit vier Hufen, geschaffen aus Wind, Licht und Wärme. Sein Leben ist Tanz und Schönheit.


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Risiken durch falsche Behandlung lebenslust 0 patientfuerpatient
Milliarden Schaden durch falsche Klinik-Abrechnungen lebenslust 1 patientfuerpatient
Kolik sabina 3 pebbimaus
Kolik! CorinnaN 1 biggis_hamsterforum
kolik 1 aline
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank