ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Olaf19 ...
Inspektor-Anwärter
.........

...

Status: Offline
Registriert seit: 20.11.2011
Beiträge: 918
Nachricht senden
...   Erstellt am 05.03.2012 - 16:50Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo zusammen!

In der Folge "Mord ist Mord" (Der Alte, # 123) ist gleich in der ersten Szene im Hintergrund ein Klavierkonzert zu hören.

Stilistisch erinnert es mich an das "Warschauer Konzert" von Richard Addinsell, wie dieses weist es deutliche Anklänge an Rachmaninow auf. Es hat einen leidenschaftlichen, rhapsodischen Charakter, auch ein wenig kitschig - mir gefällt's trotzdem.

Weiß von euch jemand, wie das Werk heißt bzw. von welchem Komponisten es stammt?

THX
Olaf





Signatur
"Holt schon mal den Wagen, ich komm' gleich nach!" (Kommissar Kress in: "Der Anschlag", Folge 167)

Mario 
darf Derrick den Wagen holen
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 25.06.2008
Beiträge: 58
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.03.2012 - 18:48Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo,

Das müßte Armando Motta mit 'Primavera' sein.

Gruß,
Mario




Olaf19 ...
Inspektor-Anwärter
.........

...

Status: Offline
Registriert seit: 20.11.2011
Beiträge: 918
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.03.2012 - 20:27Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Besten Dank, Mario - genau das ist es. Das ging ja schnell.

Merkwürdigerweise finde ich bei Google keine weiterführenden Infos, insbesondere keinen Wikipedia-Artikel o.ä. Hätte mich schon interessiert, ob Herr Motta nur Komponist, nur Pianist oder beides in Personalunion ist.

Bei Amazon ist der Name gänzlich unbekannt!

Aber sei's drum! Meine eigentliche Frage hast du beantwortet.

THX
Olaf





Signatur
"Holt schon mal den Wagen, ich komm' gleich nach!" (Kommissar Kress in: "Der Anschlag", Folge 167)

TobiasornotTobias
unregistriert

...   Erstellt am 25.10.2012 - 08:01Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Es handelt sich um das Klavierkonzert Nr.1 von Franz Liszt.




Olaf19 ...
Inspektor-Anwärter
.........

...

Status: Offline
Registriert seit: 20.11.2011
Beiträge: 918
Nachricht senden
...   Erstellt am 27.10.2012 - 09:43Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Nee Tobias, das Klavierkonzert Nr.1 Es-dur von Franz Liszt kommmt bei Derrick vor, in Folge 45, mit Herbert Fricke als "schwer leidendem" Konzertpianisten. Ich könnt' mich jedes Mal schmeißen, wenn ich diese Szenen sehe, wie er am Konzertflügel sein letztes Hemd zu geben scheint... wirkt schon lebensecht und authentisch, aber dennoch - oder gerade deswegen? - auch unfreiwillig komisch.

Wo wir schon bei Klavierkonzerten im Allgemeinen sind...

Beim Köster-Alten gibt es mindestens 2 Episoden - Teufelsbrut sowie Zwei Mörder und etvl. sogar noch eine weitere - in denen das Warschauer Konzert von Richard Addinsell erklingt, Regie jeweils Alfred Vohrer. Anscheinend mochte er das Stück besonders.

Bezogen auf meine Eingangsfrage - der Kress/Brynych/Vogeler-Alte Mord ist Mord von 1987 hat Mario aber die zutreffende Antwort gegeben - es ist tatsächlich Primavera von Armando Motta:

https://www.youtube.com/watch?v=QbIP6fyCdKM
Das Video ist etwas unpassend, aber es gab nichts anderes.

THX
Olaf





Signatur
"Holt schon mal den Wagen, ich komm' gleich nach!" (Kommissar Kress in: "Der Anschlag", Folge 167)

ross 
Inspektor
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 28.07.2009
Beiträge: 2133
Nachricht senden
...   Erstellt am 27.10.2012 - 13:11Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Olaf19 schrieb

    in Folge 45, mit Herbert Fricke als "schwer leidendem" Konzertpianisten.


Herbert Fricke, den kannte ich bisher noch gar nicht. War das der in Vergessenheit geratene Halbbruder von Peter?





Signatur
"Ironisch bin ich selber" (Derrick zu Berger in "Tod des Trompeters")

Olaf19 ...
Inspektor-Anwärter
.........

...

Status: Offline
Registriert seit: 20.11.2011
Beiträge: 918
Nachricht senden
...   Erstellt am 27.10.2012 - 20:34Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


ross schrieb
    Herbert Fricke, den kannte ich bisher noch gar nicht. War das der in Vergessenheit geratene Halbbruder von Peter?


OMG... da glaubt man von sich selbst, einigermaßen gewissenhafte Beiträge zu verfassen, und dann sowas!!

Also: ja - Herbert Fricke ist in der Tat der Halbbruder von uns' Peter. Er ist jedoch nicht der Darsteller des Konzertpianisten in Derricks Klavierkonzert - das ist nach wie vor der Peter...

*ROFL*

THX fürs Geraderücken
Olaf





Signatur
"Holt schon mal den Wagen, ich komm' gleich nach!" (Kommissar Kress in: "Der Anschlag", Folge 167)


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
TV Tip Sa., 19. Juni: Der Alte Mord hat seinen Preis ´2005 Tian1806 1 squire1971
36. Mord im TEE 91 Tian1806 22 squire1971
Der Tag nach dem Mord ross 13 squire1971
MORD IM TEE 91 Folge 36 DerNorweger 2 squire1971
#168 Mord inklusive Tian1806 1 squire1971
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank