HERZLICHES WILLKOMMEN IM KAWASAKI 200/250 SINGLE FORUM - DAS FORUM FÜR KAWASAKI KLEINE LUFTGEKÜHLTEN EINZYLINDER LATEST NEWS SSM 2017 - Eine tolles Treffen - Danke an Elke und Ronny für die Mühe! *** Nächstes Small Single Treffen voraussichtlich am Pfingswochenende 2018 (18. - 20. Mai 2018) / Genaueres dazu folgt im März 2018 * Bitte schon mal vormerken :-) ***

....

;
...bis zum nächsten
KL250 & Z200 Treffen
(voraussichtlich) vom 18. - 20. Mai 2018
***DAS FORUM WÜNSCHT ALLEN FREUNDEN DER KLEINEN KAWASAKI - EINZYLINDERN EINE TOLLE, UNFALLFREIE SAISON 2016***


KONTAKT * ALTES KL250 FORUM (Archiv)

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...
More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

DerSemmeL ...
Coadministrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 03.11.2008
Beiträge: 6289
Nachricht senden
...   Erstellt am 07.04.2020 - 13:19Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Jawoll!!

Das sind Erfolge die wir lesen wollen, Micha!



Und das mit dem messen während der Fahrt klingt spannend


Das "Loch" bewegt sich in welchem Bereich genau, über einen Bereich von 500 U/min oder mehr?
Ist das in jedem Gang bei der Drehzahl - bitte erst schaun, wenn der motor warm ist, gell


Ein anderer Faktor könnte die Zündverstellung sein,
dass es da haklt.. aber dann würde sie vermutlich mehr zicken..


Gruß vom SemmeL





Signatur
Bei manchen Menschen verstehen die Augen mehr die Bilder als die Buchstaben

mach1z ...
Maniac
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 16.10.2019
Beiträge: 65
Nachricht senden
...   Erstellt am 07.04.2020 - 21:49Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


werde spezifische Probefahrten machen!!! Halte euch selbstverständlich auf dem laufenden!!!




mach1z ...
Maniac
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 16.10.2019
Beiträge: 65
Nachricht senden
...   Erstellt am 15.04.2020 - 08:26Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


zu dem Thema hätt ich noch ne Frage???

Bei der Elektrik mach ich jetzt Tabula Rasa. Hab mir einen 6 Volt / 12 Volt Regler gekauft, ne 12 Volt Batterie, 12 Volt LEDS fürs Licht hinten und vorne bestelle ich noch, sowie ne neue 12 Volt Hupe. Bin mal gespannt was da passiert.

Eigentlich brauch ich dann doch noch eine 12 Volt Zündspule dafür oder??? Die Elektrik funktioniert jetzt mit 6 Volt, die Helligkeit der Birnen hängen halt stark von der Motordrehzahl ab. Im Standgasbetrieb glimmt alles nur vor sich hin...

Wird das mit 6 Volt LEDS besser???

gruß, micha




DerSemmeL ...
Coadministrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 03.11.2008
Beiträge: 6289
Nachricht senden
...   Erstellt am 15.04.2020 - 08:45Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Servus Micha,

räusper--- falscher Post..

Der Markus (VintageMX) hat das doch ausführlich beschrieben, hier <<-

Deswegen würde ich auch erst da drüben weiter schreiben, sonst wird das zu unübersichtlich


Gruß vom SemmeL

[Dieser Beitrag wurde am 15.04.2020 - 08:47 von DerSemmeL aktualisiert]





Signatur
Bei manchen Menschen verstehen die Augen mehr die Bilder als die Buchstaben

mach1z ...
Maniac
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 16.10.2019
Beiträge: 65
Nachricht senden
...   Erstellt am 18.04.2020 - 08:46Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


so. Hier mal ein Update zum aktuellen Zustand. Was jetzt noch ansteht sind Kleinigkeiten.

- Ständer schwarz pulvern lassen und mit gescheiten Federn versehen
- Umbau auf 12 Volt (Teile sind bestellt)
- schicke Blinker ran
- neue Halterung für den Kupplungsgriff. Das Gewinde für den Spiegel ist quasi nicht mehr da
- eine neue Zylinderkopfdichtung. Die gute sifft ein bischen, nicht viel aber so das es mich stört
- linker Spiegel

Dann gehts ab zum TÜV. Sollte kein Problem sein.

gruß und nice weekend, micha




DerSemmeL ...
Coadministrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 03.11.2008
Beiträge: 6289
Nachricht senden
...   Erstellt am 18.04.2020 - 12:18Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen




Sauber gemacht Micha!

gerne auch noch ein Foto von der anderen Seite!


Gruß & gute Fahrt damit
wünscht der SemmeL





Signatur
Bei manchen Menschen verstehen die Augen mehr die Bilder als die Buchstaben

VintageMX 
Guru
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 20.06.2017
Beiträge: 173
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.04.2020 - 15:04Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hi.
Schickes 'Ding.
In gelb fand ich sie auch immer am schönsten.
Ich hätt den 'Fender vorn etwas kleiner gewählt und die Sitzbank etwas kürzer aber ansonsten klasse..
Du wirst auch mit Lambdamessung ein paar Düsen brauchen , denk ich. Die Gasereinstellschraube ist eh nur für den Leerlaufbereich zuständig.
Wenn du bei 6000 nen Loch hast bist du genau in dem Bereich in dem die Nadelclipstellung im Schieber und die Hauptdüse eine Rolle spielen.
Setz die Nadel mal eine clipstellung hoch und dann nochmal runter von deiner Ausgangsstellung (meist Mitte) und schau was passiert. Wenns besser wird da bleiben und nochmal mit Hauptdüsen spielen 140er probieren z,B.
Da du dann messen kannst ists natürlich einfacher ...
Viel Glück





Signatur
Geld spielt keine Rolle

zottelkater ...
Guru
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 21.08.2011
Beiträge: 726
Nachricht senden
...   Erstellt am 20.04.2020 - 19:46Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Sehr schönes Moped, aber hat der Kupplungshebel einen Sturzschaden ? Der schaut etwas verbogen aus ? Bitte entschuldigt die Stichelei, das Moped sieht sehr gut aus.





Signatur
Früher war nicht ALLES besser.
Aber zumindest die ZUKUNFT !

DerSemmeL ...
Coadministrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 03.11.2008
Beiträge: 6289
Nachricht senden
...   Erstellt am 20.04.2020 - 21:32Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


zottelkater schrieb

    Sehr schönes Moped, aber hat der Kupplungshebel einen Sturzschaden ? Der schaut etwas verbogen aus ? Bitte entschuldigt die Stichelei, das Moped sieht sehr gut aus.


Das ist nur eine Frage und kein Gestichel, Uwe

Schee mal wieder von Dir zu lesen!

Ich hätte gesagt, der hängt einfach a bisserl und ist evtl. recht weit nach vorne gestellt. Das fällt aber ohne Spiegel nicht auf, nur dass der Hebel recht weit nach unten zeigt


Gruß vom SemmeL

PS.. der sich immer noch über ein Bild von der anderen Seite freuen würde





Signatur
Bei manchen Menschen verstehen die Augen mehr die Bilder als die Buchstaben

mach1z ...
Maniac
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 16.10.2019
Beiträge: 65
Nachricht senden
...   Erstellt am 23.04.2020 - 08:43Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo zusammen,

Bild folgt in Kürze. Mein Setenständer ist grad beim beschichten....

Der Kulu Hebel ist in Ordnung, der hängt aber tatsächlich n bischen nach unten. Hab einen neuen Halter bestellt, das das Spiegelgewinde defekt ist. Denke da wirds dann besser.

Die Sitzbank ging net kürzer, da dort am Ende ein Metallrahmen verschafft ist und man sonst erheblichen Druckstellen im empfindlichen Bereich hat

Das mit der Düsennadel und ner 140er Düse probiere ich natürlich mal aus.

gruß, micha




More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Bilstein Federbeine gelb KLX 1 kawajock
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat nur 1 User Geburtstag
Zorro (42)


KLette und Zette - 2 Kleine mit Charakter
Google


Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank