Neuer Thread ...
More : [1] [2]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

lotusbluete ...
Senior Member
............



Status: Offline
Registriert seit: 19.02.2005
Beiträge: 858
Nachricht senden
...   Erstellt am 12.03.2005 - 16:28Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Also, dachte mir, wenn wir schon nen CD - Rezensionen Thread haben, brauchen wir sowas auch fürs Kino

war gestern in "ALFIE" mit dem Halbgott Jude Law





Darsteller: Jude Law, Marisa Tomei, Sienna Miller, Susan Sarandon

Regie: Charles Shyer

Filmstart: 10.03.05

Es geht im Groben darum, dass Alfie ein Playboy ist, der mit Frauen spielt und sie benutzt, bis er eines Tages merkt, dass das nicht der richtige weg im leben sein kann. Eigentlich ist es nur ein remake, weil zuvor schon Michael Caine die Rolle de Alfie gespielt hat...

leider bin ich irgendwie enttäuscht vom film...an sich ist schon ganz ok, es gibt lustige szenen und allein dass alfie mit dem publikum spricht und oft in die kamera spricht ist schon mal was anderes...aber insgesamt gab es einige langweilige stellen und keinen eindeutigen handlungsstrang...

aber jude macht seine sache gut, was das schauspielerische können betrifft, aber hey, der kerl sieht sowas von geil aus! wirklich, in jeder einzelnen szene könnte man ihn abknutschen, es gibt keinen moment in dem er nicht gut aussieht...zum verrücktwerden...und mit dem wissen dass er und sienna miller ja auch im wahren leben zusammen sind, macht der film schon spaß...aber wwenn jude nicht mitspielen würde, wär der film noch schlechter...




Lena ...
Senior Member
............



Status: Offline
Registriert seit: 16.02.2005
Beiträge: 851
Nachricht senden
...   Erstellt am 12.03.2005 - 20:34Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen



ich möchte auch unbedingt in Älfie rein.schon als ich die ersten berichte in zeitschriften gelesen hatte!!!


------------------------------------------------
Hitch

Schauspieler: Will Smith, Eva Mendes, Kevin James, Amber Valletta, Marlyne Afflack, Doug Aguirre etc.

es geht um den "date-doc"(will smith),der kerlen wie albert(kevin james)tipps zum daten gibt.er findet die interessen der frauen heraus und nutzt diese um den "kunden"zu verhelfen.
dabei lernt der doc sara (eva mendes)kennen und verliebt sich in sie. sie zeigt ihre rauhe schale,bis sie sich auch in ihn verliebt.die geschichte nimmt zwischen den beiden ihren lauf,während einige missverständnisse aufkommen.
albert datet mittlerweile allegra cole(amber Valletta)....
das ende wird nicht verraten


im großen und ganzen war der film ganz schön witzig.aber es war nicht direkt der brüller!ich würde mal sagen,man verpasst nichts wenn man ihn sich nicht ansieht!
ansonsten eine gute idee,gute besetzung,gute musik!


01 eine der allerwitzigsten szenen!!!

02*hach*

03

[Dieser Beitrag wurde am 12.03.2005 - 20:40 von Lena aktualisiert]





Signatur


"Eine gute Sache über die Musik:

Wenn sie schlägt, fühlt man keinen Schmerz."

- Bob Marley

Tavila ...
Senior Member
............



Status: Offline
Registriert seit: 16.02.2005
Beiträge: 985
Nachricht senden
...   Erstellt am 25.03.2005 - 15:42Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hautnah - Closer

Schauspieler: Julia Roberts, Jude Law, Natalie Portman, Clive Owen



Inhalt: Mh... schwierig. Es geht wesentlich um diese vier Charaktere, die am Anfang des Filmes in zwei Paare geteilt sind. Doch im Laufe des Filmes verwickeln sich die Geschichten, die Wege treffen sich, führen ausseinander und wieder zusammen. Es geht um das Lieben und das Entlieben. Mehr kann man eingetlich dazu nicht sagen ohne was vorweg zunehmen

Fazit: Top Film! Irgendwie ist der Inhalt im Nachhinein nicht so im Vordegrund, weil die Charaktere irgendwie Wirklichkeit werden, so dass man denkt "das ist so, weil es sich so entwickelt hat" und nicht " das ist so, weil es im drehbuch stand". das liegt größtenteils daran, dass die schauspieler echt beeindruckend sind.
es ist die ehrlichkeit, die so klasse ist. dass die menschen so in in die leibe vertieft sind und deswegen die gefühle des anderen gleichgültig sind.
naja, auf jeder film ist dieser film sehenswert!

[Dieser Beitrag wurde am 25.03.2005 - 15:43 von Tavila aktualisiert]





Signatur


It's all these words, ideas and different arguments
Someone's always talking when I try to make some sense
From all this stress that is constantly going on
I just drift along with no focus or meaning
Lean back, stare up at the ceiling
I just drift along with no focus or meaning


The Rakes - Work Work Work (Club, Pub, Sleep)





lotusbluete ...
Senior Member
............



Status: Offline
Registriert seit: 19.02.2005
Beiträge: 858
Nachricht senden
...   Erstellt am 25.03.2005 - 15:56Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


ich finde ihn auch faszinierend, natalie spielt einfach göttlich und die anderen natürlich auch.

der film ist einfach grundehrlich und so ganz anders als typische hollywood filme...

apropos "anders sein", bald kommt ne rezension zu "die fabelhafte welt der amelie", wer den film noch nicht gesehen hat, bitte anschauen!!!!!




liyahbabygirl ...
Aaliyah Lounge Elite
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 18.02.2005
Beiträge: 1977
Nachricht senden
...   Erstellt am 29.03.2005 - 13:36Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ich bin schon gespannt auf Kimy's Heffalump Kritik







Signatur
...miss u much Michael!

lotusbluete ...
Senior Member
............



Status: Offline
Registriert seit: 19.02.2005
Beiträge: 858
Nachricht senden
...   Erstellt am 29.03.2005 - 22:09Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


alsooo da will ich dich nicht länger auf die folter spannen

Heffalump Ein neuer Freund für Winnie Puh(bild siehe nic)

Mitwirkende: Winnie the Pooh, Ferkel, Roo, Rabbit, Tigger, I-Ah...

Story: die bewohner des Hundert-Morgen waldes werden eines tages von einem heffalump-ruf geweckt. alle erschrecken und rennnen zu rabbit, weil sie denken er weiß was zu tun ist. alle, außer roo. das kleine känguru hat keine angst, sondern ist bloß neugierig, von wem das rufen stammt. die anderen klären ihn auf, dass es von einem heffalump stammt. sie stellen sich einen heffalump gefährlich vor, mit stacheln am schwanz und hörnern und machen sich auf den weg einen zu fangen (warum, tja irgendwie kommt das im film nicht so ganz raus...), denn sie wohnen im "heffalump gehölz", das genau an den hundertmorgenwald angrenzt. alle, außer roo, der noch zu klein für die "expidition" ist. also macht er sich allein auf den weg und fidndet prompt lumpy, der so ganz anders ist, als in roos vorstellung. ein niedlicher lila elephant mit einem puschelschwänzchen, der seinerseits die bewohner des hundert morgen waldes fürchtet. die beiden freunden sich an und am ende sind alle glücklich und zufrieden.

Fazit: ein typischer knuffiger winnie pooh film, der heffalump ist sowas von goldig, der name an sich ist ja schon bezaubernd aber auch die stimme ist

also, mal wieder ein film, der sagen will, habt keine vorurteile, im grunde sind wir alle gleich.




Tavila ...
Senior Member
............



Status: Offline
Registriert seit: 16.02.2005
Beiträge: 985
Nachricht senden
...   Erstellt am 29.03.2005 - 23:43Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


wie weit ist denn ferkels sprechrolle ausgeprägt?
weil tanja=grpßer fan von ferkels stimme

und noch eine frage:
wieso hast du dir den film angeschaut?
nur zur belustigung oder mit´irgendeinen kleinen wesen namens kind





Signatur


It's all these words, ideas and different arguments
Someone's always talking when I try to make some sense
From all this stress that is constantly going on
I just drift along with no focus or meaning
Lean back, stare up at the ceiling
I just drift along with no focus or meaning


The Rakes - Work Work Work (Club, Pub, Sleep)





lotusbluete ...
Senior Member
............



Status: Offline
Registriert seit: 19.02.2005
Beiträge: 858
Nachricht senden
...   Erstellt am 29.03.2005 - 23:56Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


also ich darf doch sehr bitten, nur zur belustigung? aus reinem vergnügen!
aber das wesen, das du kind nennst war meine schwester...

aber war schön, hab mal wieder einen nachmittag mit meiner schwester verbracht und dazu noch einen heffalump kennengelernt

was ferkel betrifft: naja gerade viel hat er nicht gesagt aber WAS er gesagt hat war zum knuddeln...der hat sich vor angst fast immer in die hosen gemacht




real ...
Admin
........................

...

Status: Offline
Registriert seit: 16.02.2005
Beiträge: 2655
Nachricht senden
...   Erstellt am 20.04.2006 - 23:41Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


scary movie 4 ist total langweilig





Signatur
«aaliyahlegacy»

sabbideluxe ...
Aaliyah Lounge Elite
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 24.12.2005
Beiträge: 1099
Nachricht senden
...   Erstellt am 21.04.2006 - 00:04Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


echt jetzt???ich hätt gedacht der is lustig aba lass mich raten die ganzen lustigen szenen kennt man schon aus der vorschau wah?

ice age 2...also da hab ich ja wie ne verrückte drauf gewartet knapp nen jahr...
find schon das er sehr lustig is...aba irgendwie hab ich mir doch mehr versprochen nachdem ersten teil u nachdem sie sich sooo viel zeit mit dem 2ten gelassen haben dacht ich der übertrifft den ersten...





Signatur

More : [1] [2]

Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat nur 1 User Geburtstag
aaLiyah4Love (29)





Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
aaliyah kino
blank