Willkommen im Kupferketten-Forum!

Kupferketten-Forum

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

nilsbert 
Neuling


...

Status: Offline
Registriert seit: 14.12.2009
Beiträge: 8
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.12.2009 - 11:32Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Huhu !
Ich habe ja seit dem 21.12 meine Gynefix ( mein ganz persönliches Weihnachtsgeschenk!) und bisher lief alles glatt- zu glatt, finde ich fast!!! Also das Einsetzen tat überhaupt nicht weh ( also so gar nicht, nicht mal ein kurzes stechen oder so!!!!) , nun habe ich keinerlei Blutungen mehr und ich merke nichts und kann auch nichts ertasten! Ich frage mich, ob sich die Kette schon verabscheidet hat, ohne das ich es gemerkt habe. Sind hie noch welche, bei denen es so verlief ??? Ich bin natürlich einerseits froh, aber nun liest man hier doch öfter von ungeplanten Schwangerschaften....bin nun doch verunsichert!
Kann mich mal jemand beruhigen! Danke




Miura ...
Königin
.........

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 193
Nachricht senden
...   Erstellt am 27.12.2009 - 17:30Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Meiner Meinung nach kannst du die Kette nicht unbemerkt verlieren. Die ist ja nicht unsichtbar, außerdem stell ich es mir unangenehm vor, wenn die Kette sich ihren Weg nach draßen bahnt.

Der Muttermund "wandert" ja im laufe des Zyklus, ich denke dass du den Faden deshalb nicht ertasten kannst. Hat dir der Arzt gesagt wie lang er den Faden gelassen hat?
Ich kann meinen Faden nicht tasten wenn er um die Mens rum 2cm! :D lang ist...Dann liegt er nämlich in so einer Rille um den Muttermund herum...
Um den Eisprung ist er 2mm kurz und guckt gerade aus dem Mumu raus.





Signatur
19 Jahre, verlobt, Gynefix seit 02.10.09 in Oldenburg, davor 2 1/2 Jahre Pille


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Das Pieks-Problem Psychodoll 1 shao
Unterleibsschmerzen nach ca. 2 Wochen - Aktivierungsschmerz oder doch ein Problem? SMaria 5 shao
Kein Bad - wie lange? Lea26 2 shao
Schmerzen und teilweise kein Sex mehr möglich Sissley 5 shao
Warum kein Gynefix nach Eileiterentzündung? noerchenmu 0 shao
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute haben 5 User Geburtstag
frekna (38), Sonnenschein (41), Siena (48), hebammenstudentin (31), Frager10 (23)


Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.

Datenschutz

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quelle: eRecht24.de - Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert



Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
gynefix | gynefix schweiz
blank