HERZLICHES WILLKOMMEN IM KAWASAKI 200/250 SINGLE FORUM - DAS FORUM FÜR KAWASAKI KLEINE LUFTGEKÜHLTEN EINZYLINDER LATEST NEWS SSM 2017 - Eine tolles Treffen - Danke an Elke und Ronny für die Mühe! *** Nächstes Small Single Treffen voraussichtlich am Pfingswochenende 2018 (18. - 20. Mai 2018) / Genaueres dazu folgt im März 2018 * Bitte schon mal vormerken :-) ***

....

;
...bis zum nächsten
KL250 & Z200 Treffen
(voraussichtlich) vom 18. - 20. Mai 2018
***DAS FORUM WÜNSCHT ALLEN FREUNDEN DER KLEINEN KAWASAKI - EINZYLINDERN EINE TOLLE, UNFALLFREIE SAISON 2016***


KONTAKT * ALTES KL250 FORUM (Archiv)

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Christoph33 
Newie
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 22.07.2019
Beiträge: 2
Nachricht senden
...   Erstellt am 22.07.2019 - 09:12Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo zusammen,

um mich mal kurz vorzustellen. Ich heiße Christoph, bin 22 und komme aus Österreich und schraube eigentlich schon seit ich ein kleiner Bub bin

Hab schon mehrere Motorräder restauriert und neu aufgebaut, darunter alle möglichen Marken und Variationen: KTM Bora 50, Yamaha TY 250, Honda NX500, Moto Guzzi V50, Yamaha XS850, also so ziemlich alles was es an unterschiedlichen Motoren gibt

Seit gestern bin ich im Besitz einer 1979er Kawasaki KL 250 A1, also meine erste "kleine" viertakter. Ist 10 Jahre gestanden und hat glaub ich schon einiges mitgemacht, ist aber laut Vorbesitzer immer gut gelaufen.

Also hab ich mich gestern an die Arbeit gemacht und geschaut dass ich einen Zündfunken hinbekomme, der Funke war relativ schnell da, nur leider sehr schwach und ist dementsprechend auch nicht angesprungen.

Durch Inspizierung des Schaltplans ist mir dann relativ schnell aufgefallen dass aus dem Motor, sprich Kabel zur Lichtmaschine, 5 Kabel herauskommen, laut Plan sollen hier aber nur 4 herauskommen. Jetzt hab ich den Verdacht dass der Vorbesitzer hier schonmal irgendwas daran rumgepfuscht hat.

Ich denke hier ist die falsche Lichtmaschine drin und die "killt" mir irgendwo den Funken.

Oder kann es sein dass weil mir die Batterie fehlt eine gewisse Grundspannung fehlt und ich dadurch keinen Funken hinbekomme?

Oder ist wahrscheinlich die Lichtmaschine hin und wenn ja wisst ihr wo ich so eine noch auftreiben kann?

Vielen Dank für eure Hilfe!




DerSemmeL ...
Coadministrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 03.11.2008
Beiträge: 6061
Nachricht senden
...   Erstellt am 22.07.2019 - 22:54Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Christoph33 schrieb

    Hallo zusammen,

    um mich mal kurz vorzustellen. Ich heiße Christoph, bin 22 und komme aus Österreich und schraube eigentlich schon seit ich ein kleiner Bub bin

    Hab schon mehrere Motorräder restauriert und neu aufgebaut, darunter alle möglichen Marken und Variationen: KTM Bora 50, Yamaha TY 250, Honda NX500, Moto Guzzi V50, Yamaha XS850, also so ziemlich alles was es an unterschiedlichen Motoren gibt

    Seit gestern bin ich im Besitz einer 1979er Kawasaki KL 250 A1, also meine erste "kleine" viertakter. Ist 10 Jahre gestanden und hat glaub ich schon einiges mitgemacht, ist aber laut Vorbesitzer immer gut gelaufen.

    Also hab ich mich gestern an die Arbeit gemacht und geschaut dass ich einen Zündfunken hinbekomme, der Funke war relativ schnell da, nur leider sehr schwach und ist dementsprechend auch nicht angesprungen.

    Durch Inspizierung des Schaltplans ist mir dann relativ schnell aufgefallen dass aus dem Motor, sprich Kabel zur Lichtmaschine, 5 Kabel herauskommen, laut Plan sollen hier aber nur 4 herauskommen. Jetzt hab ich den Verdacht dass der Vorbesitzer hier schonmal irgendwas daran rumgepfuscht hat.

    Ich denke hier ist die falsche Lichtmaschine drin und die "killt" mir irgendwo den Funken.

    Oder kann es sein dass weil mir die Batterie fehlt eine gewisse Grundspannung fehlt und ich dadurch keinen Funken hinbekomme?

    Oder ist wahrscheinlich die Lichtmaschine hin und wenn ja wisst ihr wo ich so eine noch auftreiben kann?

    Vielen Dank für eure Hilfe!


Servus Christoph,

erstmal ein herzliches Willkommen hier bei uns im Forum!

Zum Problem, dass Du uns hier schilderst, das gehört "eigentlich" zur Die KL/KLX bockt...


Aber ich denk der Titel geht schon auch zu Suchen.. also ich denke mal dass es die fehlende Batterie ist,
denn erstens bekommst Du die wesentlich leichter und damit lässt sich anderes ausschliessen.

- Zündkerze selbst ist okay?
- Zündung sauber eingestellt?

Zündspule, Kondensator und Zündkabel, Kerzenstecker, das alles können üble Verdächtige sein, aber
ich würde mal bei der Batterie anfangen. Vielleicht ist die LiMa ja getauscht, aber funzt, wenn die Batterie drin ist..

Ohne Batterie, die als Puffer funktioniert, würde ich kein Motorrad starten, lieber mit einer leeren als keine im Stromkreislauf.

Gruß vom SemmeL

PS: gerne a paar Buidl von der KLette, auch in "nicht hübsch", gell





Signatur
Bei manchen Menschen verstehen die Augen mehr die Bilder als die Buchstaben

KLX ...
KLX-Moderator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 27.01.2013
Beiträge: 1363
Nachricht senden
...   Erstellt am 23.07.2019 - 18:10Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo , schaltplan zur Hand nehmen und Farben vergleichen. Das 5. Ist wahrscheinlich das Kabel der Leerlaufkontrolle, müsste hellgrün sein. Kommt zusammen mit den Lima-kabeln von unten hoch. Gruß Ronny





Signatur
Drosseln sind Vögel und haben in Mopeds nix zu suchen

DerSemmeL ...
Coadministrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 03.11.2008
Beiträge: 6061
Nachricht senden
...   Erstellt am 25.09.2019 - 22:51Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Nun ist es über 2 Monate her, dass sich Christoph33 angemeldet hat
- wie bei uns üblich auch gute Tipps und Ratschläge bekommen hat

....

aber er hat sich daraufhin nicht mehr gemeldet?!

Das ist schade!

Gruß vom SemmeL





Signatur
Bei manchen Menschen verstehen die Augen mehr die Bilder als die Buchstaben


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Zündfunke Ade hugows 8 kawajock
Kein Zündfunke bei Z 200 Ralliknalli 9 kawajock
kein Zündfunke mehr Gost 2 kawajock
Kein Zündfunke - KL250A boolala13 13 kawajock
Kawasaki KZ 250 T/V/W Daxterng 7 kawajock
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute haben 2 User Geburtstag
Ahnungsloser (33), gsi (64)


KLette und Zette - 2 Kleine mit Charakter
Google


Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank