Willkommen in unserem Forum! Anders als im Gästebuch besteht hier die Möglichkeit, auf einzelne Themen genauer einzugehen. Wenn ihr was zu sagen habt, dann tut es einfach.

Bis zum 21.02.2009 war dies ein offenes Forum, in dem jeder unangemeldet einen Gasteintrag verfassen konnte. Aufgrund der massiven Spameinträge, die weit unter der Gürtellinie lagen, haben wir dies geändert. Einträge sind nur noch durch registrierte Benutzer möglich!

Was hat euch gefallen und was nicht? Was sollen wir ändern und was nicht? Egal zu welcher Thematik ihr was zu sagen habt, hier könnt ihr euch verewigen. Wollt ihr gar eine neue Rubrik? Alles kein Problem, denn bis zu einem gewissen Punkt sollen/können unsere Leser mitbestimmen.

Man liest sich ... (www.querblatt.com, www.tomundmary.de sowie www.myspace.com/tomundmary)

... auch auf unserer Partnerseite:
Seit Herbst 2008 arbeiten wir mit Gerd Müller zusammen. Seine "etwas andere Webseite" ist eine echte Bereicherung für unser musikalisches Spektrum.

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

highlander ...
Grantelroudie
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 1681
Nachricht senden
...   Erstellt am 10.07.2012 - 18:35Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Es sind nur ein paar Klicks, ein paar Zeichen getippt und man hat sich selbst die Pest an die Backe geklebt! Ebay & Co. mit ihren Verlockungen - ich erliege da ganz gerne. Besonders, wenn man die Ware abholen kann, also die Transportgefahr praktisch gegen Null geht. Und so war es auch letzte Woche. Geklickt, getippt, wieder geklickt usw. und schon war ich hunderte Euronen ärmer.

Kurzer Blick auf Google-Maps bescheinigte mir zuvor gewissermaßen, dass es ja nicht weit weg ist. Aber bei unbekannten Strecken sollte man sehr vorsichtig sein. Um es vorweg zu nehmen: die Fahrt wurde zum Horrotrip! Regenchaos, kaum mal 5 km am Stück, bevor wieder das Navi eine Abfahrt einforderte. Lauter Bekloppte, Mega-Bekloppte und welche, außerhalb der Skala, fuhren dort um die Wette, wer wohl als erster einen tödlichen Massenunfall verursachen könnte. Erstaunlich, dass die nicht auch noch unter einem durchfuhren.

Diese mir gänzlich fremde Welt wurde immer skurriler. Plötzlich taucht vor mir ein gewaltiges Flugzeug auf und überquert die Fahrbahn...auf einer Brücke! Na, dachte ich so bei mir, dann wird sich sicher gleich noch die Fahrbahndecke öffnen und ich werde Zeuge, wie die Black Pearl und das Raumschiff Enterprise gemeinsam den Eifelturm aus der Erde ziehen...Doch weiter ging die Fahrt, weniger seltsam, aber dennoch verrückt genug.

Die Straßenmeisterei hatte ein Schild an die Autobahn genagelt, auf dem es hieß: 'Die Orte Bla und Blub sind gesperrt, also nehmen Sie nicht die nächste, sondern diese Ausfahrt!'. Da ich weder nach Bla noch nach Blub wollte, war ich noch guter Dinge. Alles weitere kann man sich schon denken: die nächste Ausfahrt genommen und vor der DURCHFAHRT gehindert, denn man muss durch Bla und Blub, um zum Ziel zu gelangen - eye, du doofes Navi, warum weißt du das nicht? Aber das ist eigentlich kein Problem, denn so ein Navi kann prima Alternativrouten ermitteln, das ist sozusagen die Paradedisziplin des Navis Der neue Vorschlag ließ denn auch nicht lange auf sich warten und führte - gefühlt - über Stockholm nach Kiew, Rom, Montpellier, Luxemburg usw., also geradewegs zum Ziel Und damit diese geräumige Umgehung nicht ganz so lange währt und auch weil die holländischen TomTomies Sinn für Humor haben, hat man wie immer auch eine Abkürzung durch den Wald eingebaut. Bis zur Barke war das für mich und meinen Wagen kein Problem... Das sind nicht nur im Fußball Nulpen

Ich fuhr also den Waldweg zurück und mit einem mal berechnet das Scheißding von Navi eine formidable Route, viel kürzer und gänzlich ohne unbefestigte Wege! Warum nicht gleich so? 'Hehe, ik heb de Duitse misleiden, hehe!!!'

Jedenfalls kam ich noch relativ beizeiten am Ziel an. Und dort begrüsste mich ein blondes Superwesen mit knackengen T-Shirt. Na, da hat sich die Fahrt ja gelohnt! Sie half sogar, die Anlage einräumen und schleppte eine schwere Lautsprecherbox zum Wagen, was so arg an ihrem T-Shirt zerrte, dass das Gebaumel beinahe rausgefallen wäre Blöd wie ich in solchen Momenten nun mal bin, also gänzlich nicht mehr Herr meiner Sinne, nahm ich ihr die Box ab, statt ihr weiter zuzuschauen und auf das Rausplautzen der Teile zu hoffen Ich wuchtete den Lautsprecher in den Wagen und schimpfte mit ihr, sie solle nicht so schwere Sachen tragen, allerdings kam im Angesicht ihrer üppigen Oberweite nur das übliche 'b-l-e-e-e äh b-l-ä-h-b-l-ä' samt meiner Zunge heraus Wie wir den Wagen dann trotzdem voll bekamen, weiß ich nicht mehr, ich habe da andere Bilder im Kopf Auch kann ich mich nicht erinnern, dass es zu einer sinnvollen Konversation gekommen wäre, denn wie gesagt, das Sprachorgan bekam lediglich den Befehl zu sprechen, alle andere Sinne und das komplette Hirn waren auf wichtigere 'Dinge' fixiert

Sie muss schon öfter mit solchen Typen wie mir zu tun gehabt haben, denn irgendwie antwortete sie immer auf mein 'b-l-e-e-e äh b-l-ä-h-b-l-ä' mit richtigen Worten...welche weiß ich aber nicht, meine Ohren waren knallrot und mehr oder minder 'out of order' Als ich mich dann mit einem 'b-l-e-e-e äh b-l-ä-h-b-l-ä' verabschieden wollte, bemerkte ich , dass mein Schlüssel wohl im abgeschlossenen Auto lag. Und das alles nur wegen der ersten Box! Sowas war mir noch nie passiert! Ich gab ihr also mit einem 'b-l-e-e-e äh b-l-ä-h-b-l-ä' zu verstehen, dass nunmehr ein Handy von Nöten sei, damit man die hauptberuflichen Autoaufbrecher rufen könne. Das hat sie verstanden. Leider konnte sie aber keine Wünsche von den Augen ablesen

Das ganze zog sich dann und wir tranken Kaffee. Nun weiß ich also auch, wie sie im Haus aussieht...ans Hausinnere oder -äußere kann ich mich aus bereits genannten Gründen eher nicht erinnern Und wie gehabt beschränkte sich unsere Konversation auf mein 'b-l-e-e-e äh b-l-ä-h-b-l-ä', meinem Stirblick auf das, was sie da so vor sich herschleppte und ihren Antworten, an die ich mich nicht erinnern kann. Ich weiß nicht einmal, ob sie einen Kopf hatte...zumindest habe ich davon kein Bild gespeichert Aber: sie hatte einen Hund! Das ist gut, da kann man das ganze Gesabber rund um meinen Stuhl auf die Töhle schieben

Nach einer Stunde war es dann eine Sache von Sekunden, den Wagen zu öffnen und Lebewohl zu sagen...oder was meinen Part angeht: die Entsprechung davon Die Anlage ist übrigens ganz fantastisch, der Tag war erlebnisreich, aber in Summa würde ich zukünftig wohl doch den Aktionsradius etwas enger wählen. Fraglich, ob dann wieder so etwas holdes seine Hilfe anbiedert...




Thomas ...
Dark Lordchen
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.10.2004
Beiträge: 7439
Nachricht senden
...   Erstellt am 10.07.2012 - 19:32Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Formidabler Bericht. Noch mehr Gründe, mir kein Navi zu kaufen! DANKE!

Demnächst geht es zu einem Konzi nach Würzcastle. Ich nehm dann doch lieber was Analoges mit. So ne Art Faltschatzkarte, falls noch jemand weiß, was das ist.

Pass auf mit deiner neuen Anlage, falls du den Plattenspieler anschließt. Bloß nicht das Erdungskabel vergessen sonst macht er nur 'b-l-e-e-e äh b-l-ä-h-b-l-ä' !

Apropos Ware abholen: Wie geht es denn meinem ehem. Keyboard? Haste schon was Knackiges einstudiert?





Signatur
Alles klar ... kein Problem!

AnjaMaria 
Ihre Umtriebigkeit
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 09.09.2008
Beiträge: 1447
Nachricht senden
...   Erstellt am 10.07.2012 - 20:19Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


highlander schrieb
    Na, dachte ich so bei mir, dann wird sich sicher gleich noch die Fahrbahndecke öffnen und ich werde Zeuge, wie die Black Pearl und das Raumschiff Enterprise gemeinsam den Eifelturm aus der Erde ziehen...

    ...

    'Hehe, ik heb de Duitse misleiden, hehe!!!'

    ...

    Ich gab ihr also mit einem 'b-l-e-e-e äh b-l-ä-h-b-l-ä' zu verstehen, dass nunmehr ein Handy von Nöten sei, damit man die hauptberuflichen Autoaufbrecher rufen könne. Das hat sie verstanden. Leider konnte sie aber keine Wünsche von den Augen ablesen



Wuhahaha, muhaha, hahahahaha, hahaa, haaa... ächz.

DAS war mal ein veritabler Lachanfall - ich musste zwischendurch sogar mal kurz in die Küche, Teewasser aufsetzen, damit ich wieder zu Atem komme.
Ich lache SELTEN, wenn ich allein zu Hause bin, es still in der Wohnung ist und ich etwas lustiges lese oder denke. Vielleicht schmunzel ich mal... aber sowas? Das hat bisher nur ein- oder zweimal Herr highlander geschafft. Danke mal wieder dafür, das war doch recht erfrischend.

Nicht doch ein Plätzchen als Hofnarr gefällig?




carsten 
Doomspatz
.....................



Status: Offline
Registriert seit: 11.11.2004
Beiträge: 708
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.07.2012 - 08:30Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hehe, sehr schöne Geschichte! So ne kleine Odyssee würde mir auch Spaß machen, aber die bloße Anwesenheit einer blonden Tütentrulla gereichte mir wohl nicht ganz zum Plaisir.





Signatur
www.tofukeule.tk

Mary ...
Sturmwind
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.10.2004
Beiträge: 3329
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.07.2012 - 10:19Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


highlander schrieb

    Lauter Bekloppte, Mega-Bekloppte und welche, außerhalb der Skala, fuhren dort um die Wette, wer wohl als erster einen tödlichen Massenunfall verursachen könnte. Erstaunlich, dass die nicht auch noch unter einem durchfuhren.

Letzteres hat heute wieder mal einer dieser "außerhalb der Skala" bei mir versucht - was meine Schwester und ich zum Ergebnis brachte, wenn da ne Abstandsmessung gewesen wäre, hätte es ausgesehen, als ob da ein Berlingo mit Hänger unterwegs wäre bzw. ein anderes Auto abschleppt.

highlander schrieb

    Plötzlich taucht vor mir ein gewaltiges Flugzeug auf und überquert die Fahrbahn...auf einer Brücke! Na, dachte ich so bei mir, dann wird sich sicher gleich noch die Fahrbahndecke öffnen und ich werde Zeuge, wie die Black Pearl und das Raumschiff Enterprise gemeinsam den Eifelturm aus der Erde ziehen...Doch weiter ging die Fahrt, weniger seltsam, aber dennoch verrückt genug.

Hast du irgendwie ne Runde auf dem Münchner Flughafen gedreht??????


highlander schrieb

    ich habe da andere Bilder im Kopf Auch kann ich mich nicht erinnern, dass es zu einer sinnvollen Konversation gekommen wäre, denn wie gesagt, das Sprachorgan bekam lediglich den Befehl zu sprechen, alle andere Sinne und das komplette Hirn waren auf wichtigere 'Dinge' fixiert




highlander schrieb

    Ich weiß nicht einmal, ob sie einen Kopf hatte...zumindest habe ich davon kein Bild gespeichert



Bist du dir GANZ sicher, dass deine Frau nicht ab und zu hier reinschaut??? Womöglich dürften dann künftige Alleinfahrten gestrichen werden und was anderes auf dem Programm stehen:




Mary ...
Sturmwind
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.10.2004
Beiträge: 3329
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.07.2012 - 10:27Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


TÜTENTRULLA!!!!!!

... was mich daran erinnert, dass in meinem neuesten Schmöker Herr Z. nach seiner liebsten Todesart gefragt wird, welche er so beantwortet: "Zwischen deinen Brüsten ersticken"




highlander ...
Grantelroudie
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 1681
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.07.2012 - 13:42Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


AnjaMaria schrieb

    Nicht doch ein Plätzchen als Hofnarr gefällig?

Als Ottonormali nimm ich doch gern ein Plätzchen oder auch zwei...aber Hofnarr? Hm...theoretisch vllt. doch! Aber ihr müsstet schon die langen Küchenmesser unter Verschluß halten und für ausreichend Allohol in meiner Klause sorgen, denn ich habe ein ziemlich gestörtes Verhältnis zum Adel.

Mary schrieb

    ...meinem neuesten Schmöker Herr Z. ...

Ist der Roman empfehlenswert? Ich lese nur luschtige Sachen, aber davon reichlich und bin natürlich stets auf der Suche nach neuen amüsanten Gschichten!

Mary schrieb

    Bist du dir GANZ sicher, dass deine Frau nicht ab und zu hier reinschaut?

Ganz sicher schaut sie heimlich rein und ärgert sich dermassen...kann aber nix sagen. Also sind dann mal die Kartoffeln roh, zerkocht, versalzen oder gänzlich ohne. Ist übrigens bei Frauen Standard: es sind immer die Kartoffeln. Ach, was sind die Weibsen doch leicht zu durchschauen

Tom schrieb

    Wie geht es denn meinem ehem. Keyboard?

Habe ich gerade wieder angeschlossen. Wurde sogleich von meiner Tochter in Beschlag genommen, ich habe daran nichts mehr zu suchen. Außerdem gibt es nichts schrecklicheres als Kinder, die einen auslachen!

[Dieser Beitrag wurde am 11.07.2012 - 14:37 von highlander aktualisiert]




Mary ...
Sturmwind
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.10.2004
Beiträge: 3329
Nachricht senden
...   Erstellt am 12.07.2012 - 18:34Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hab das luschtige Buch politisch korrekt in der Literaturabteilung hinterlegt -

Halbe Leichen bzw. jetzt aktuell Schöne Leichen.

Aus letzterem stammt auch das Zitat oben ...





Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
kauf oder nicht kauf 1 the_burglar
Trennung mit hindernissen Fun4ever 0 hoelzle4ever
Jobsuche mit Hindernissen chanjach 18 pakistanischdeutschebeziehungen
Trennung mit Hindernissen InspektorRosa 0 florimel
Trennung mit Hindernissen collegegirl 4 coffeegirl
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------



NetZähler

Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
content
blank