. . . . ...das Katzenforum für "Dosenöffner". Herzlich Willkommen und viel Spaß, wünschen euch, Bijou, Johnny und Gucci!!!

Forum News registrieren Member Login


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Bijou 
Katzen-Admin
.....................



Status: Offline
Registriert seit: 06.02.2006
Beiträge: 25
Nachricht senden
...   Erstellt am 22.02.2006 - 20:17Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Katzenschnupfen

Der Katzenschnupfen ist eine sehr ernsthafte Erkrankung für eine Katze, nicht zu vergleichen mit unserem Schnupfen. Viele unterschiedliche Erreger des Katzenschnupfens sind heute bekannt, wie verschiedene Viren, Mikroben und Bakterien. Die Ansteckungsgefahr ist groß, die übertragung erfolgt im direkten Kontakt der Tiere.

Bereits wenige Tage nach einer Infektion zeigt sich der Katzenschnupfen in häufigem Niesen, und bald gesellen sich schleimiger Nasenausfluß, kräftiges Speicheln und Tränenfluss dazu. Die Katze hat Fieber um 40C. Sie atmet zunehmend durch den Mund und verweigert jede Futter- und Flüssigkeitsaufnahme. Wenn die Katze jetzt nicht in tierärztliche Behandlung kommt, können Augenschädigungen bis hin zur Erblindung verbleiben, in seltenen Fällen kann es zum Tod der Katze kommen.

Die Behandlung des Katzenschnupfens richtet sich nach den Symptomen, in jedem Fall muss aber ein Antibiotikum über eine ausreichende Zeit verabreicht werden. Der Besitzer kann die Behandlung unterstützen, indem er die Verklebungen und Verkrustungen der Nasenöffnungen durch feuchte Tücher auflöst und entfernt, damit die Nasenatmung wieder möglich wird. Man muss unbedingt auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr achten, notfalls muss der TA mittels Infusion helfend eingreifen.

Es wird häufig eine chronische Verlaufsform des Katzenschnupfens beobachtet, d. h. es zeigen sich immer wieder in unterschiedlicher Heftigkeit die beschriebenen Krankheitsbilder.

Gegen Katzenschnupfen gibt es Schutzimpfungen.





Signatur
Liebe Grüße-> Inga, Johnny & Gucci



Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Katzenschnupfen homöopathisch behandeln tina 0 birgit1907
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


Image hosted by Photobucket.com
Katzen schlafen viel. Sie wissen was mit ihrem Leben anzufangen.

Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
häufige katzenkrankheiten | katzenschnupfen homöopathisch behandeln | häufigste katzenkrankheiten | katzenschnupfen behandeln | katzenkrankheiten katzenschnupfen | häufige katz | häufige katzen | behandlung katzenschnupfen
blank