ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!




ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

tierclub ...
Administrator
...............



Status: Offline
Registriert seit: 12.10.2005
Beiträge: 24
Nachricht senden
...   Erstellt am 16.10.2005 - 12:22Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Katzenfutter
Was fressen Katzen?



Am besten eignet sich als Futter das im Handel erhältliche Katzenfutter.

Es wird in Dosen als Feuchtnahrung oder auch als Trockenfutter angeboten.

Trockenfutter kann auch als kleine Leckerei zwischendurch gefüttert werden, weil es hilft, die Bildung von Zahnstein zu vermindern. Ganz wichtig ist! – es muss immer genügend frisches Wasser zur Verfügung stehen.



Frisches Fleisch und Fisch sind für Katzen auf Dauer keine ausgewogene Nahrung, weil hier zuwenig andere Nährstoffe, wie z.B. Kalzium usw. enthalten sind und die Ernährung sonst einseitig wird.

Auch Hundefutter ist für Katzen nicht geeignet und kann zu gesundheitlichen Problemen führen.



Kleine Katzen werden mehrmals pro Tag mit kleinen Portionen gefüttert, ausgewachsene Tiere füttert man zwei mal am Tag. Wie viel Futter deine Katze braucht, wird sie dir selbst zeigen, denn wenn sie satt ist und das Futter länger stehen lässt, dann hat sie genug.



Bitte gib deiner Katze nie Milch als Getränk, das verursacht Durchfall!

Kleinen Katzen gibt man statt Kuhmilch speziell entwickelte Katzenmilch. Nahrung für Katzenkinder erhältst du auch beim Tierarzt.



Die meisten Katzen haben auch das Bedürfnis von Zeit zu Zeit frisches Gras zu fressen. Warum Katzen das machen weiß man nicht genau. Man nimmt an, dass sie Gras fressen, weil sie sich bei Verdauungsstörungen /oder wenn sie zuviel Fell durch das Ablecken im Magen haben – erbrechen wollen.

Kommt die Katze nicht hinaus in die Natur, kann man extra für die Katze



Weizen oder Hafer in ein Kistchen pflanzen, um ihr eventuelles Bedürfnis zu stillen.

Achtung: Es gibt auch giftige Pflanzen, die dem Tier schaden können, wenn sie gefressen werden: Efeu, Weihnachtsstern, Azaleen, Christusdorn.

Bitte passt auch auf, dass eure Katze nie mit giftigen Desinfektionsmitteln, Frostschutzmitteln, Schneckengift oder Medikamenten in Berührung kommt. Jedes Jahr sterben deshalb viele Hauskatzen, wenn sie über solche Flüssigkeiten laufen, sich dann putzen oder diese lecken/fressen bzw. einatmen.





Signatur
Hi! Ich heiße Eugenia und bin 11 Jahre alt.
Ich gehe in die 6. Klasse (G6b). Ich habe dieses Forum erstellt, ich hoffe, es gefällt euch.


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Katzenfutter CoolKater 2 coolkater
Katzenfutter Miguel 0 uruway1
Katzenfutter Nessa 1 ziva
Katzenfutter FAQ Steffi 1 lolabunny
Katzenfutter lindebox 13 binseundwahrheit

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


Was ist dein Lieblingstier?
Wдhlen! Ihre Meinung
Katze
Hund
Wellensittich
Kaninchen/Hase
Meershweinchen
Pferd
Fische
Delfin
sonstige Tiere
Toolia - Ihr Gratis-Umfrageservice


Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
kostenloses katzenfutter forum | kosenloses katzenfutter
blank