Das Forum der Katzenstube über Katzenbabies, Wurmkuren, Ernährung und vieles mehr

Tausche Homepage gegen Katzenfutter | Rezeptbibliothek | Gedichte, Feste & Brauchtum | | Schwäbisch kochen & backen | Backen für Ostern | Katzenbücher |Katzentagebuch |Katzenkratzbäume| |Weihnachtsbäckerei| |Holzofen| |Katzenlexikon|
|Katzenkochbuch|
Tier-Drogerie.de - Denn VORBEUGEN ist besser als HEILEN!
Dieses Forum hier diente nur als Notforum - ich möchte es aber jetzt wieder aktivieren; speziell auch wegen der Katzendiabetes und Niereninsuffizienz meiner Kater. Informationen über Medikamente, Erste Hilfe etc. zu finden und werden auch aktuallisiert, damit im Notfall Hilfe und Information gewährleistet ist.

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

dagmar ...
undefiniert




Status: Offline
Registriert seit: 01.04.2004
Beiträge: 1645
Nachricht senden
...   Erstellt am 30.05.2004 - 06:51Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


(AZ 2C947/98)

Neu-Ulm, 3. November (AFP) - Katzen in Nachbars Garten sind nach einem Urteil des Amtsgerichtes im bayerischen Neu-Ulm eine "Beeinträchtigung des Eigentums" und damit unzumutbar. Mit einem Urteil vom Dienstag verbot das Gericht einer Frau, ihre drei Katzen gleichzeitig in ihrem Reihenhaus-Garten laufen zu lassen. Die Nachbarn hatten Klage eingereicht, weil die Tiere ihr Gemüsebeet als Katzenklo nutzten. Die übelriechenden Hinterlassenschaften hätten ihr Kind beim Spielen gestört, argumentierten die Kläger.
Weil eine Katze der Beklagten nicht zu verwehren, drei Katzen aber den Nachbarn nicht zuzumuten seien, schränkte das Gericht die Zahl der zulässigen Vierbeiner ein. Bei "Meidung eines Zwangsgeldes von 50.000 Mark, ersatzweise Zwangshaft" muß die Beklagte nun laut Urteil "dafür Sorge tragen, daß auf ihrem Grundstück nicht mehr als eine Katze mit freiem Auslauf" gehalten wird.

entnommen von http://ebba.freepage.de/jurist.htm





Signatur
Ich erhebe nicht den Anspruch alles richtig gemacht zu haben oder das "einzig richtige" hier im Forum zu schreiben - aber ich erhebe den Anspruch immer das bestmögliche für meine Katzenfamilie versucht zu haben!
Das Katzentagebuch gibt es unter http://katzenstube.de unser Katzenlexikon befindet sich unter http://katzenlexikon.katzenstube.de unsere Katzen und Tiergechichten gibt es unter http://geschichten-aus-der.katzenstube.de

jennifer ...





Status: Offline
Registriert seit: 27.05.2004
Beiträge: 935
Nachricht senden
...   Erstellt am 30.05.2004 - 13:53Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


hallo

generell ist es per gesezt so geregelt das nichtmehr als 2 katzen pro haushalt gleichzeitig auslauf geniessen dürfen.
allerdings kann as mit diesem einzelfall so sein.

das lag dannsicherlich daran das es verboten wurde das drei katzen draussen ware und nicht zwei.
den sonnst könnendie nachbarn nichts dagegen tun wenn katzen im gemüsebeet rumkratzen.





Signatur
Viele Grüsse von Jennifer, Asrael, Nepomuk und Freitag
"Erst wenn jene einfache und über jeden Zweifel erhabene Wahrheit, dass die Tiere in der Hauptsache und im Wesentlichen das Gleiche sind wie wir, ins Volk gedrungen ist, erst dann werden die Tiere nicht mehr rechtlose Wesen sein."

dagmar ...
undefiniert




Status: Offline
Registriert seit: 01.04.2004
Beiträge: 1645
Nachricht senden
...   Erstellt am 30.05.2004 - 13:56Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Auch hier bin ich mir nicht sicher, denn wie gesagt, ich denke, beide Seiten sollten zufrieden sein.

Katze darf in Nachbars Garten, aber nicht zerstören.
Ganz grob gesagt könnte ja eine Gruppe von Katzen des Landwirts Ertrag zu nichte machen.

Grob gesagt, aber der Versuch es als Beispiel zu bringen.

Gruß
Dagmar





Signatur
Ich erhebe nicht den Anspruch alles richtig gemacht zu haben oder das "einzig richtige" hier im Forum zu schreiben - aber ich erhebe den Anspruch immer das bestmögliche für meine Katzenfamilie versucht zu haben!
Das Katzentagebuch gibt es unter http://katzenstube.de unser Katzenlexikon befindet sich unter http://katzenlexikon.katzenstube.de unsere Katzen und Tiergechichten gibt es unter http://geschichten-aus-der.katzenstube.de


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Wenn Katzen nicht sauber sind Mischi0 0 mischi0
Welche Jobs sind zumutbar? "Hilfe" Kleines83 1 sevenid
Zwillinge bei Nachbarn sind angekommen nigi 4 knalli
Höllische Nachbarn - Nur Frauen sind schlimmer EstherSchweinsFan 0 esther_schweins_fan
Katzen sind Schlimm Tifanie 7 pussycaty
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute haben 2 User Geburtstag
nadine91 (27), Minkamiau (32)


Besucherzähler kostenlos Impressum Katzenlexkon





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
katzen im gemüsebeet urteil | az 2c947/98 | 2c947/98
blank