Das Forum der Katzenstube über Katzenbabies, Wurmkuren, Ernährung und vieles mehr

Tausche Homepage gegen Katzenfutter | Rezeptbibliothek | Gedichte, Feste & Brauchtum | | Schwäbisch kochen & backen | Backen für Ostern | Katzenbücher |Katzentagebuch |Katzenkratzbäume| |Weihnachtsbäckerei| |Holzofen| |Katzenlexikon|
|Katzenkochbuch|
Tier-Drogerie.de - Denn VORBEUGEN ist besser als HEILEN!
Dieses Forum hier diente nur als Notforum - ich möchte es aber jetzt wieder aktivieren; speziell auch wegen der Katzendiabetes und Niereninsuffizienz meiner Kater. Informationen über Medikamente, Erste Hilfe etc. zu finden und werden auch aktuallisiert, damit im Notfall Hilfe und Information gewährleistet ist.

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Amily 



...

Status: Offline
Registriert seit: 17.10.2004
Beiträge: 1
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.10.2004 - 20:34Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hi, ich bin neu hier und hab auch gleich eine wichtige Frage.
Also, am Samstag wurde unser 4Jahre alter Kater wahrscheinlich angefahren. Meine Schwester hat ihn auf der Straße gefunden und er hat sehr stark geblutet. Zuerst sah es so aus als hätte er es nicht überlebt. Aber plötzlich stand er auf und hat nur noch geschriehen u. gefaucht. Wir haben ihn vorsichtig in nen Korb gelegt und sind zu nem Nottierarzt gefahren. Der hat gleich bei einer Tierklinik angerufen und dann sind wir dort hingefahren. Er ist dort nun schon seit dieser Nacht. Heute teilte uns der zuständige Tierarzt dort mit, dass er einen gebrochenen Kiefer hat.Jetzt meine Frage: Hat jemand schon Erfahrungen damit? Muss mein Kater nun operiert werden oder gibt es da noch andere Möglichkeiten? Und...ich weiß nicht ob ich diese Frage hier stellen darf (Forumsregeln): Wieviel kostet so ein Tierklinikaufenthalt? Und vor allem die Behandlungen die er noch vor sich hat?
Falls mir irgend jemand helfen könnte wäre ich sehr dankbar,
ich mach mir furchtbare sorgen um den Kleinen und die Kosten!

Vielen Dank und Liebe Grüße,

Lisa





Signatur
Liebe Grüße auch von Kater Camillo :)

dagmar ...
undefiniert




Status: Offline
Registriert seit: 01.04.2004
Beiträge: 1645
Nachricht senden
...   Erstellt am 18.10.2004 - 06:04Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Amily bzw. Lisa,
zuerstmal wünschen wir Euch alles gute und toi toi toi! Natürlich sind die Fragen nach Kosten und Klinikaufenthalt etc. in Ordnung. Wenn nicht in einem Forum, wo kann man sonst über so etwas sprechen.

Ich denke Jennifer kann Dir in diesem Punkt bestimmt weiterhelfen, wenn sie wieder hier ist.

Ich bin mir sicher, dass er operiert werden muss, da er ja sonst nicht mehr fressen könnte. Ich denke es steht zu hoffen, dass er sonst nichts abgekriegt hat und nur durch den Schock so leblos wirkte. Sollte es nur der Kiefer sein, dann kriegt es eine gute Tierklinik hoffentlich hin.

Wir wünschen Euch ganz viel Glück und dass der kleine es so schnell wie möglich übersteht.

Gruss
Dagmar





Signatur
Ich erhebe nicht den Anspruch alles richtig gemacht zu haben oder das "einzig richtige" hier im Forum zu schreiben - aber ich erhebe den Anspruch immer das bestmögliche für meine Katzenfamilie versucht zu haben!
Das Katzentagebuch gibt es unter http://katzenstube.de unser Katzenlexikon befindet sich unter http://katzenlexikon.katzenstube.de unsere Katzen und Tiergechichten gibt es unter http://geschichten-aus-der.katzenstube.de

jennifer ...





Status: Offline
Registriert seit: 27.05.2004
Beiträge: 935
Nachricht senden
...   Erstellt am 18.10.2004 - 12:47Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


hallo

also die katze meiner bekannten hat auch den kiefer gerbrochen und liegt seid 3 wochen beim normalen tierarzt.

zu den klinik kosetn kann ich dir was sagen da ich mit meiner katze gerade frisch aus der klinik komme.

also die aufnahme gebühr betrüg dort zwischen 140-550 euro
dann kommt der tagessatz dazu
auf der intensiv 40 euro und auf der normal ca. 22 euro pro tag.
dann müssen einzelne untersuchingen extra bezahlt werden.

meine katze war 7 tage in der klinik 5 tage intensiv und 2 tage normal. kosten 850 euro.
zusätzlich kosten hier unten durch den tierarzt.

allerdings wurden wir auf den niedrigsten aufnahmegebühr bertrg gesetzt da nicht operiert werden soll.
ich denke das esbei dir noch mehr wird

aber du musstetst doch da was unterschreiben oder?





Signatur
Viele Grüsse von Jennifer, Asrael, Nepomuk und Freitag
"Erst wenn jene einfache und über jeden Zweifel erhabene Wahrheit, dass die Tiere in der Hauptsache und im Wesentlichen das Gleiche sind wie wir, ins Volk gedrungen ist, erst dann werden die Tiere nicht mehr rechtlose Wesen sein."

Mo. 





Status: Offline
Registriert seit: 23.09.2004
Beiträge: 909
Nachricht senden
...   Erstellt am 18.10.2004 - 19:04Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Lisa,
ich bin immer wieder geschockt und kriege einen Kloß in den Magen, wenn ich sowas lese (habe auch Freigänger-Kater).
Zu den Kosten bekommst Du doch sicher in der Klinik genaue Auskünfte, das müssen die doch schon im Vorfeld festgelegt haben.
Ich denke auch, wie Dagmar, daß eine OP nötig sein wird. Der TA kann Dir das doch bestimmt auch erklären.

Ich halte Euch die Daumen und wünsch alles Gute für den Kleinen !
Wäre schön, wenn Du uns weiter informieren würdest.

LG Mo.





Signatur
Eine Katze ist nur technisch ein Tier -
ansonsten ist sie göttlich !





Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
angefahren Spitzmaus 16 gtsbiker
Wir sind 'angefahren' Corazon 7 nachtigall94
mikel angefahren!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! blacklady 360 mallie
Bin eben angefahren worden Renate 5 itancana
Kater Despo 0 blaech_fezza
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


Besucherzähler kostenlos Impressum Katzenlexkon





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
tierklinikaufenthalt | kater angefahren | tierklinikaufenthalt kosten | kosten für tierklinikaufenthalt | kosten tierklinikaufenthalt | was kostet tierklinikaufenthalt | tierklinikaufenthalt, kosten | vor 20 jahren kam ein baby angefahren
blank