Forum registrieren Login Razyboard


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Erin
unregistriert

...   Erstellt am 12.02.2007 - 22:59Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Vorsicht, dieser Salat ist gefährlich. (Gäste prügeln sich darum)

4 - 6 Portionen
etwa 1 Std. 30 Min. Zubereitungszeit

750 g Kartoffeln (vorwiegend festkochend)
Salz
1/2 l Fleischbrühe
250 g Kalbsbrät (oder rohe Kalbsbratwürste)
2 Zwiebeln
1 TL frischer Rosmarin (oder 1/4 Tl getrockneter)
4 EL Weinessig
6-7 EL Öl
schwarzer Pfeffer a.d. Mühle
frisch geriebene Muskatnuss
250 g Möhren
2 EL Kapern mit Sud
1 Bund Schnittlauch



Kartoffeln mit Schale waschen, knapp mit Salzwasser bedecken

Inzwischen die Brühe zum Kochen bringen. Mit 2 Tl winzige Klößchen aus dem Kalbsbrät abstechen (oder kleine Klößchen direkt aus der Pelle drücken) und in die kochende Brühe geben. Bei verringerter Hitze in 2-3 Min. gar ziehen lassen. Die Klößchen heraus nehmen und abtropfen lassen.

Die Brühe durch ein feines Sieb gießen, wieder in den Topf geben und erhitzen. Auf etwa 1/4 l einkochen lassen.
1 Zwiebel und den Rosmarin fein hacken, mit dem Essig in die Brühe rühren. Kurz ziehen lassen, dann vom Herd nehmen, etwa 5 El Öl unterrühren und den Sud mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Die gegarten Kartoffeln abgießen, kurz abkühlen lassen und pellen. In nicht zu dünne Scheiben schneiden, in eine Schüssel geben und sofort mit der warmen, gewürzten Brühe vermischen. Abgedeckt im Kühlschrank kurz durchziehen lassen.

Die zweite Zwiebel halbieren und in feine Streifen schneiden. In einer Pfanne das restliche Öl erhitzen. Die Kalbsklößchen darin rundum kräftig anbraten. Die Zwiebelstreifen dazu geben, unter Rühren hellbraun braten.

Kurz vorm Seriveren die Möhre putzen, schälen, grob raspeln und unter die Kartoffeln mischen. Kapern mit Sud auch unterrühren. Nochmals kräftig abschmecken, die lauwarmen Klößchen darüber verteilen. Mit Schnittlauchröllchen bestreuen.





Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Kartoffelsalat mit getrockneten Tomaten geniesserin 0 rawsiebers
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat nur 1 User Geburtstag
SabiS (57)


  • Kanzlei des inhaltlich verantwortlichen Foren-Papas
  • blog des Foren-Papas
  • Owi-Spezialisten
  • Blog zu Verkehrsunfaellen
  • Unsere Presse
  • Linktausch.at


  • Impressum

    Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
    Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



    blank