Das Forum der Katzenstube über Katzenbabies, Wurmkuren, Ernährung und vieles mehr

Tausche Homepage gegen Katzenfutter | Rezeptbibliothek | Gedichte, Feste & Brauchtum | | Schwäbisch kochen & backen | Backen für Ostern | Katzenbücher |Katzentagebuch |Katzenkratzbäume| |Weihnachtsbäckerei| |Holzofen| |Katzenlexikon|
|Katzenkochbuch|
Tier-Drogerie.de - Denn VORBEUGEN ist besser als HEILEN!
Dieses Forum hier diente nur als Notforum - ich möchte es aber jetzt wieder aktivieren; speziell auch wegen der Katzendiabetes und Niereninsuffizienz meiner Kater. Informationen über Medikamente, Erste Hilfe etc. zu finden und werden auch aktuallisiert, damit im Notfall Hilfe und Information gewährleistet ist.

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...
More : [1] [2]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

dagmar ...
undefiniert




Status: Offline
Registriert seit: 01.04.2004
Beiträge: 1645
Nachricht senden
...   Erstellt am 31.05.2004 - 13:48Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


wer will und kann hier die Rasse der Karthäuser etwas erläutern?





Signatur
Ich erhebe nicht den Anspruch alles richtig gemacht zu haben oder das "einzig richtige" hier im Forum zu schreiben - aber ich erhebe den Anspruch immer das bestmögliche für meine Katzenfamilie versucht zu haben!
Das Katzentagebuch gibt es unter http://katzenstube.de unser Katzenlexikon befindet sich unter http://katzenlexikon.katzenstube.de unsere Katzen und Tiergechichten gibt es unter http://geschichten-aus-der.katzenstube.de

jennifer ...





Status: Offline
Registriert seit: 27.05.2004
Beiträge: 935
Nachricht senden
...   Erstellt am 01.06.2004 - 20:45Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


hallo


ja dazu kann ich etwas sagen

mein karthäuser ist 2 jahre alt und heisst nepomuk-felix- whiskas. kurz genannt :NEPE

karthäuser sind sehr verschmust und hängen an ihren menschen.
sie haben auch ein sehr stimmgewaltiges organ und miauen oft so vor sich hin. nepe miaut jeden morgen um 5 lautstark -------hilfeeeeeeeeeeeeee.
karthäuser sind gelegentlich fremden gegnüber sehr zurückhaltend und neuem gegenüber vorsichtig.
karthäuser sind ziemlich grosse und auch stämmig gebaute katzen.
vielleicht etaws anfällig für laufende nasen und feuchte augen-aber nicht so schlimm wie bei persern o.ä.

aber durch und durch liebe tiere die viel schmusen!




[Dieser Beitrag wurde am 01.06.2004 - 21:46 von dagmar aktualisiert]

[Dieser Beitrag wurde am 08.09.2004 - 21:40 von dagmar aktualisiert]





Signatur
Viele Grüsse von Jennifer, Asrael, Nepomuk und Freitag
"Erst wenn jene einfache und über jeden Zweifel erhabene Wahrheit, dass die Tiere in der Hauptsache und im Wesentlichen das Gleiche sind wie wir, ins Volk gedrungen ist, erst dann werden die Tiere nicht mehr rechtlose Wesen sein."

dagmar ...
undefiniert




Status: Offline
Registriert seit: 01.04.2004
Beiträge: 1645
Nachricht senden
...   Erstellt am 08.09.2004 - 19:48Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


jedesmal wenn ich das Bild sehe bin ich begeistert von der Kombination der Augen und des Fells. Der NEPE wäre auch für mich so eine richige "in sie Verliebt-Katze".

Gruß
Dagmar





Signatur
Ich erhebe nicht den Anspruch alles richtig gemacht zu haben oder das "einzig richtige" hier im Forum zu schreiben - aber ich erhebe den Anspruch immer das bestmögliche für meine Katzenfamilie versucht zu haben!
Das Katzentagebuch gibt es unter http://katzenstube.de unser Katzenlexikon befindet sich unter http://katzenlexikon.katzenstube.de unsere Katzen und Tiergechichten gibt es unter http://geschichten-aus-der.katzenstube.de

crassa 



...

Status: Offline
Registriert seit: 17.09.2004
Beiträge: 1
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.09.2004 - 20:32Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo dagmar!

Bin gerade auf der Suche nach einem Katzenforum hier auf diese Seite und deinen Beitrag gestossen. Jetzt wollte ich nicht gehen ohne hier auch mal meinen Senf dazu abzugeben.

Ich stimme dir voll und ganz zu das NEPE (sehr orgineller Name im übrigen) ein sehr hübscher seiner Rasse ist und auch die Augen super schön sind. Allerdings muss ich das was \"jennifer\" geschrieben hat zurückweisen. Die Karthäuser sind KEINE ziemlich grossen und stämmig gebauten Katzen. Die Karthäuser sind ehr schmal und zierlicher.
Viele \"Unwissende\" (ich gehörte auch mal dazu)wissen nämlich nicht das es vom Verband abhängig ist wie sich die Rasse nennt.
Beim 1. DEKZV ist es nämlich so das die Katze die \"jennifer\" beschreibt nicht zur Rasse der Karthäuser sondern zur Rasse der BKH (Britisch Kurzhaar) gehört.
Bei der DRU ist es so das nur die \"blauen\" unter Karthäuser laufen, die anderen Farben unter Europäisch Kurzhaar.

Die eigentliche Karthäuser ist also wie schon gesagt keine stämmige und grosse Katze, sondern schmaler und zierlicher.

Auch wiederspreche ich dem
jennifer schrieb

karthäuser sind sehr verschmust und hängen an ihren menschen.
sie haben auch ein sehr stimmgewaltiges organ und miauen oft so vor sich hin....karthäuser sind gelegentlich fremden gegnüber sehr zurückhaltend und neuem gegenüber vorsichtig..


Ich selber hatte bzw. habe 3 bzw. 2 BKH Katzen und alle sind unterschiedlich. Es kommt unter anderem ganz darauf an, wie der Züchter die Kleinen großzieht.
Der jüngste (4 Jahre) ist auch einer der viel erzählt und immer im Mittelpunkt stehen will. Er kommt immer sofort auf jeden zu, auch wenn er den Besuch noch nie gesehen hat. Charmeur (der mittlere, wäre dieses Jahr 6 geworden) war das absolute Gegenteil. Der hat sich immer versteckt und ist NIE rausgekommen wenn Besuch kam. Er hat sich auch nie von jemand anderem streicheln lassen als von mir. Und der ältste ist wieder ganz anderes. Ihm macht es nichts aus wenn Besuch kommt. Er versteckt sich nicht, er kommt aber auch nicht sofort und lässt sich streciheln. ich denke ich könnte die Liste noch weiter fortsetzten, denn Katzen sind so verschieden wie auch Menschen verscheiden sind auch wenn sie alle einer Rasse angehören.

~crassa~




jennifer ...





Status: Offline
Registriert seit: 27.05.2004
Beiträge: 935
Nachricht senden
...   Erstellt am 18.09.2004 - 10:09Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


hallo

du hast ganz sicher recht das jede katze verschieden ist.
aber ich bin immer noch der meinung das der karthäuser( und das mit der rasse weiss ich auch mit BKH -karthäuser auch webb das alles sehr unterschiedlich undverwirrend ist

ein kräftig gebauter kater ist.
die katzen sind nicht besonders gross naja normal.
allerdings sind unsere drei vom ausweis her alle karthäuser.und alle drei sehr kräftig gebaut und auch die leute wo wir ihn herhaben - da waren zumindest die kater sehr gross und kräftig.
und auch in meinem buch steht es so

ist das denn nun alles nicht richtig?

viele grüsse



er ist allerdings etwas dick geraten für meinen geschmack

[Dieser Beitrag wurde am 18.09.2004 - 10:09 von jennifer aktualisiert]





Signatur
Viele Grüsse von Jennifer, Asrael, Nepomuk und Freitag
"Erst wenn jene einfache und über jeden Zweifel erhabene Wahrheit, dass die Tiere in der Hauptsache und im Wesentlichen das Gleiche sind wie wir, ins Volk gedrungen ist, erst dann werden die Tiere nicht mehr rechtlose Wesen sein."

Mo. 





Status: Offline
Registriert seit: 23.09.2004
Beiträge: 909
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.10.2004 - 19:36Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen




Farbe ist doch wurscht......

Was ein hübsches, zartgetigertes Kuschelmonster.
Und der Blick ..... völlig lieb und unschuldig !





Signatur
Eine Katze ist nur technisch ein Tier -
ansonsten ist sie göttlich !




Blondie 





Status: Offline
Registriert seit: 26.10.2004
Beiträge: 17
Nachricht senden
...   Erstellt am 27.10.2004 - 13:39Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


@ Mo
Da hast du natürlich recht. Eigentlich ist die Farbe wurscht, nur ich möchte gerne wenn sie gesund groß wird einen Wurf mit ihr machen. Habe einen Bekannten der ist Tierarzt und der hat mir gesagt das eine Blutgruppen bestimmung wichtig ist weil es Unverträglichkeiten geben kann. Und wenn ich das wirklich mache dann natürlich nur fernünftig. Also kein unkonntrolliertes Vermehren sondern mit Verstand.Und dann möchte ich natürlich auch wissen welche Farben schön zueinander passen. Werde mir auf jeden Fall auch Fachliteratur zulegen. Vieleucht kannst du mir da einen Tipp geben. Habe ja viel Zeit mich vorzubereiten. Vor 1 1/2 Jahren kommt es sowieso nicht in Frage. Sie soll schließlich erst einmal ihre Jugend geniessen.

Liebe Grüße Blondie





Signatur
keiner ist unnütz, er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen

jennifer ...





Status: Offline
Registriert seit: 27.05.2004
Beiträge: 935
Nachricht senden
...   Erstellt am 27.10.2004 - 20:48Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


hast du mal im tieheim nachgeschaut wie viele katzen dort sitzen?

ich kann nicht verstehen warum man unbedingt dieses katenleid noch fördern muss wenn man doch eigentlich ein katzenfreund sein will





Signatur
Viele Grüsse von Jennifer, Asrael, Nepomuk und Freitag
"Erst wenn jene einfache und über jeden Zweifel erhabene Wahrheit, dass die Tiere in der Hauptsache und im Wesentlichen das Gleiche sind wie wir, ins Volk gedrungen ist, erst dann werden die Tiere nicht mehr rechtlose Wesen sein."

Blondie 





Status: Offline
Registriert seit: 26.10.2004
Beiträge: 17
Nachricht senden
...   Erstellt am 28.10.2004 - 12:59Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


@ Jennifer

Warum hast du dann einen Karthäuser??





Signatur
keiner ist unnütz, er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen

jennifer ...





Status: Offline
Registriert seit: 27.05.2004
Beiträge: 935
Nachricht senden
...   Erstellt am 28.10.2004 - 18:37Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


hallo
das kann ich dir sagen warum ich einen habe.

weil eine ich nenne sie mal bekannte kam und sagte sie haben kleine katzen ob ich noch eine möchte.
ich habe ja gesagt habe mir die kleinen angesehen und mir einen ausgesucht und nun habe ich ihn
den dicken kater

[Dieser Beitrag wurde am 28.10.2004 - 18:39 von jennifer aktualisiert]





Signatur
Viele Grüsse von Jennifer, Asrael, Nepomuk und Freitag
"Erst wenn jene einfache und über jeden Zweifel erhabene Wahrheit, dass die Tiere in der Hauptsache und im Wesentlichen das Gleiche sind wie wir, ins Volk gedrungen ist, erst dann werden die Tiere nicht mehr rechtlose Wesen sein."

More : [1] [2]

Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


Besucherzähler kostenlos Impressum Katzenlexkon





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
karthäuser miaut | karthäuser katzen anfälligkeiten | kleine katzen miauen | orgineller kratzbaum | verstehen sich europäisch kurzhaar und karthäuser | poster vom karthäuser kater | bkh/karthäuser | katzenbuch karthäuser
blank