Benutzername:

Passwort (vergessen?):


Suche
Mitglieder


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenDiesen Beitrag freischalten Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Wutie
unregistriert

...   Erstellt am 05.05.2006 - 17:50Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Die Erde



N
_________________________________________________________________

(1) Urea: Die weit entwikelste und zu gleich die Hauptstadt auf der Erde. Eine große, mächtige Metropole und ein Magnet für alle Wesen aller Art. Hier hat auch der President Rufus seinen Platz.

(2) Hebelia: Ein Stadt die genau so weit mit der Technologie ist wie Urea, jedoch nicht so ein großes Reiseziel ist.

(4) Ulead: Kleine Stad die neben Hebelia liegt.

(5) Losera: Ein kleines Dorf in dem Pilze sehr hochen Wert haben.

(6) Arahe: Ein kleiner Dorf das von Bergen umgeben ist. Man beobachtete das auch Elfen sich ier gern aufhalten.

(7) Sivaril: Die einziege kleine Stad in der Wüste. Nur die, die warme Hitze mögen kommen hier her. Doch leider wierd die Stadt an bestimmten Tagen von einem Sandsturm heimgesucht. Da es aber seit viellen jahren schon so geht ist es nun kein Problem mehr für die Bewohner. Denn sie können sich mit hilfe der Technologie schützen und auch die ganze Stadt.

(8) Miro: Eine Hafenstadt die meist zumtransport von verschiedenen Verbrauchgütern dient. Aber auch einfache Schiefe können hier als transport von einer stand in die andere benutzt werden.

(9) Darem: Ein kleines Dorf das von Menschen bewohnt ist.



S
_________________________________________________________________

(10) Jara-Mira: Eine Hafenstadt die auch selten besucht wird jedoch euch zum transport von Verbrauchsgütern dient.

(11) Mira-Hem: Die Hauptstadt des Südens. Hier hat König Cadoan seinen Thron und seine macht. Hier sieht man nur zu selten Technologie. Sicher gibt es welche die damit sich das Leben vereinfachen doch Öffentlich wird es nicht gezeigt, denn allgemein im Süden wird die Technologie nicht gern gesehen.

(12) Gwodo-Nawa: Eine große Handels- und Hafenstadt die von möglichen Völkern gern besucht wird. Sein mittelälterliches Aussehen verleiht Gwodo-Nawa ein besonders gute Austrahlung.

(13) Hweb-Meldhe:Ein kleines Dorf das neben Mira-Hem liegt.

(14) Bene-La-Burg: Die einziege Birg die von Gebirgen umgeben wird. Sie ist sehr groß und gehört zu Mira-Hem. Jedoch ist über diese Burg wenig bekannt, da nicht jedem der Zutritt gewehrt wird.

(3) Ellon-Taur: (Übersetzt: Elben Wald) Der größte Wald der Elfen/Elben. Hier wohnen die Alten. Die meist Jüngeren haben sich auf den Weg gemacht die welt zu erkunden oder andere Ziele in den Kopf gesetzt. Hohe Bäume, wunderschöne von Menschen unetdeckte Plätze kann man hier finden. Doch wie wunderschön der Wald auch sein mag, auch hier befinden sich Fallen und gefährliche Tiere mit denen es nicht zu spaßen ist. Nicht jeder wagt sich in den Wald der Elben.

(*) Einzelne kleinere Wälder in denen Elben wohnen oder zu finden sind.

[Dieser Beitrag wurde am 05.05.2006 - 19:07 von Wutie aktualisiert]





Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Wichtige Personen: Erde Wutie 1 dot_hackers
Karte SquallMaster 0 dot_hackers
Karte Teela 0 dot_hackers
Karte: Lekries Wutie 0 dot_hackers
Neuer Thread ...





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
auf karte ist die erde kleiner | wälder karte der erde
blank