Noch Countdown bis zu einem bestimmten Zeitpunkt bis zum Champions League Play-Off-Rückspiel von Red Bull Salzburg gegen Maccabi Tel Aviv

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

KimiRaikkonen ...

......



Status: Offline
Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 770
Nachricht senden
...   Erstellt am 20.07.2005 - 15:51Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Der oberste Sportgerichtshof in Lausanne (CAS) hat die Klage von Hans Knauß gegen die vom Ski-Weltverband verhängte 18-monatige Sperre wegen Dopings abgewiesen. Das Karriereende des Schladmingers steht damit unmittelbar bevor.

Der 34- jährige steirische Skirennläufer darf bis zum 26. Mai 2006 kein Rennen bestreiten. Die Entscheidung der letzten Instanz wurde am Mittwoch bekannt gegeben.

Knauß hatte auf eine Reduktion der Strafe gehofft, um bei den Olympischen Spielen im Februar 2006 in Turin antreten zu können.

Hans Knauß war bei den Rennen im kanadischen Lake Louise im November 2004 mit einem erhöhten Nandrolon-Wert positiv getestet worden. Danach versuchte der Steirer seine Unschuld zu beweisen und nachzuweisen, dass der Nandrolon-Wert auf einen verunreinigte Nahrungsmittelzusatz zurückzuführen sei. Mit dieser Beweisführung kam Knauß aber nicht durch. Die Sperre bis zum Mai 2006 dürfte mit dem Karriereende des Schladmingers gleich zu setzen sein.



Scahde damit geht eine lange und erfolgreiche Karriere zu ende. Er gewann Rennen und Medaillen aber der ganz große Erfolg blieb ihm immer versagt.
Mit 34 Jahren wird er die Sperre nicht abwarten.







Signatur
Entscheidend ist nicht dass was man kann sondern was man will

KingMassa ...

......



Status: Offline
Registriert seit: 15.03.2005
Beiträge: 750
Nachricht senden
...   Erstellt am 20.07.2005 - 20:50Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Schade, aber nach der Dopingsperre wars klar.
Hätte nicht erwartet, das er Doping nehmen würde, er war mir eigentlich immer sympathisch.





Signatur
Gott sprach: “Es werde Licht!”
Chuck Norris antwortete: “Sag’ bitte!”

KimiRaikkonen ...

......



Status: Offline
Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 770
Nachricht senden
...   Erstellt am 21.07.2005 - 11:50Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Er wollte das auch nie. Es war ein verureinigtes Nahrungergänzungsmittel.

Seine Karreire wurde vorm Gericht beendet





Signatur
Entscheidend ist nicht dass was man kann sondern was man will

KingMassa ...

......



Status: Offline
Registriert seit: 15.03.2005
Beiträge: 750
Nachricht senden
...   Erstellt am 21.07.2005 - 18:00Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


KimiRaikkonen schrieb

    Er wollte das auch nie. Es war ein verureinigtes Nahrungergänzungsmittel.


Das sagen ja eh alle...





Signatur
Gott sprach: “Es werde Licht!”
Chuck Norris antwortete: “Sag’ bitte!”


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Fräulein Knauß Mili 0 inetcafe
Karriereende beatie 3 fiu
Karriereende??? norfin 6 norfin
Karriereende dazbrot007 0 diefifazocker04
Karriereende?!? Bix 7 festimobil
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


Counter Besucherzähler

Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
doping hans knaus | hans knaus | hans knaus doping | doping knaus | karriereende 2005 | knaus doping | hans knaus skifahrer | knaus karriereende
blank