disclaimer

Bevor du dich anmeldest, bitte die Regeln lesen! Bitte lese mich; ich bin eine Fan Fiktion!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Amber-Scully ...
Die Foren - Chefin
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 05.04.2004
Beiträge: 6392
Nachricht senden
...   Erstellt am 16.07.2007 - 14:56Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Kapitel 56
18:50 Uhr


Carter hatte zögernd den Raum verlassen. War es richtig, sie alleine zu lassen? War die Geschichte, die Scully - wenn sie so hieß - ihm erzählt hatte, wirklich wahr? Carter war durcheinander. Er spürte, dass ihr Schicksal wahrscheinlich nur vom ihm abhing, nur war er mit diesem Fakt überfordert. Was, wenn es nur ein Test gewesen... doch da fielen ihm die Verletzungen ein. Diese waren echt gewesen. Außerdem musste er sich an ihre Augen erinnern. Darin war wirkliche Angst zu lesen gewesen. Nein, es war Ernst. Carter verfluchte, dass er die Vertrauensperson geworden war. Warum ausgerechnet er?
Zielstrebig lief er zum nächsten Schnurtelefon. Als er sich kurz umdrehte, musste er feststellen, dass er sich nur wenige Meter von Scully's Zimmer entfernt hatte. Wenn dieser Nick wirklich ein Verbrecher war und ihm vielleicht beim Versuch die Polizei zu informieren erwischen würde... Carter wollte sich diese Szene gar nicht ausmalen. Flott ließ er den Hörer zurück auf die Gabel sinken und überlegte, wo das nächste Telefon zu finden sein würde. Er musste zwei Stockwerke aufwärts. Ohne Umschweife nahm er den nächst gelegenen Fahrstuhl. Eine plötzliche Nervosität überfiel Carter. Er fühlte, dass alles von ihm abhing. Er musste Agent Scully helfen!
Nachdem er endlich das Telefon erreicht hatte, nahm er zittrig den Hörer ab und schaute sich kurz angespannt um. Auf dieser Etage war es ziemlich ruhig. Er wusste nur nicht, ob ihm das helfen oder ein Verhängnis werden sollte. Mit unsicheren Finger wählte er die Nummer der Polizei, doch als er eine Antwort am anderen Ende erwartete, blieb es still.
Plötzlich brüllte jemand dicht in sein Ohr:" Was soll das werden, häh?!" Als wenn der Teufel persönlich hinter ihn stand, zuckte Carter zusammen und drehte sich reflexartig zu der Stimme um. Es war... Nick!

"Was soll das?!", bemühte er sich empört zu spielen. Nick hatte sich seitlich angeschlichen, eine Hand lag auf der Gabel. Er war Carter mühelos gefolgt. Allein Scully's Verhalten hatte ihm gezeigt, dass sie dem Arzt aufgeklärt hatte. Und Nick wusste, dass Carter als erstes die Polizei hätte anrufen wollen.
"Was das soll!?", äffte Nick ihn nach. "Was soll DAS!", er riss Carter den Hörer aus der Hand und donnerte diesen auf die Station zurück. Noch ehe Carter in irgendeiner Forum reagieren konnte, schnellten Nick´s Hände vor und packten ihn am Kragen. Der eingeschüchterte Arzt versuchte, nicht in die böse funkelnden Augen zu schauen, doch Nick zwang ihn förmlich dazu. Nur wenige Millimeter trennten die beiden Gesichter voneinander.
"Meine Süße hat dir erzählt, wer ich bin. Und nun wolltest du den Helden spielen und die Männer in Uniform informieren! Doch nicht mit mir!", Nick´s Stimme war ein bedrohliches Flüstern. Er hoffte, dass in den nächsten Minuten niemand in diesem Gang vorbeikommen würde. Kurz blickte er sich um. Hier konnte er nicht bleiben. Am besten war es, zu Scully zurückzukehren. "Los, Abmarsch!", er schubste Carter von sich, packte ihn dann von hinten und navigierte ihn vorwärts. "Tut mir leid, aber nun bist du in diese Sache verwickelt..."
Carter bemühte sich nicht sich zu wehren. Nick hatte ihn einfach zu sehr überrumpelt. Mit aufkommender Panik ließ er sich Richtung Fahrstuhl schieben und blieb stumm. Warum musste ausgerechnet ihm das passieren?

18:54 Uhr
Kapitel Ende





Signatur
Leider ist jennifer ( Amber ) am 17.9. verstorben an Krebs, wollte das nur mal bekannt geben..( die Mutter)


Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
fanfiction panik | fanficton panik
blank