ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...
More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Night
unregistriert

...   Erstellt am 08.02.2003 - 23:46Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Nicolas war in nur fast ein paar Monaten genau so schlimm wie sein Vater geworden legte sich gerne mit diesem an und war auch frech und zynisch aber auch hinterhältig.
"Du glaubst echt Mutter ist wieder gehorsam Vater?" fragte er spöttisch.




Aviva
unregistriert

...   Erstellt am 08.02.2003 - 23:58Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


"Ja denke ich." sagte dieser ruhig.

Alec sah ihr Hochzeitskleid dort hängen. Das letzt halbe Jahr war der Horror gewesen. Andauernt hatte jemand an ihr herumgeschnippelt für neue Kleidung und man hatte versucht ihr die Ettiket einzutrichtern. Am nächsten Morgen wäre sie am liebsten davon gelaufen. Sie war doch erst 14. Na gut bald 15 aber trotzdem. Sie trug ihr Hochzeitskleid und die Zofen zogen an ihr herum. Das Diatem und die lange Schleppe. All das zehrte und drückte an ihrem zierlichen Körper. Von einer glücklichen Braut war nichts zu sehen.




Night
unregistriert

...   Erstellt am 09.02.2003 - 00:02Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Nicolas stand bei seiner Mutter neben dem Altar. Das war schein seine Mutter hatte durch Alec ihren Stolz zurück.




Aviva
unregistriert

...   Erstellt am 09.02.2003 - 00:04Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Diese betrat nun die Kirche. Sie atmete tief durch und schritt vor zum Altar. Die Zeremonie war lang und quälend und der Empfang danach noch länger und quälender. Alec bekam das Gefühl die schweren Kleider würden sie erdrücken. Doch sie lächelte. Sie machte gute Miene zum bösen Spiel.




Night
unregistriert

...   Erstellt am 09.02.2003 - 00:11Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Leila war stolz auf sie doch sie selbst zog sich bald zurück.




Aviva
unregistriert

...   Erstellt am 09.02.2003 - 00:14Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Alec konnte das ja nicht obwohl sie es gerne getan hätte. Am liebsten hätte sie sich irgendwo verkrochen und geweint aber sie musste ihr stehen und Lächeln obwohl das Gefühl hatte das sie jeden Moment zusammenbrechen würde. Wenn man sie genau ansah merkte man auch wie blass sie war. Aber nur wenn man sie gut kannte sowie Albert oder ihre Mutter. Doch noch mehr Angst hatte sie vor der Nacht.




Night
unregistriert

...   Erstellt am 09.02.2003 - 12:02Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Calan sah die zukünftige.....nein die junge Königin besorgt an. Lange würde sie nicht mehr auf eigenen Füssen stehen doch die Könige und den Prinzen schien das nicht zu kümmern.




Aviva
unregistriert

...   Erstellt am 09.02.2003 - 12:06Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Alec brachte all ihre Willenskraft auf die sie besaß um durchzuhalten. Sie würde sich niemals unterkriegen lassen. Das konnte Loui sich abschminken. Sie lächelte Calan beruhigend zu.




Night
unregistriert

...   Erstellt am 09.02.2003 - 12:10Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Leila drückte den kleinen Antonio ansich und weinte. Ein Jahr ein verdammtes Jahr hatte sie gelebt nur ein verdammtes Jahr. In der Nacht fuhr sie hoch als sie Alec schreien hörte. Sie erhob sich und trat auf den Balkon. Ihre einzige Tochter...




Aviva
unregistriert

...   Erstellt am 09.02.2003 - 12:17Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Alec schrie. Loui war ziemlich brutal. Ihr tat alles weh und sie spürte nur Schmerz. Er selbst war voll zufrieden mit sich selbst und schlief später ein.




More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Kapitel 3 Night2 296 aviva
Kapitel 4 Night2 298 aviva
Kapitel 11 Lucy 240 aviva
Kapitel 12 Lucy 315 aviva
Kapitel 4 Lucy 331 aviva
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank