ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...
More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Lucy ...
Administrator
...............

...

Status: Online
Registriert seit: 10.12.2006
Beiträge: 50279
Nachricht senden
...   Erstellt am 01.06.2014 - 09:17Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Angelo drückte Miquel ein wenig an sich. "Kleiner weil man das in einer Familie nun einmal so tut. Und dabei ist es völlig egal ob man vom selben Blut ist oder nicht. Doch ich denke du wirst es vielleicht leichter verstehen wenn wir in den USA sind. Gabriels Familie zum Beispiel ist sehr groß wobei er mit kaum einen von ihnen wirklich Blutverwandt ist. Und außer Roux ist auch keiner von ihnen in unserem Geschäft tätig. Da gibt es einen Arzt, eine FBI Agentin, zwei Anwälte einen Künstler und noch vieles mehr. Und trotzdem sind sie eine Familie obwohl sie komplett unterschiedlich sind."





Signatur

Night2 
Administrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 29.10.2013
Beiträge: 30263
Nachricht senden
...   Erstellt am 01.06.2014 - 09:33Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


"Und einen architekten der hinein adoptiert wurde," grinste Ryan und sah auf als Fin sich regte. Erstaunliches Gespür für so einen Kleinen Kerl
"Miquel?" der ältere streckte nur die Arme nach ihm aus

Blaine der mit seinem Huskey aus den Eingangsstufen saß sah auf als ein schwarzer Wagen mit dunklen getönten Scheiben die Auffahrt hinauf fuhr und als dann fünf Hünen mit sonnenbrillen ausstiegen beschloss er das er das nicht geheuer fand und verschwand ins Haus. Miquel der danach ausstieg bemerkte er nicht




Lucy ...
Administrator
...............

...

Status: Online
Registriert seit: 10.12.2006
Beiträge: 50279
Nachricht senden
...   Erstellt am 01.06.2014 - 09:35Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Brian war mittlerweile von Derek informiert worden. Schließlich wollte keiner von ihnen das dieser ihnen den Kopf abriss wenn er erst später davon erfuhr. Es gefiel Brian nicht wirklich aber er sah die Notwendigkeit dahinter. Er kam aus dem Haus. "Also ehrlich Leute ihr kommt hier an und als erstes verschreckt ihr mir meinen Sohn. Das ist nicht die feine Englische Art." Er schmunzelte ein wenig.





Signatur

Night2 
Administrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 29.10.2013
Beiträge: 30263
Nachricht senden
...   Erstellt am 01.06.2014 - 09:41Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Gabriel schob seine Sonnenbrille hoch
"Nennt man Ausstrahlung Kleiner hat dir immer gefehlt," neckte er und deutete hinter sich
"Lernst du auch mal den rest kennen. Gouvanni und Angelo und Miquel"




Lucy ...
Administrator
...............

...

Status: Online
Registriert seit: 10.12.2006
Beiträge: 50279
Nachricht senden
...   Erstellt am 01.06.2014 - 09:48Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


"Ah du meinst meine mangelnde Ausstrahlung war schuld daran das du mir früher hinterhergehechelt bist? Na hättest du das doch gleich gesagt dann hätte ich mir mehr Ausstrahlung zugelegt." Er grinste frech.
"An Giovanni und Angelo erinner ich mich noch dunkel. Auch wenn es einige Jahrzehnte her ist."
Er sah Miquel an. "Dann musst du ja wohl Miquel sein. Na kommt steht hier nicht in der Gegend rum. Kommt rein Justin hat Frühstück gemacht. Den Mist den ihr im Flugzeug habt kann ja kein Mensch essen." Ganz nebenbei fing er Finn auf welche Miquel mit sich gezogen hatte.
Finn strahlte Brian an und dann Miquel. "Miquel das ist mein Onkel Brian. Ich hab dir von ihm erzählt, von ihm hab ich den Teddy bekommen." Er plapperte aufgeregt. "Ist Sammy auch da?"
Brian lachte und schüttelte den Kopf. "Nein aber Blaine na los lauf und such ihn. Ich bin sicher dann traut er sich auf wieder hervor."





Signatur

Night2 
Administrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 29.10.2013
Beiträge: 30263
Nachricht senden
...   Erstellt am 01.06.2014 - 09:55Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Miquel wich aber zurück zuviel....Ryan allerdings hinderte ihn sanft an der Flucht als sie ins haus gingen
"Ich rieche Kaffee"




Lucy ...
Administrator
...............

...

Status: Online
Registriert seit: 10.12.2006
Beiträge: 50279
Nachricht senden
...   Erstellt am 01.06.2014 - 09:57Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


"Brian nickte. Ja Kaffee und Muffins und Pancakes. Ich glaube Justin hat für eine ganze Kompanie Frühstück gemacht." Er lächelte leicht und ging vor ins Haus. Ein Blick hatte genügt damit er wusste was Sache ist. Als alle drinnen waren hielt er Roux auf. "Warte noch kurz. Ich wollte mich entschuldigen weil ich so ein Idiot war." Er hielt ihm die Hand hin.





Signatur

Night2 
Administrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 29.10.2013
Beiträge: 30263
Nachricht senden
...   Erstellt am 01.06.2014 - 10:07Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Roux sah auf
"Ich auch," er schlug ein
Sie saßen alle in dem riesigen Esszimmer und Angelo drückte Miquel einen Kaffee in die hand
"Hey ruhig keiner tut dir was."
"Es das Haus ist wie.."




Lucy ...
Administrator
...............

...

Status: Online
Registriert seit: 10.12.2006
Beiträge: 50279
Nachricht senden
...   Erstellt am 01.06.2014 - 10:12Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Angelo sah ihn an. "Wie eures aber merkst du den Unterschied nicht. Spür mal der Atmosphäre des Hauses nach. Schließ die Augen und lass es einfach auf dich wirken." Im Haus war alles sehr harmonisch. Brian und Justin besaßen einen hervorragenden Geschmack. Sie hatten alles sehr hell eingerichtet und zwar stilvoll aber auch gemütlich. Es war ein zu Hause.
Brian sah auf als Blaine doch endlich wagte den Kopf reinzustecken. Er zog ihn auf seinen Schoß und drückte ihm einen Muffin in die Hand. "Die tun dir nix glaub mir. Guck Gabriel kennst du doch schon und die anderen sind wie er." Er ließ zu das dieser sich ein wenig an ihn kuschelte während er sich über seinen Muffin her machte.





Signatur

Night2 
Administrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 29.10.2013
Beiträge: 30263
Nachricht senden
...   Erstellt am 01.06.2014 - 10:18Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ryan beugte sich auch leicht rüber
"Du hast ein sehr feines gespür Miquel. Du hast gemerkt das Finn vor uns Angst hatte und jetzt schau mal hier. Blaine wurde auch gesch..."

Miquel hob die hand
"Hört auf!"




More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Kapitel 3 Night2 296 aviva
Kapitel 4 Night2 298 aviva
Kapitel 4 Lucy 331 aviva
Kapitel 12 Lucy 315 aviva
Kapitel 9 Night2 329 aviva
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank