ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...
More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Lucy ...
Administrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.12.2006
Beiträge: 50494
Nachricht senden
...   Erstellt am 10.02.2020 - 15:45Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Der Sultan hob eine Augenbraue. "Hm das ist eine kluge Idee. Darauf bin ich noch gar nicht gekommen. Ja ich denke das werde ich wirklich machen. Du musst dir aber keine Sorgen machen ich guck schon das sie auch Schatten bekommen und genug zu trinken oder zu essen. Sie mögen Sklaven sein aber sie sind vor allem Menschen. Doch das mit dem Stall würde es wirklich besser machen."

Gabriel nickte leicht. "Ja ich schätze er denkt wohl ich hätte ihren Vater einfach ersetzt oder so."





Signatur

Night2 
Administrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 29.10.2013
Beiträge: 30478
Nachricht senden
...   Erstellt am 10.02.2020 - 15:48Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hassan fuhr nachdenklich durch gabriels haare. " als sohn möchte man vielleicht nicht verstehen das ein herz platz für viele hat. Nun du und Nathan ward zusammen etwas einzigartiges was nie wieder kommt. Für mich ist das in ordnung

Kilian sah verdutzt hoch und grinste " oh ihr steigt bei mir ah nö nicht da aber ich glaub ihr seid mir sympatisch

[Dieser Beitrag wurde am 15.02.2020 - 12:05 von Night2 aktualisiert]




Lucy ...
Administrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.12.2006
Beiträge: 50494
Nachricht senden
...   Erstellt am 15.02.2020 - 12:34Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Der Sultan lachte leicht. "Wer würde bei dir nicht steigen Kleiner aber ich fürchte Dante würde dann keine Rücksicht darauf nehmen ob ich Sultan bin oder nicht. Und du bist mir auf jeden Fall sympathisch."

Gabriel nickte. "Das weiß ich. Für Roux denke ich ist es eben einfach schwer weil er all die Verantwortung tragen muss. Nun vielleicht beruhigt er sich ein wenig nun wo er sein eigenes Gleichgewicht gefunden hat."





Signatur

Night2 
Administrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 29.10.2013
Beiträge: 30478
Nachricht senden
...   Erstellt am 15.02.2020 - 12:40Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hasans blick schweifte zum sultan und er grinste leicht. " hmm ich denke wir werden hilfe von unerwarteter seite bekommen.

Kilian grinste schief " ein schönes gesicht ist nicht alles. Auch wenn mich die leichte beule doch sehr ehrt," er neckte völlig ungeniert. " und dante er ist ein inferno aber....hm es ist schwer zu beschreibrn




Lucy ...
Administrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.12.2006
Beiträge: 50494
Nachricht senden
...   Erstellt am 15.02.2020 - 12:45Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Gabriel folgte seinem Blick. "Wieso denkst du das wir von seiner Seite Hilfe bekommen werden?" Er sah neugierig zu Hasan.

Der Sultan lachte. "Oh ja er ist ein Inferno und ich glaube wenn es um dich geht Kleiner teilt er nicht gerne. Es ist okay wenn du flirtest aber teilen nie im Leben."

Sam währendessen lehnte an Roux und beobachtete ruhig. Er musste zugeben diese Party langweilte ihn ein wenig. Das einzige das ihn amüsierte war wie alle immer wieder neugierig zu seinem Bruder und dem Sultan sahen als würden sie Wetten abschließen wann der Sultan wohl über diesen herfallen würde. Er trank einen Schluck Wasser und sah hoch zu Roux. "Und weswegen genau warst du so nervös mich hierher mitzunehmen?"





Signatur

Night2 
Administrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 29.10.2013
Beiträge: 30478
Nachricht senden
...   Erstellt am 15.02.2020 - 12:52Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Roux seufzte und kraulte seinen nacken. " diese feste sind wie haifisch becken. Ich war mir nicht sicher wer an deinem hintern hengz.

Hasan grinste " nenn es ein bauchgefühl. Was d3nkst du über diesen frechdachs brim sultan?


Kilian kicherte " stimmt schon. Dante weiss das ich verspielt bin aber er ist auch eifersüchtig. Sir was wisst ihr über die nacht des angriffs und die ermordung des falken der wüste (nathan)




Lucy ...
Administrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.12.2006
Beiträge: 50494
Nachricht senden
...   Erstellt am 15.02.2020 - 12:59Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Sam musste lachen. "Ernsthaft? Hast du in letzter Zeit mal in einen Spiegel geschaut? Da würde es doch keiner es wagen mir auch nur auf zehn Meter zu nahe zu kommen. Außerdem mit dir könnte sowieso keiner mithalten." Er schmiegte sich enger an ihn. Er merkte das es Roux gut tat ihn so nahe bei sich zu haben und er dadurch recht ruhig und entspannt war.

Gabriel grinste. "Nun er passt zu Dante. Er hat das selbe Feuer in sich aber ist denke ich auch ziemlich verspielt. Außerdem denke ich das er einen objektiven Blick auf alles hat."

Der Sultan blickte nachdenklich. "Nun ich weiß das der Angriff in der Nacht kam uns sehr überraschend und auch brutal war. Im Lager sind alle gut ausgebildet aber natürlich wenn man so plötzlich überfallen wird, wird es auch chaotisch. Nathan wies Gabriel an die Kinder im Lager aus der Gefahrenzone zu bringen und warf sich selbst in die Kämpfe. Er wurde getötet und seine Söhne bekamen auch einige Schrammen ab aber hatten Glück. Es war eine harte Zeit denn Roux und Dante waren gerade einmal zwanzig und nun lastete die ganze Verantwortung auf ihren Schultern. Vor allem auf denen von Roux wobei Dante ihn immer Tatkräftig unterstützte. Dennoch ist es vermutlich schwer einerseits den geliebten Vater zu beerdigen und andererseits die Verantwortung für all die Menschen zu übernehmen und gleichzeitig das Chaos zu beseitigen und dafür zu sorgen das solche Angriffe nicht mehr vorkommen. Das Gabriel sich in seiner Trauer zurückzog und aus dem Lager verschwand war vermutlich nicht Hilfreich dabei."





Signatur

Night2 
Administrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 29.10.2013
Beiträge: 30478
Nachricht senden
...   Erstellt am 15.02.2020 - 13:07Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Kilian hörte aufmerksam zu eh er leise schnaubtr. " fuck Väter sind doch nur menschen. Keine Götter. Dann ist auch klar das dante so ist wie er ist er ist wie sein vater nathan er stellt sich immer wieder schützend vor roux."


Hasan lachte leise " bereit dich dieser kleinen naturgewalt denn zu stellen"


Roux zog sein kinn hoch und küsste ihn gierig. Gerade so gerettet




Lucy ...
Administrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.12.2006
Beiträge: 50494
Nachricht senden
...   Erstellt am 15.02.2020 - 13:15Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Sam erwiederte den Kuss nur zu gerne. Er liebte es so von Roux geküsst zu werden aber ihm war auch klar das es ein Zeichen für jeden in der Umgebung war zu wem er gehörte. Er schlang seine Arme um Roux und zeigte damit auch deutlich das gefälligst jeder die Finger von diesem zu lassen hatte den Roux gehörte zu ihm.

Gabriel grinste leicht. "Ein Versuch ist es auf jeden Fall wert."

Der Sultan schüttelte den Kopf. "Nein nicht unbedingt. Sie halten sich eher gegenseitig den Rücken frei. Nach dem Tod ihres Vaters gab es schließlich nur noch sie zwei. Und natürlich sind Väter nur Menschen doch du musst auch bedenken wie es auf die Brüder gewirkt hat. Der eine Vater war getötet worden und der andere war einfach weg und meldet sich Jahrelang nicht mehr und überlässt zwei Jungs die gerade mal so erwachsen sind die gesamte Verantwortung für ein ganzes Lager und dann taucht er an der Seite eines anderen wieder auf. Das ist nun einmal wie ein Schlag in den Magen."





Signatur

Night2 
Administrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 29.10.2013
Beiträge: 30478
Nachricht senden
...   Erstellt am 15.02.2020 - 13:23Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Kilian nickte " natürlich verstehe ich das. Den brüdern wurde der boden weg gezogen aber ich verstehe eben auch gabriel. Wenn er und nathan wirklich so waren was ich gehört habe kann man in der trauer nicht denken. Doch nach jahren als wäre alles in ordnung. Zhh diese hohlköpfe sollten endlich mal miteinander reden." Er spürte dante auflodern und grinste " dantes geduldt ist erreicht." Er löste sich und grinste als der sultan ihm leicht auf den hintern klapste um ihn zu ärgern. Er drehte sich und grinste " nächstes mal beiss ich euch"




More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Kapitel 3 Night2 296 aviva
Kapitel 4 Night2 298 aviva
Kapitel 11 Lucy 240 aviva
Kapitel 4 Lucy 331 aviva
Kapitel 12 Lucy 315 aviva
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank