HERZLICHES WILLKOMMEN IM KAWASAKI 200/250 SINGLE FORUM - DAS FORUM FÜR KAWASAKI KLEINE LUFTGEKÜHLTEN EINZYLINDER LATEST NEWS SSM 2017 - Eine tolles Treffen - Danke an Elke und Ronny für die Mühe! *** Nächstes Small Single Treffen voraussichtlich 2022 ***

Noch mindestens

;
...bis zum nächsten
KL250 & Z200 Treffen
voraussichtlich 2022
***DAS FORUM WÜNSCHT ALLEN FREUNDEN DER KLEINEN KAWASAKI - EINZYLINDERN EINE TOLLE, UNFALLFREIE SAISON 2021 ***


KONTAKT * ALTES KL250 FORUM (Archiv)

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Kawa59 ...
Newie
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 21.01.2013
Beiträge: 3
Nachricht senden
...   Erstellt am 21.01.2013 - 22:22Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Liebes Forum,
ich habe ein Problem mit meiner Z200 Bj. 1976.
Ich kann nicht Auskuppeln, es wäre schön wenn jemand Unterlagen zum Getriebe/Kupplung hätte und es mir zukommen lassen könnte z.B ein Plan oder ähnliches.

MfG Kawa59




DerSemmeL ...
Coadministrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 03.11.2008
Beiträge: 6511
Nachricht senden
...   Erstellt am 21.01.2013 - 22:55Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Servus Kawa59 !!

Als erstes mal a herzliches Willkommen hier bei uns!

Bin (wie immer) neugierig,
bisserl was zu Dir,
wie Du zu dem Zettchen gekommen bist,
bisherige Schraubererfahrungen, usw-
wenn Du magst

Bildchen wären sicher auch gerne gesehen

Ach genau, was mich leicht erstaunt, ist die Angabe des Baujahrs mit 1976, denn bisher kannte ich nur 1977 ? Soll aber nicht heißen, dass es falsch wäre, gell!

Zu Deinem Anliegen gleich vorab die Frage zum KM-Stand und ob der Kuzpplugszug so arbeitet wie er soll, bzw. ob es nicht nur an dem liegen könnte ?

Weiter hast Du dazu eine PM !

Schraubergrüße vom SemmeL





Signatur
Bei manchen Menschen verstehen die Augen mehr die Bilder als die Buchstaben

FlyingZ ...
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.01.2006
Beiträge: 2067
Nachricht senden
...   Erstellt am 22.01.2013 - 19:54Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Kawa59,

ich habe das Thema mal an die richtige Stelle verschoben. Hoffe, du findest es wieder

Spürst du einen Widerstand, wenn Du an der Kupplung ziehst?
Ist das Motorrad lange gestanden? - Die Reibbeläge könnten verbacken sein.

Schöne Grüße

Malte





Signatur
Zettchenverbrauch

Kawajock ...
Administrator
...............



Status: Offline
Registriert seit: 26.07.2004
Beiträge: 3686
Nachricht senden
...   Erstellt am 23.01.2013 - 12:33Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Willkommen im Forum, Kawa59.

Gruß
Jürgen




JuergenK ...
Guru
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 21.10.2011
Beiträge: 336
Nachricht senden
...   Erstellt am 24.02.2013 - 21:49Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum, Kawa59.

Wenn Du meinst, dass die Kupplung nicht trennt und das Mopped schon länger stand, dann ist ggf. die Kupplung verklebt. Gleiches Problem hatte ich bei meiner auch.

Öl raus, Kickstarter von der Welle abziehen, rechten Motordeckel runter, Kupplungskorb abschrauben (5 Schrauben mit Federn dahinter) und dann die einzelnen Lamellen abziehen, schön sauber machen (die Kunststoffteile mit Benzin, die Metallteile auch, ggf. die Metallteile mit ganz feinem Schleifpapier bearbeiten. Dann alles wieder zusammensetzen, ggf. gleich Ölfilter wechseln, wo doch der Deckel schon mal ab ist.

Danach geht die Kupplung wieder einwandfrei, war jedenfalls bei mir so.

Schönen Gruß vom Niederrhein und viel Spaß beim Schrauben.
Jürgen





Signatur
Warum immer alles mit Gewalt versuchen, lieber gleich einen großen Hammer nehmen!


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Federbeinbuchsen KLX - wer kann die drehen? jachriko 0 kawajock
Gabel zu weich, kann ich etwas ändern?? Edgar 8 kawajock
Sie will nicht,,,, Bulli 33 kawajock
Kl will nicht. Hackfred 5 kawajock
Kawasaki kl 250 a springt nicht an Kawapower123 3 kawajock
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


KLette und Zette - 2 Kleine mit Charakter
Google


Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank