ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Taita ...
Superhexe
...............



Status: Offline
Registriert seit: 30.10.2005
Beiträge: 11
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.04.2005 - 21:49Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Kämme und Bürsten lassen sich nur schwer reinigen, wenn sie z.B. von Haarpflegeprodukten verklebt sind.
Längeres Einweichen killt auf jeden Fall nach kurzer Zeit die Klebestellen an den Bürsten oder lässt Holz aufquellen.

Sehr einfach geht es mit Rasierschaum!
Die billigste Sorte ist gerade gut genug dafür
Kämme und Bürsten mit dem Rasierschaum einschäumen und ca. 15 Minuten liegen lassen.
Danach abspülen und evtl. mit einer ausgedienten Zahnbürste die Reste entfernen.

Alles wieder sauber!!!





Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Basset und kämme! Gottlieb 8 peterkandora
Bürsten helena 12 helena
Kämmen und Bürsten Raffaela 0 affenpinscher
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


Dieses Forum ist ein Service von www.taitaswelt.de
Dieses Forum ist auch ein Bestandteil von 30-40-50 Chat-Set


Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
reinigung kämme
blank