ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

<Ute>
unregistriert

...   Erstellt am 27.06.2005 - 08:11Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Guten Morgen zusammen,

zufällig bin ich auf diese Seite gestoßen. Wir, mein Mann und ich, möchten uns gerne einen IW zulegen. Allerdings haben wir bis jetzt noch keinen Züchter in unserer "Nähe" gefunden. Wir leben auf einem Hof am Rande der Lüneburger Heide und haben Erfahrungen in der Hundehaltung (Terrier, Schnauzer). Wir haben schon mehrere IW-Besitzer kennen gelernt und würden uns freuen bald einen Welpen bei uns begrüßen zu dürfen.
Über Adressen, etc. wären wir sehr dankbar.

Viele Grüße

Ute




Vivian ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 27.09.2005
Beiträge: 1
Nachricht senden
...   Erstellt am 27.09.2005 - 16:53Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen



Hab heute deine Nachricht gelesen! Weiß nicht ob diese Frage noch aktuell ist? Ich bin auch Züchterin doch bin ich aus Österreich aber auf der DWZRV Seite sind die ganzen Deutschland Züchter aufgelistet, mußt schauen ob einer in deiner Nähe wohnt?! Viel Erfolg!
www.dwzrv.com/rassen/rassenzuechter/zue_iw.htm
Ich hoffe ich hab dir geholfen!
M.f.G.Vivian





Signatur
Liebe Grüße aus dem Mühlviertel!
www.irish-wolf-from-starstone@aon.at

<Xena>
unregistriert

...   Erstellt am 15.10.2005 - 15:21Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo

Also ein Züchter in deiner Nähe ist bestimmt ne feine Sache aber es muss auch einfach stimmen. Der Funke muss überspringen zwischen dir und deinem Züchter der Wahl. Also macht es Sinn mehrere Züchter aufzusuchen oder zumindest mit einigen zu telefonieren. Denn schon beim ersten Gespräch kann man herausfinden, um was für einen Züchter es sich handelt. Will er nur verkaufen oder ist er mit dem Herzen bei der Sache. Auf eine unserer ersten Nachfragen bekamen wir die Antwort: "Wo haben sie denn meine Nummer her, ich habe doch zur Zeit garkeine Welpen. Wozu Auskunft geben, lesen sie doch ein Buch. Da steht alles drin."
Danach war für uns klar, den rufen wir auch nicht an wenn er Welpen hat.
Gute Züchter freuen sich über interessierte Leute und geben gerne ausführliche Auskunft.

Liebe Grüsse Xena




Tini 



...

Status: Offline
Registriert seit: 01.11.2005
Beiträge: 4
Nachricht senden
...   Erstellt am 01.11.2005 - 19:02Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Also das ist ja ein heikles Thema

Wer ist ein "guter Züchter"???

Ich habe die Erfahrung gemacht, daß jeder Züchter meint, er hat die besten und gesündesten Hunde - klar verständlich, das sollte ja auch das Ziel eines Züchters sein. Wenn dann aber schon beim ersten Gespräch andere Züchter vermiest werden, dann finde ich, ist das nicht die feine Art auch nicht unter Konkurenten. Wenn man dann auch noch die Grüppchenbildung unter einzelnen Züchtern erkennt - wer mit wem und wer mit wem nicht kann und auch zusammen züchtet, dann brauchen wir uns über eine zu enge Zucht in Deutschland nicht zu wundern.
Auch von den Züchtern, die sich für ganz "die Großen" und erfolgreichen Wolfhoundzüchter in Deutschland halten, die es noch nicht mal für nötig halten auf einen E-Mail Kontakt zu antworten, würde ich keinen Welpen holen.

Man muß wissen, was man will!!!

Ich wollte meinen ersten Hund von klein an aufwachsen sehen und besuchen können. Das geht nun mal schlecht, wenn die Züchter alle 200 km weit weg wohnen und sie wollen ja alle, daß man sich kennen lernt. Alle anderen Hunde bekam ich immer als arme Findelkinder aus 2. und 3. Hand.
Also habe ich meine Hündin von dem einzigen Züchter hier aus der Umgebung. Wenn ich diesen Namen in Züchterkreisen erwähne, rollt jeder mit den Augen und der vorher goldige IW wird auf einmal mit einer Handbewegung (natürlich hinter'm Rücken) abgetan.

Jeder will doch - denke ich - vorallemn einen Hund an dem man lange Freude hat und die Garantie kann Dir kein Züchter geben. Was die Gesundheit betrifft kann man da auch mittels artgerechter Ernährung und vorallem mit sehr vorsichtigem Impfschema selbst viel Gutes für den IW tun!

Viel Glück wünscht Dir
Tini und die Mädel's





Signatur
CB

<Xena >
unregistriert

...   Erstellt am 03.11.2005 - 16:24Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Huhu,

Also natürlich macht es Sinn einen Züchter in der Nähe zu haben. Wir sind sogar im Genuss von zwei guten Züchtern im näheren Umkreis. Lassen wir mal wilde Ausstellungserfolge ausser Acht, denn die machen auch nicht alles aus. Unsere Züchterin der Wahl kört ihre Zuchthündinnen an und ist sonst mit den Hunden selten im Ring. Aber es handelt sich hierbei um eine langjährige Liebhaberzucht und auch die alten Hunde bleiben bis an ihr Lebensende bei ihr. Das ist schon mal etwas, was die liebe zu ihren Hunden wiederspiegelt. Es bekommt auch nicht jeder von ihr einen IW. Sie sucht sich schon die Leute aus und für ihre Würfe hat sie schon genügend Abnehmer noch bevor sie geboren sind.
Ich denke, es ist auch Vorsicht geboten bei Züchtern, die ihr Würfe annoncieren. Dann scheinen wohl keine Abnehmer da zu sein! Aber warum?
Unsere Züchterin legt auch nicht so grossen Wert auf die Grösse der Hunde, denn sonst hätte sie als Deckrüden nicht einen Import direkt aus Irland genommen. Die Iren sind nämlich im Ganzen etwas kompakter. Das wollen leider viele Züchter nicht.
Wir sind auf jeden Fall froh, einen Züchter in der Nähe (ca 90 km) zu haben, denn so können wir unser neues Rudelmitglied schön heranwachsen sehen. Wir sind zur Zeit mindestens einmal pro Woche da.
Aber wir würden dafür auch witer fahren.
Grüppchenbildung gibt es natürlich überall, aber mal ehrlich, könnt Ihr jeden Menschen gut leiden???
Man muss sie natürlich nicht schlecht reden.

So, das reicht erst mal

Liebe Grüsse

Ralf und Xena




<Jenny>
unregistriert

...   Erstellt am 05.11.2005 - 20:32Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


hallöle,

also mir ist egal wie weit der züchter weg wohnt,hauptsache ich habe einen guten!gut heisst für mich:hausaufzucht,gesundheit und WESEN an erste stelle setzen,käufer gut auswählen....usw.

so,und dann steht man schon da und kann fast alle vergessen.klingt hart ist aber so...ich bin schon ewig auf der suche,man kann vielleicht so rechnen: 1,5jahre bis man einen guten züchter gefunden hat und 1,5 jahre bis man von diesen nen welpen kriegt!

Ralf,von dir hätte ich gerne mal die züchteradresse von eurem schatz,wenn möglich.hört sich ganz gut an was du schreibst...

LG Jenny




<Xena >
unregistriert

...   Erstellt am 08.11.2005 - 15:21Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hi Jenny,

hier mal die Adresse von unserem Schatz.
Zwingername: "of Lough Ree"
Heidemarie Minke
Schlangenpfad 38
59602 Rüthen
Tel.:02952/1270
www.irish-wolfhound-of-lough-ree.de

Es lohnt sich wirklich mal dort nachzuhorchen.
Aber sie ist ganz direkt geradeaus. Das mag nicht immer jeder so gut haben.

So Jenny, ich hoffe das bringt dich weiter.
Werf einfach mal einen Blick auf ihre Seite.

Bis denn
Ralf und Xena




<Xena >
unregistriert

...   Erstellt am 08.11.2005 - 15:25Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ups, ich wusste garnicht, dass das gleich als Link erscheint. Ich hoffe, das durfte ich an dieser Stelle anbringen.

LG Ralf und Xena




<Xena >
unregistriert

...   Erstellt am 09.11.2005 - 15:36Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Als Nachtrag noch eine kleine Anmerkung,

ich habe hier auf Jenny´s Bitte hin den Namen unserer Züchterin genannt. Dies soll keine Werbung sein. Aber ich mag sie als Züchter und als Mensch.
Der Funke war schon bei unserem ersten Telefonat vor knapp 2 Jahren übegesprungen. Seitdem pflegen wir den Kontakt mit ihr und besuchen sie oft.
Unseren ersten Wolf haben wir von ihr und der zweite kommt Ende des Jahres aus dem selben Stall.
Es ist eine schöne Liebhaberzucht und das gefällt uns. Die Hunde stehen bei ihr immer an erster Stelle. Von daher ist sie die Züchterin unserer Wahl. Und das soll auch so bleiben. Denn auch bei uns dreht sich alles um unsere Hunde. Andere Sachen müssen zurückstecken. Das ist einfach unser Ding und dazu stehen wir. Somit hat sich unser Freundeskreis auch im Laufe der Zeit verändert. Unternehmungen finden fast ausschliesslich mit anderen Hundebesitzern statt. Da sind die Hunde meistens dabei. Unsere Züchterin redet auch andere Züchter nicht schlecht. Wenn man im Gespräch mal genau hinhört, bemerkt man schonmal den ein oder anderen Seitenhieb. Aber niemals in Verbindung mit einem Namen.
An dieser Stelle möchte ich auch darauf hinweisen, dass ich nicht als Propaganderorgan für unsere Züchterin diene. Alles was ich hier im Forum schreibe, ist meine eigene Meinung. Und nur meine Meinung. Kritische Bemerkungen sind aber hin und wieder angebracht. Wozu auch von mir niemals ein Name genannt wird. Ich mache mir halt einfach so meine Gedanken und betrachte die Sache gerne etwas kritisch. Seitenhiebe müssen eben einfach mal sein. Und wer sich den Schuh anzieht...!?
Auf der anderen Seite sollten positive Erfahrungen einfach mal beim Namen genannt werden. Und wir haben mit unserer Züchterin nun mal diese positive Erfahrung gemacht. Sie kann auf eine grosse Stammkundschaft zählen. Und da sind viele bei, die nicht nur einen Wolf von ihr haben. Unzufriedene Kundschaft gibt es allerdings überall. Wir zählen nicht dazu, wenn auch wir durchaus mal bei der ein oder anderen Sache unterschiedlicher Meinung sein könnten.
Wie gesagt: Das ist meine Meinung.
Eure eigene Meinung müsst ihr euch selber bilden.

Liebe Grüsse

Ralf und Xena





Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Zuhause gesucht für Welpen.... kruemel 0 arche_rubi
Welpen mira 0 leohovi
Welpen Elke 1 elkeundmarkus
welpen meggy 0 meggy
Welpen Cessy 0 affenpinscher
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
iw-welpen | wolfzüchter | guten wolfhundzüchter | rüthen heide minke | wolfhoundzüchter welpen | heidemarie minke | i.w welpen gesucht | irish-wolf,züchter | irish wolfshund gesucht
blank