home News Memberlist regist. login


Neuer Thread ...
More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

BabyGirl1004 ...
Mus Mod!
............



Status: Offline
Registriert seit: 12.06.2006
Beiträge: 2666
Nachricht senden
...   Erstellt am 22.01.2011 - 22:59Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


"Was ist das mit uns?" fragte Sam dann in die Stille. Becca schluckte schwer. "Keine ahnung sag dus mir!" "Du musst doch wissen ob du was für mich empfindest oder nicht!" gab Sam perplex zurück. "Ehm also..." Becca druckste drum herum. "Also wenn du dir nicht sicher bist dann hat sich das ja schon erledigt." er legte sein Geld auf den Tisch und ging. Nach einigen Sekunden des begreifens folgte Becca ihm. "Sam warte!" er blieb stehen, drehte sich aber nicht zu ihr rum. "Ich liebe dich" flüsterte sie. Ein grinsen machte sie auf seinem Gesicht breit und er drehte sich in ihre Richtung. "Wie bitte? Ich hab dich nicht verstanden!" Becca verdrehte die Augen. "Du hast mich ganz genau verstanden." Sam lachte und ging auf sie zu. Dicht vor ihr blieb er stehen und nahm ihr Gesicht in seine Hände. Für Becca dauerte es eine Ewigkeit bis er endlich seine Lippen auf ihre legte. "Ich liebe dich auch!" sagte er und strich ihr die Haare aus dem Gesicht.

"Mein Gott Jacky ich geh nie wieder mit dir shoppen!" maulte Jay. "Jetzt tu nicht so als hättest du nicht gewusst worauf du dich einlässt!" "Nein wusste ich auch nicht!!! Für was brauchst du so viele Schuhe?" fragte er entsetzt. "Naja weißt du, meine gehen immer kaputt wenn ich Männern wie euch in den Arsch treten muss!" flötete sie ironisch. "Ist das Stu da vorne?" "Lenk nicht vom Thema ab Jacky!" SIe hielt Jay am Arm fest. "Das ist Stu! Mit Sabrina!" Sie hielt sich und Jay eine Einkaufstüte vors Gesicht. "Auffälliger gehts nicht!" flüsterte Jay schnippisch. "Shhhht!!!!" Sabrina stellte sich auf die Zehenspitzen und küsste Stu vorsichtig. Als er sich nicht wehrte legte sie ihm die Arme um den Hals. "Wieso ist der nur so dumm?" fragte Jay. "Keine Ahnung vielleicht ist er zu faul zum kämpfen weil Jassy ihm nicht gleich verziehen hat?!" zuckte Jacky mit den Schultern. "komm wir sollten gehen!" Jay nahm sie bei der Hand und zog sie davon. "Was jetzt schon???" fragte Jacky und drehte sich immer wieder um.
"Na ich weiß ja auch nicht! Am besten wir sagen ihr erstmal nichts!"sagte Jay als Jacky die Tür aufschloss. "Wir müssen es ihr sagen!" widersprach sie.Oben tat es einen lauten knall. "Was war das?" fragte Jacky erschrocken. Jay ging die Treppen nach oben und hielt Jacky hinter seinem Rücken. Leise schlichen sie nach oben. "Jay was wenn es ein Einbrecher ist?" Jacky klammerte sich ängstlich an seine Schulter. "Kein Einbrecher lachte Jay. Jacky guckte hinter seiner Schulter hervor und Sah Becca und Sam wild knutschend. Becca saß auf der Kommode, die Dinge die eigentlich drauf standen, lagen auf dem Boden. "Um himmels Willen, es ist nicht mehr weit bis zu deinem Zimmer!!!" kopfschüttelnd ging sie die Treppe wieder nach unten, gefolgt von einem lachenden Jay.




JasSy ...
Stu Mod!
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 24.08.2009
Beiträge: 935
Nachricht senden
...   Erstellt am 22.01.2011 - 23:02Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


OH GOOOOOOOOTTTTT!!!!!!!!!!!!! ICH WEINE GLEICH! T__________________________T





Signatur
...sometimes we must be hurt in order to grow,
we must fail in order to know,
we must lose in order to gain,
because some lessons in life are best learned through pain...



CrazyBecca ...
Admin Becca!
............



Status: Offline
Registriert seit: 20.10.2006
Beiträge: 1947
Nachricht senden
...   Erstellt am 22.01.2011 - 23:36Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


"Es war aber zu weit für den Moment" schrie Becca lachend den beiden nach ehe man schon Ihre Zimmertüre krachen hört. "Das müssen wir uns jetzt auch ewig anhören" grinste Sam. "Mir egal" und schon fing Becca an Sam weiter ab zu knutschen welcher sich nicht lange bitten lies.
"So und was machen wir hübschen jetzt?" schaute Jay Jacky fragend an. "Keine Ahnung? Wie wäre es damit Jassy zu suchen und ihr erzählen was wir eben gesehen haben." schnappte sie wieder das Thema von vorhin auf. "Aber ich glaube es ist besser wenn die beiden das unter sich klären" beharrte Jay immer noch auf seinen Standpunkt. "Du weißt schon das du mit mir hier gerade versuchst zu diskutieren? Am ende machen wir es eh wie ich will und außerdem will ich nicht in dem Haus sein wenn Sam und Becca sich hier glückliche Stunden machen" schaute sie nach oben als ob sie durch die Decke sehen könnte.
"Ok das stimmt irgendwo hört auch mein Limit auf" lachte Jay und packte sich Jacky und zusammen gingen sie dann in Richtung Jassy wobei sie vorher kurz anriefen um zu checken ob sie denn überhaupt zu hause ist. "Die kommt in einer Stunde nach Hause also können wir noch deine neu erworbenen Sachen zu dir bringen." stoß sie an seine Tüten und bogen dann ab um zu Jay zu gelangen.





Signatur


Unsere Träume können wir erst dann verwirklichen,
wenn wir uns entscheiden einmal daraus zu erwachen!!!

Es gibt etwas gutes in der Welt
und dafür lohnt es sich zu kämpfen.


Lieb euch meine Mädels!

BabyGirl1004 ...
Mus Mod!
............



Status: Offline
Registriert seit: 12.06.2006
Beiträge: 2666
Nachricht senden
...   Erstellt am 22.01.2011 - 23:47Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Unterwegs trafen sie Kenzie den sie kurzerhand einfach mit nahmen. Jetzt versuchten sie zu zweit Jacky davon zu überzeugen, Jassy doch besser nichts zu sagen. "Na is ja klar das ihr zu ihm haltet. Das kann auch nur von Männern kommen! Sie hat ein Recht es zu erfahren!" "Hat sie nicht, sie sind nicht zusammen!" meinte Kenzie. "Aber sie haben sich geküsst und er hat ihr Hoffnungen gemacht" behaarte Jacky. "Er ist unser Freund!" sagte Jay. "Und sie unsere Freundin, außerdem würde ich auch wollen das sie es mir sagt!" "Wenn sie sowieso damit abgeschlossen hat, müssen wir es auch nicht sagen!" meinte Kenzie dann wieder. "Frauen schließen nicht so schnell ab!" gab Jacky kleinlaut zu "Wir sagen es ihr und damit basta!" "Zieh uns da nicht mit rein!" meinten die zwei wie aus einem Mund.
Bei Jassy angekommen setzen sie sich erstmal auf das Sofa und die beiden Jungs versuchten Smalltalk zu halten. "Wir haben Stu mit Sabrina gesehen!" platze Jacky dann raus. "So viel zum Thema einfühlsam!" flüsterte Kenzie. "Sowas kann man nicht einfühlsam sagen!" flüsterte Jacky schnippisch zurück. "Er kann tun was er will. Wir sind nicht zuzsammen!" sagte Jassy kalt."Sie haben sich geküsst" erweiterte Jacky ihre Aussage. "Auch das geht mich nichts an!" sagte Jassy mit zitternder Unterlippe. "Es tut mir so Leid süße" Jacky stand auf und ging zu ihr. "Danke das ihr so ehrlich zu mir seit. Ich weiß das er euer Freund ist und ich werde auch da nicht mit reinziehen." "Na was ein Glück" pusteten Jay und Kenzie aus und fingen sich einen strafenden Blick von Jacky, die den Arm um Jassy gelegt hatte.

Becca und Sam lagen nebeneinander im Bett und starrten an die Decke. "Diesmal erinnere ich mich wenigstens" grinste Becca. "Wäre auch schlimm wenn nicht" lachte Sam und küsste ihre Stirn. "Wieso hast du mir nie gesagt das du mich magst?" fragte sie. "Ich war mir immer unsicher was das zwischen dir und Jay ist!" Becca lachte drauf los. "Um himmels Willen Sam wie kommst du denn auf so einen Mist?" "Weiß nicht aber das ist jetzt auch egal" grinste er und fuhr mit dem Finger über ihre warmen Wangen.




CrazyBecca ...
Admin Becca!
............



Status: Offline
Registriert seit: 20.10.2006
Beiträge: 1947
Nachricht senden
...   Erstellt am 24.01.2011 - 13:11Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


"Ihr seid sehr taktvoll." "Nein sie haben schon recht, ich an ihrer Stelle wäre auch beunruhigt gewesen." winkte Jassy nur ab. "Und was mach ich jetzt?" "Ich bin Single" war Jay grinsend ein und alle starrten ihn an. "Das war ein Scherz Leute" hob er gleich die Hände nach dem Jacky schon mit Kopfschütteln angefangen hatte. "So ich geh dann mal nach dem das ausgestanden ist" stand Jay auf und ging. "Und was machen wir jetzt?" schaute Jacky zu Kenzie und Jassy. "Ich weiß nicht was ihr macht, aber ich hab einen Termin und muss euch jetzt leider raus schmeißen." Kenzie und Jacky schauten sich an nickten und gingen. "Lust auf Kino?" fragte dann Kenzie im Treppenhaus. "Wenn du deine Finger bei dir lassen kannst" zwinkerte Jacky ehe sie bemerkte das dieser Spruch noch nicht angebracht war. "Ehm..." "Ist schon ok ich hab es verstanden" grinste Kenzie zurück.
"Du darfst auswählen aber bitte denk dran wen du dabei hast" stellten sie sich an der Kasse an und überflogen das Kinoprogramm.

"So und wie geht es jetzt weiter?" drehte sich Sam auf die Seite um Becca an zu sehen. "Inwiefern?" "Na mit uns?" strich er ihr wieder übe die Wange.
"Ich muss gestehen ich versteh die Frage nicht, für mich ist alles klar, wir sind zusammen, was soll sich groß ändern?" schaute Becca zu Sam rüber.
"Gut das ist alles was ich wissen wollte." grinste er und gab ihr einen Kuss.





Signatur


Unsere Träume können wir erst dann verwirklichen,
wenn wir uns entscheiden einmal daraus zu erwachen!!!

Es gibt etwas gutes in der Welt
und dafür lohnt es sich zu kämpfen.


Lieb euch meine Mädels!

BabyGirl1004 ...
Mus Mod!
............



Status: Offline
Registriert seit: 12.06.2006
Beiträge: 2666
Nachricht senden
...   Erstellt am 24.01.2011 - 18:01Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


"Ich bin zu Hause und ich hoffe ihr seit fertig! Zu viel liebe kann ich momentan nicht ertragen!" schrie Jacky und schmiss die Tür zu. "Wenn du Becca und Sam meinst, die haben das Bett noch nicht verlassen." grinste ihre Mutter. "Ups, hey Mum!" "Jaja schon gut, ich muss damit leben das ihr erwachsen werdet und Sam ist mir viel lieber als Pete!" lachte ihre Mutter. "Na wem sagst du das!" flüsterte Jacky. "Hör mal süße, du weißt ja das es bei deinem Vater und mir momentan nicht so gut läuft!" Jacky blieb die Spucke im Hals hängen. Was sollte das denn jetzt bitte schön? "Und deswegen haben wir beschlossen..." fuhr sie fort doch Jacky unterbrach sie auf der Stelle. "Lass das! Wenn du mir jetzt sgaen willst, das ihr euch trennt dann höre ich dir auf der Stelle nicht mehr zu!" presste sie hervor und biss sich auf die Lippe. "Du warst schon immer die trotzige" lachte ihre Mutter. "Eigentlich wollte ich dir nur sagen das wir Urlaub machen wollen um mal wieder etwas Zeit für uns zu haben." beendete sie ihren Satz. "Achso!" stieß Jacky erleichtert aus "Wann gehts los?" nächste Woche gibts Ferien und dann fliegen wir über die Ferien. Eigentlich wollte ich nur sagen, ich weiß das ihr keine Engel seit aber lasst bitte das Haus stehen und ich will es so wieder finden wie ich es verlasse, keine beschwerden von den Nachbarn, keine Orgien! Damit ich ja nicht wieder komme und eine von euch ist schwanger! Keine Drogen! Sonst habe ich eigentlich keine Bedingungen!" grinste ihre Mutter. "Na wenns nur das ist! Das bekommen wir hin..." lachte Jacky. "Sicher?" vergewisserte sie sich. "Klar Mum! Die Nachbarn bestechen wir, zum aufräumen holen wir auf den letzten Drücker ein Putzkommando, Verhüten können wir und Alkohol fällt ja nicht direkt unter Drogen!" Jacky zwinkerte ihrer Mutter zu und lies sie lachend zurück um nach oben in ihr Bett zu gehen.




CrazyBecca ...
Admin Becca!
............



Status: Offline
Registriert seit: 20.10.2006
Beiträge: 1947
Nachricht senden
...   Erstellt am 24.01.2011 - 20:13Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


"Ich hoffe ihr beide seit angezogen, denn ich betrete jetzt den Raum" öffnete Jacky die Türe und hob sich vorsichtshalber die Augen zu. "Du kannst beruhigt rein kommen, Sam ist schon weg." lachte Becca bei dem Anblick. "Oh wie das denn?" "Er ist gestern Nacht noch gegangen" "Macht man so was nicht nach dem One Night Stand, sich einfach Nachts verpissen?" setzte sich Jacky in den Sessel gegenüber vom Bett. "Ja aber nur wenn nicht gerade die Mami anruft und sich Sorgen macht weil der kleine Sammy noch nicht zu Hause ist"
"Ach wie süß unser fetter Gangster ist ein Mama Kind" lachte Jacky. "Und was hast du gestern getrieben?" wechselte Becca das Thema. "War mit Kenzie im Kino, war fast wie früher wenn man die eine Sache mal außen vor lässt."
"Gut und was machen wir heute?" "hmm keine Ahnung aber ich weiß das wir nächste Wochen in den Ferien Sturm frei haben° rieb sich Jacky die Hände. "Wie warum das denn?" "Mum und Dad wollen mal wieder etwas Zeit für sich und deshalb haben wir Sturm frei aber die Bude muss noch stehen, es darf sich kein Nachbar beschweren und Drogen sind Tabu. zählte sie die Sachen nochmal auf. "Hmm ist ok für alles lässt sich eine Lösung finden" freute sich Becca nun auch.
"Wann machen wir dann Party?" fing sie dann schon an zu planen. "Becca noch sind keine Ferien, noch sind unsere Eltern hier" holte Jacky sie wieder auf den Boden der Tatsachen.
"SO dann lass mal aufstehen und zu Chris gehen, hab Bock auf Wii zocken" stand dann Becca auf und ging ins Bad. Fertig her gerichtet gingen sie zu Chris, der erst mal überrascht vor der Türe stand. "Hey was macht ihr beiden denn hier?" machte aber schon die Türe auf. "Wir wollen zocken, der Rest weis schon Bescheid" gingen die beiden rein, begrüßten seine Eltern und gingen gerade wegs in sein Zimmer. "Und warum bei mir?" "Tja süßer du hast das größte Zimmer" machte sich Becca schon an seiner Konsole zu schaffen und steckte alles fertig als auch schon der erste Teil der Gruppe dazu stoß.





Signatur


Unsere Träume können wir erst dann verwirklichen,
wenn wir uns entscheiden einmal daraus zu erwachen!!!

Es gibt etwas gutes in der Welt
und dafür lohnt es sich zu kämpfen.


Lieb euch meine Mädels!

BabyGirl1004 ...
Mus Mod!
............



Status: Offline
Registriert seit: 12.06.2006
Beiträge: 2666
Nachricht senden
...   Erstellt am 24.01.2011 - 20:28Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


"Kenzie du schummelst!" schrie Jacky und haute ihmd ie Fernbedienung über den Schädel. "Auuuu!!! Man das ist ein Spiel bei dem man nicht schummeln kann!" schrie er zurück. "Ich geb freiwillig ab, sonst töte ich ihn noch!" fluchte Jacky und gab Jassy die Fernbedienung in die Hand. Kenzie gab seine an Stu weiter und rieb sich den Kopf. "Na das wird ja was! Der kann nicht fair spielen!" grummelte Jassy zu Becca und stellte sich hin. Die beiden spielten Tennis. "Na ist das etwa alles was du drauf hast?" stachelte Jassy ihn an. "Ich hab ne ganze Menge drauf!" gab Stu zurück. Ella und Lee schafften es kurz sich voneinander zu trennen und sahen gespannt dem geschehen zu. "Ja ich kann ja Sabrina mal fragen wie gut du die Hüfte schwingst!" zickte Jassy und machte einen Punkt. "Kannst du gerne tun! Wirst bestimmt nichts schelchtes hören!" zickte Stu zurück. Der Rest der Gruppe folgte der Unterhaltung. "Und da soll ma einer sagen wir wären schlimm gewesen!" flüsterte Jacky zu Kenz. "Du hast mich mit der Fernbedienung geschlagen!" zischte er. "Sorry Baby!" grinste sie und wuschelte ihm durch die Haare "Aber manchmal treibst du mich in den Wahnsinn!" Kenzie grinste.
"Meinst du man kann sich mit ner Wii-Fernbedienung töten?" flüsterte Becca. "Wenn ja dann werden wir sicher gleich zeugen!" lächelte Sam. Jassy und Stu schlucgen die Fernbedienungen immer energischer. "Okay ich glaub das reicht" sanft hielt Chris Jassys Arm feste und löste ihre Finger und die Fernbedienung. "Ich hab Angst um meine Einrichtung!" "Ja Wii spielen hitzt die Gemüter auf!" lachte Mus. "Jacky und ich haben in den Ferien sturmfrei!" warf Becca dann ein in der Hoffnung die Situation auflockern zu können. "Na das ist ja super" grinste Sam zu Becca und küsste sie. "Hallo???? Sie sagte JACKY und ich!!! Ich bin also noch da!!!!" rief Jacky und flüsterte weiter "Na das kann ja was werden!" "Ich besorg dir was für in die Ohren!" lachte Jassy. "Na und? Gibts ne Fete?" grinste Kenzie. "Eine????" sagten Becca und Jacky gleichzeitig "Wir hören garnicht mehr auf zu feiern!" lachte Becca




JasSy ...
Stu Mod!
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 24.08.2009
Beiträge: 935
Nachricht senden
...   Erstellt am 24.01.2011 - 21:21Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


muahahahahhahaha mit der wii fernbedienung töten xDD jawoll!! find ich gut :D aber hey, ich habs dann wohl doch nid getan... gosh ich bin sou gespannt wie ihr das zwischen mir und stu wieder hinbiegen wollt^^ weiter bitte xD





Signatur
...sometimes we must be hurt in order to grow,
we must fail in order to know,
we must lose in order to gain,
because some lessons in life are best learned through pain...



CrazyBecca ...
Admin Becca!
............



Status: Offline
Registriert seit: 20.10.2006
Beiträge: 1947
Nachricht senden
...   Erstellt am 24.01.2011 - 21:48Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


"Naja ich hab Mum versprochen das auf den letzten Drücker noch eine Putzkolonne kommt also müssen wir leider so einen Tag vorher aufhören" stoppte Jacky das ganze dann doch. "Egal ist genug Zeit" winkten die anderen ab. "Aber Sam dies mal solltest deiner Mama vielleicht Bescheid sagen, nicht das wieder mitten in der Nacht weg musst" grinste Jacky gespielt fies. Der Rest fing nur laut zu lachen an. "Das ist nicht lustig und du musstest das natürlich weiter erzählen" schaute er schmollend Becca an. "Tja du warst ja nicht da um mich davon abzuhalten" zuckte sie grinsend die Schultern. "So und nun mal zu euch beiden, wo liegt eigentlich dein Problem Stu? Ich dachte du hast mit Sabrina Schluss gemacht?" machte dann Jacky Nägel mit Köpfen. "Hab i...""Lüg mich nicht an wir haben dich doch mit ihr knutschend auf der Straße gesehen." hob sie den Zeigefinger und bohrte ihn diesen in den Brustkorb.
"Das geht dich zwar eigentlich überhaupt nichts an aber sie hat mich geküsst nicht ich sie, ich hab den Kuss auch nicht erwidert und wärst du eine Minute länger geblieben, dann hättest du auch mitbekommen das ich endlich klar Text mit ihr geredet habe." wehrte er sich wobei er eher zu Jassy als zu Jacky sprach. "Du kannst tun was du willst du bist mir keine Rechenschaft Schuldig." schüttelte sie nur traurig den Kopf. "Du willst es nicht verstehen oder, sie hat und wird mir nie was bedeuten im Gegensatz zu dir." stellte er sich nun vor sie. "ach ja wenn ich dir eine Chance gebe ab wann muss ich mir Sorgen machen das du so über mich redest?" schaute sie ihn vorwurfsvoll an.
"Für was hältst du mich denn eigentlich? Ich bin ein treuer Mensch und hure nicht einfach rum" knurrte nun Stu. "Da muss ich auch voll zu ihm stehen Jassy, wenn er in einer Beziehung ist, dann ist er treu und auch wenn nicht...so blöd es auch klingt nimmt er sich jemand wie Sabrina bevor er rumhurrt wie manch anderer." stellte sich nun Becca parteiisch zu Stu und auch beim Rest sah man wie er dann hinter Stu zu stehen schien. "Ich...so wollte ich das nicht rüber bringen, es ist nur ich bin da lieber vorsichtig bevor ich wieder diejenige bin die verletzt wird. so ich geh dann besser mal." und schon war sie verschwunden. "So und nun geh ihr hinter her und knutsch sie einfach nieder" schubste Becca ihn dann hinter ihr her. "Gott so viel Liebe in der Luft ich könnte kotzen" würgte Jacky gespielt. "Nur nicht neidisch sein" knuffte Becca sie und ging zu Sam. "Wie gesagt ich bin noch Single" versuchte es Jay wieder mit seinem Witz. "Nur über meine Leiche2 kam dann leise von Kenzie der neben ihm saß.





Signatur


Unsere Träume können wir erst dann verwirklichen,
wenn wir uns entscheiden einmal daraus zu erwachen!!!

Es gibt etwas gutes in der Welt
und dafür lohnt es sich zu kämpfen.


Lieb euch meine Mädels!

More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43]

Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------





Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank