home News Memberlist regist. login


Neuer Thread ...
More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

CrazyBecca ...
Admin Becca!
............



Status: Offline
Registriert seit: 20.10.2006
Beiträge: 1947
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.02.2010 - 22:55Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


so hab mir gedacht jetzt schreib ich ma hier auch wenn wir jetzt bis samstag warten müssen sonst wird des bei mir nix hab soviel zu tun und weiß nicht mal mehr alles...einfach zu kurz die Tage schlimm schlimm-.-


die ersten waren schon an den Autos und fuhren gleich los in die Richtung in der Ella verschwand.
"Kannst du knicken Murray du sitzt nicht vorne." quetschte sich Becca dann an ihm durch ehe er sich auf den Beifahrerplatz setzte. "Welche richtung sollen wir fahren?" schaute dann Sam fragend zu Becca rüber. "Fahr Richtung Oxfordstreet da haben wir im auto wenigstens genügend möglichkeiten" meinte dann Jay von hinten. Sam schaute weiterhin zu Becca die dann nur wortlos nickte.
"Kannst du mir mal verraten wo dein Problem liegt?" lehnte sich dann Jay auf den Vorersitz um Becca anschauen zu können. "Du bist im Moment mein Problem aber ich werde des jetzt nciht mit dir diskutieren während wir nach Ella suchen" verschrenkte sie die Arme und hielt nach Ella ausschau. "Na warum is doch der perfekte Zeitpunkt, in diesem Moment wird auch Kenzie mit Jacky reden" "er wird reden sie wird suchen genauso was du jetzt auch machen solltest" Jay wollte eben noch was sagen als Sam ihm das Wort abschnürte. "Lass es halt wirklich lieber ausschau nach Ella" danach war es total still im Auto der dreien.
Und wie es Becca vorhergesehen hatte redete Kenzie ständig auf Jacky ein. "Man halt doch mal den Rand ich muss mich konzentreiren beim fahren und suchen ich hab keine Zeit mich ejtzt mit dir zu befassen" schnürte sie irgendwann Kenzie mitten im Satz ab.
Irgendwann klingelte dann Kenzies Handy. "Nein wir haben bis jetzt noch nichts von ihr gesehen...ja gut...wo treffen wir uns? Ok wir kommen" und schon hatte er wieder aufgelegt. "Sam fährt jetzt zu euch wo wir uns treffen sollen, sie haben sie auch nicht gefunden" gab er dann an Jacky weiter die dann auch schon in der nächste Kurve abbog und zu Ihr und becca nach hause fuhr.
Dort wurden sie dann auch schon mehr als der hälfte erwartet, es fehlten nur Mus, Stu, Jassy und Lee.
"Mus kommt noch zu und die anderen suchen noch weiter" meinte dann Sam und schaute die Straße entlang wo man Mus schon herlaufen sah.


so besseres is mir nicht eingefallen^^





Signatur


Unsere Träume können wir erst dann verwirklichen,
wenn wir uns entscheiden einmal daraus zu erwachen!!!

Es gibt etwas gutes in der Welt
und dafür lohnt es sich zu kämpfen.


Lieb euch meine Mädels!

Schrotti
unregistriert

...   Erstellt am 12.02.2010 - 12:06Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


ich find's gut mach dir keinen kopf

jassy! it's your turn :D




CrazyBecca ...
Admin Becca!
............



Status: Offline
Registriert seit: 20.10.2006
Beiträge: 1947
Nachricht senden
...   Erstellt am 13.02.2010 - 04:44Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


lol es ist samstag^^





Signatur


Unsere Träume können wir erst dann verwirklichen,
wenn wir uns entscheiden einmal daraus zu erwachen!!!

Es gibt etwas gutes in der Welt
und dafür lohnt es sich zu kämpfen.


Lieb euch meine Mädels!

JasSy ...
Stu Mod!
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 24.08.2009
Beiträge: 935
Nachricht senden
...   Erstellt am 13.02.2010 - 19:57Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


:D bist du fies .___. xD
also, ich werd jetzt eben was essen und dann setz ich mich dran =) ..wauzi is ja lieb, also kann ich mich dann ganz dem notebook widmen...





Signatur
...sometimes we must be hurt in order to grow,
we must fail in order to know,
we must lose in order to gain,
because some lessons in life are best learned through pain...



CrazyBecca ...
Admin Becca!
............



Status: Offline
Registriert seit: 20.10.2006
Beiträge: 1947
Nachricht senden
...   Erstellt am 13.02.2010 - 21:59Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Na aba hamma ey du isst aber ganz schön langsam^^
oder sitzt du nur so lange dran nen teil zu schreiben, sollte letzteres der Grund sein will ich nen mega teil haben





Signatur


Unsere Träume können wir erst dann verwirklichen,
wenn wir uns entscheiden einmal daraus zu erwachen!!!

Es gibt etwas gutes in der Welt
und dafür lohnt es sich zu kämpfen.


Lieb euch meine Mädels!

JasSy ...
Stu Mod!
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 24.08.2009
Beiträge: 935
Nachricht senden
...   Erstellt am 14.02.2010 - 00:41Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


so..nein, wir gucken jetzt nicht auf die uhr und schon gar nich aufs datum!! ich musste mit meinem baby aufm boden rumliegen und mit ihm spielen und mit ihm kuscheln und ihn kraulen...^^ aber hier habt ihr jetzt den teil



Jassy atmete schwer und schaute weiter nach draußen. Stuart sah einmal kurz rüber zu ihr und meinte dann: „Hey… wir werden sie schon finden.“ Sie sah ihn betrübt an. Sie war nicht gerade davon überzeugt. Er lächelte sie aufmunternd an und schaute weiter auf die Straße. Deprimiert sah sie aus dem Fenster. „Sie könnte überall sein. Sie ist allein und kennt sich hier kein Stück aus. Noch dazu das „kleine Detail“, dass ihr Exfreund, der ihr sehr am Herzen lag, gerade gestorben ist.“ Jassy war verzweifelt. „Ich an ihrer Stelle würde auch weglaufen und mich verkriechen, wo mich keiner vermutet.“, meinte sie leise. Er versuchte nachzudenken. Wo würde er sich verstecken, wenn es ihm so schlecht ginge? Er wusste es nicht. Denn egal wo er hingehen würde, seine Freunde würden ihn überall finden. „Verdammt Stu!“ Oh ja. Sie war verzweifelt. Aber so was von verzweifelt. „Jassy, beruhige dich. Wir werden sie schon finden. Mach dir keine Sorgen.“ „Keine Sorgen machen?! Meinst du das Ernst?!“, sie war ein bisschen empört. „Verdammt. Sie ist meine beste Freundin!“ „Ja, ich weiß. Aber…“ „Nichts aber. Mach doch bitte endlich was!“ „Wenn ich könnte, dann würde ich doch.“, war nun auch er langsam verzweifelt. Er wusste zwar, dass sie es nicht böse meinte, trotzdem hatte er keine Ahnung, wie er damit umgehen sollte.

„Meint ihr, sie finden sie?“, fragte Becca niedergeschlagen in die Runde. „Natürlich finden sie sie.“, antwortete Sam. „Ich hoffe es doch.“ „Warum seid ihr beiden eigentlich plötzlich so besorgt? Ihr wolltet sie doch gar nicht haben!?“, fragte Jay auf einmal, ohne jeden bösen Unterton. Becca und Jacky warfen ihm einen bösen Blick zu. „Muss das ausgerechnet jetzt diskutiert werden?“, fragte Kenzie und sah erneut aus dem Fenster. Es herrschte wieder Stille. Diese Stille war eisig. Alle starrten stur vor sich hin und versuchten wohl krampfhaft an etwas anderes zu denken. Vergebens.

[Dieser Beitrag wurde am 14.02.2010 - 00:44 von JasSy aktualisiert]





Signatur
...sometimes we must be hurt in order to grow,
we must fail in order to know,
we must lose in order to gain,
because some lessons in life are best learned through pain...



Schrotti
unregistriert

...   Erstellt am 14.02.2010 - 12:59Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


"Ich glaube, ich schaue noch mal nach ihr..." brach Lee die Stille. Alle sahen ihn gespannt an. "Soll ich vielleicht mit kommen?" fragte Becca, die diesmal von Jay einen bösen Blick erntete. "Nein, ich gehe alleine". Kaum hatte er diesen Satz ausgesprochen, war er auch schon weg. Lee überlegte hin und her. Sollte er sich überhaupt noch um sie bemühen? Er hob seinen Kopf an und sah nach oben in den Himmel. Es war bewölkt. Was sollte er denn von dieser Situation halten? Lee fragte sich, ob er genauso wie sie reagiert hätte. Andererseits fand er, dass er momentan keine Chance bei ihr hatte. Plötzlich schüttelte er den Kopf. "Ich muss sie finden, was anderes ist jetzt nicht wichtig" flüsterte er sich zu. Nachdem er schon einige Straßen passiert hatte, fiel ihm ein Mädchen auf. Das Mädchen sah Elena ähnlich. Als er auf sie zulief wurde sie immer deutlicher. Zusammengekauert saß sie in einer Wohnsiedlung auf einer Bank und starrte geradeaus. Vorsichtig näherte er sich ihr. "Elena?" fragte er zurückhaltend. Sie reagierte nicht. "Hey, Elena..." versuchte er es sanfter, doch sie reagierte einfach nicht. Als er sich neben sie setzte schenkte sie ihm immer noch keine Aufmerksamkeit. Lee überlegte, aber er wusste nicht, was er tun sollte. "Ich habe Schluss gemacht" sprach sie. Erschrocken sah Lee sie an. "Es ist alles meine Schuld... Er wollte doch nicht, dass ich gehe". Bei seiner Erinnerung lächelte sie unter Tränen. "Es ist nicht deine Schuld" wollte Lee sie trösten und streichelte sanft ihre Hand. "Er wollte es noch mal mit mir versuchen. Aber ich habe nein gesagt". Nun sah Elena ihn zum ersten Mal an. Lee wusste zwar nicht, wieso sie Schluss gemacht hatte, doch irgendwo konnte er sie verstehen. Auch er hatte diese Situation einmal durchlebt. Zögernd schloss er sie in seine Arme und ließ sie nicht mehr los. Sanft streichelte er über ihren Rücken; sein Herzschlag wirkte auf sie beruhigend.

"Eine SMS von Lee" meinte Stu und sah Jassy lächelnd an. "Er hat sie gefunden" freute er sich. Jassy blickte auf und ein Strahlen breitete sich auf ihrem Gesicht aus. Voller Euphorie umarmte sie Stu hektisch. "Endlich" lächelte sie. "Komm! Wir müssen zu den anderen". Doch bei denen war die Stimmung immer noch bedrückt. Kenzie versuchte Becca und Jay voneinander zu halten und ihnen zu erklären, dass dies nicht der richtige Zeitpunkt zum Streiten war, doch die beiden fanden einfach keine passenderen Momente als die unpassenden. "Leute, Lee hat sie!" kam Stu mit der fröhlichen Nachricht herein gestürmt. Alle blickten gespannt zu den beiden herüber: Die Stimmung lockerte sich wieder. Jedoch war Jassy den anderen eine Erkärung schuldig.

[Dieser Beitrag wurde am 14.02.2010 - 13:02 von Schrotti aktualisiert]




BabyGirl1004 ...
Mus Mod!
............



Status: Offline
Registriert seit: 12.06.2006
Beiträge: 2666
Nachricht senden
...   Erstellt am 14.02.2010 - 15:45Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


also ich werd mich da nachher noch ransetzen...was für eine erklärung? lol ella schreib mir doch ne nachricht und wenn du das nicht getan hast bis ich mich ransetz dann überspring ich das besser bevor ich deine vorlage versaue^^
alsooo setz mich nachher hin




jamu ...
Admin Julia!
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 14.05.2005
Beiträge: 6864
Nachricht senden
...   Erstellt am 14.02.2010 - 19:13Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Das sind echt super teile
Und zum glück hat er sie gefunden nun bin ich auf die erklärung gespannt..





Signatur
Thinking of you, whereever you are
Spike

...Wer kämpft kann gewinnen, wer nicht kämpft nur verlieren...

Simone bist die beste Therapeutin. Lieb Dich
Mädels lieb euch

Schrotti
unregistriert

...   Erstellt am 16.02.2010 - 19:30Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


also.. irgendwie sit alles wieder so totenstill




More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43]

Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat nur 1 User Geburtstag
Gloria (34)





Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank