Willkommen im

Hartz IV Forum

Achtung!
Dieses Forum steht ab sofort nur noch zum Lesen zur Verfügung.
Wir freuen uns, euch ab sofort im neuen Forum unter: Hartz IV Forum zu begrüßen.


Startseite Neues im Forum Suchen Login Mitglieder Forumregeln

• Willkommen im Hartz IV Forum! Hier können sie Fragen und Antworten zu Hartz IV und zum Arbeitslosengeld II (ALG II) stellen. Nur wenn wir uns gegenseitig helfen, kommen wir gemeinsam weiter! Zum Schreiben bitte registrieren. • Die Forumregeln sind Gegenstand der Nutzungsvereinbarung dieses Forums und gelten mit der Benutzerregistrierung als anerkannt. •



More : [1] [2] [3] [4] [5]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Phoebe ...
Super Star
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 15.02.2008
Beiträge: 280
Nachricht senden
...   Erstellt am 16.03.2008 - 14:07Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Das ist natürlich eine völlig andere Fragestellung. Recht und Gerechtigkeit sind zwei völlig verschiedene Dinge.
Man kann Ungerechtigkeit fördern und dabei jedes Recht achten oder auch andersrum, man kann Gerechtigkeit fördern und dabei Rechte misachten.
Soetwas muß nicht Hand in Hand gehen, beides sind Dinge, die völlig unabhängig von einander existieren können.

Das kommt zu stande, wenn man Gesetze wage formuliert und ihnen bei der Anwendung viel Interpretationsspielraum gibt.

Guckt euch doch das Grundgesez an, dort steht doch nur, daß die Würde des Menschen unantastbar ist. Eine genaue Klärung, wann sie doch angetastet wurde, wäre sinnvoller gewesen als so eine wage Formulierung.
Denn so braucht man bei allen anderen Gesetzen nur die Behauptung aufstellen, sie achten die Menschenwürde und schon sind sie mit dem Grundgesetz vereinbar.




sam01 ...
Durchstarter
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 27.08.2008
Beiträge: 13
Nachricht senden
...   Erstellt am 27.08.2008 - 13:43Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo und guten Tag @ Alle !

Hab mich heute erst hier angemeldet und wollte mal was los werden:

Die Würde des Menschen ist nicht im Regelsatz enthalten !

Gruß
Sam




joschzilla ...
Super Star
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 23.06.2008
Beiträge: 230
Nachricht senden
...   Erstellt am 10.09.2008 - 11:58Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Harz IV wurde zur abgrenzung von arm und reich geschaffen. Jetzt weiß jeder der vorher wenig hatte, wieviel Wert ihm 10% der Bevölkerung einräumen.

Kurzum alle ALGIIer wurden zu Kostenstellen erhoben. Das hat also mit Menschenwürde nichts zu tun. Jeder ALGIIer wird mit nem Brandeisen gemarkert. Da raus zu kommen ist so lange nicht möglich, so lange 10% der Bevölkerung 90% des Kapitals in den Händen halten.

Deshalb ist Gewalt eine Form der Demokratie.




Dino 
Super Star
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 28.07.2007
Beiträge: 303
Nachricht senden
...   Erstellt am 10.09.2008 - 20:19Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo
Hartz4 wurde gemacht. Und das von Leuten, die vom Leben unten keine Ahnung haben.

Vor Jahren hatte ich Mühe, gebrauchte Möbel los zu werden. Alle Lager waren voll und die Axt mußte ran.

Heute bei unterstützendem Hartz würde ich gerne etwas aus so einem Lager haben, allein die wurden abgeschaft.

Hartz ist für reine Arbeitssuchende erschaffen worden, kommt man mit Einkommen in diese Falle, ist man verloren.

Hartz wurden von Leuten erschaffen, die träumen, das man schnell wieder Einkommen hat, also nur kurz reinfallen würde..

Schwarzsehen:
Hartz wurde von Managern gemacht, um Löhne zu drücken, um Sclawen als 1 Euro Leute zu bekommen.
Oder eben von Angestellten der Ämter, um ihr Ego zu befriedigen , um Gott zu spielen

Mensch, Dino, hat die Finger dicht

Dino

[Dieser Beitrag wurde am 10.09.2008 - 20:21 von Dino aktualisiert]




Hexe ...
Super Star
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 08.05.2008
Beiträge: 199
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.09.2008 - 12:56Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo ihr Lieben,
ist es gerecht,das ich 4 Kinder großziehe und der Vater tut nichts.Ist es gerecht das er in meinen Haus sieben Jahre Mietfrei gewohnt hat und das Haus ist heruntergekommen.(gelebt da drin hat er wie ein Mietnomade).Das ganze läuft jetzt seit 8 Jahren.Ist es gerecht 4Jahre durch Telefonterror genervt zu werden und das Gericht tut solange nichts.Ist es gerecht bei einer Scheidung auf Steuerklasse 1 gesetzt zu werden,obwohl man an den Ex Partner zahlen muss.Ist gerecht wenn du unverschuldet in einen Unfall verwickelt bist und dein Auto totalschaden hat,bekommst man auch nur den Aktuellen Wert,auch wenn du noch 2 Jahre hättest damit fahren können.Das ist ein Faß ohne Boden.......Man weiß doch welche Meinung das Volk teilweise vertritt in Bezug auf Hartz IV.Gehör und Respekt müsst ihr euch selbst verschaffen.

Gruss Hexe




QuerdenkerEV 
Star User
......

...

Status: Offline
Registriert seit: 03.05.2007
Beiträge: 42
Nachricht senden
...   Erstellt am 09.10.2008 - 11:52Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Vorschlag Änderung des Artikel 1 GG:
Die Würde des Menschen ist unantastbar-solange der Mensch zur Leistungselite gehört.

Artikelzusatz:
Darüber hinaus erfahren Leistungsschmarotzer wie Michael Schumacher, Franz Beckenbauer, Klaus Zumwinckel und div. andere Steuerflüchtlinge, sowie Banker und BWL-Terroristen eine besondere Würdigung in der freiheitlich demokratischen Grundordnung.
_____
Fakt ist doch, dass das gemeine Hartz-IV-Opfer wie der letzte Dreck in dieser Gesellschaft behandelt wird. Es ist aber deshalb noch lange nicht Steuerbefreit. Also bespucken lassen und Steuern zahlen-die neue Sklavenklasse (S-Klasse).

Aber selbst der dämlichste "Bild"-Leser müßte mittlerweile bemerkt haben, dass man sich mit dem GG der BRD nur noch den Hintern...




Ottokar ...
Moderator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 08.06.2007
Beiträge: 8150
Nachricht senden
...   Erstellt am 09.10.2008 - 12:37Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Bild-Leser wisen zwar, dass es ein GG gibt, aber nicht, was es beinhaltet, geschweige denn, wozu es da ist.




LeRouge
unregistriert

...   Erstellt am 09.10.2008 - 13:08Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


@QuerdenkerEV ,
Ich habe aber der Eindruck das hier auch wohl ein bisschen der neid mitsprecht,von den genanten Beispiele haben auch welche sehr hart gearbeitet für ihren Wohlstand, und leider ihre steuern woanders bezahlt, und haben deswegen noch lange nicht irgend welche Angestellten ausgebeutet.




underdog ...
Super Star
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 06.12.2006
Beiträge: 183
Nachricht senden
...   Erstellt am 09.10.2008 - 14:34Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Ottokar schrieb

    Bild-Leser wisen zwar, dass es ein GG gibt, aber nicht, was es beinhaltet, geschweige denn, wozu es da ist.

Nein, Ottokar, auch ich lese Bild und auch für mich hat das Grundgesetz einen besonderen Wert:
das hat genau die richtige Dicke, daß ich es unter mein wackelndes Nachtkasterl legen konnte. Jetzt steht es gerade und die Lampe bollert nicht immer runter.
Grüssli

Martin




Ottokar ...
Moderator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 08.06.2007
Beiträge: 8150
Nachricht senden
...   Erstellt am 09.10.2008 - 14:50Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 




OK ich differenziere:
die Bild-Leser, die glauben was da drin steht ...




More : [1] [2] [3] [4] [5]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Laut Hartz 4 Bedarfsrechner würde mir mehr zustehen, was ist falsch? Sterni007 10 sevenid
DURCH HARTZ IV HANDY GEKÜNDIGT 5 sevenid
schnelle hilfe durch hartz 4???? Feuerfluegel 2 sevenid
Durch Umzug kein Hartz 4 mehr 1 sevenid
Hartz IV soll durch Workfare ersetzt werden Ottokar 12 sevenid





Weitere Informationen zur Hartz IV Reform und zum Arbeitslosengeld II: Hartz 4



Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank