registrieren Login


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Rubi 
Administrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 14.11.2005
Beiträge: 6633
Nachricht senden
...   Erstellt am 30.08.2007 - 16:14Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Irish Wolfhound entlaufen

In Herbriggen / Oberwallis (Schweiz)
am 1. August 2007
Mimir's Born Dunkan, Rufname "Murphy"
Rüde
ca. 80 cm, ca. 60 kg, rot-grau gestromt
Geburtsdatum: 27.07.2006
Chip-Nr. 276097200707474
Beim Verschwinden trug Murphy ein grünes Halsband
der Marke Koch.

Murphy ist seit dem 1. August spurlos verschwunden. Zig Suchtrupps, der Wildhüter und die Polizei haben nach ihm gesucht - keine Spur. Sogar via Tierkommunikation wurde nach ihm gesucht.
Hinweise bitte an:

+41 (0)26 684 08 37 (privat) oder
+41 (0)78 711 04 25 (Handy)






Es passierte an unserem Nationalfeiertag, Rita ging noch einmal mit den Hunden an der Flexileine raus, bevor das Feuerwerk losgeht. Plötzlich ging schon früher (es war noch hell) eine Rakete los, Murphy erschrak und Rita stürtze. Ima rannte zurück in den Garten und Murphy vom Haus weg. Sie rief mich an und wir haben noch bis 2.00 Uhr am morgen nach ihm gesucht. Seither keine Spur, auch nicht mit Hunden der Rettungsstaffel.





-----------------------------------------------
Meine persönliche Anmerkung, die ich mir diesmal beim besten Willen nicht verkneifen kann.
... und wieder Flexileine!
Einen Windhund kann man nicht an einer Flexileine halten wenn er startet!
Bei Panik NULL CHANCE!
Wer einen Windhund hält, sollte auch wissen welch enorme Schnellkraft er unter Umständen entwickeln kann! Und wer das weiß wird sich hüten eine solche Leine für einen Windhund zu benutzen!
Es gibt viele "dumme" Zufälle, jedem kann ein Windhund entwischen, jeden Tag kann das passieren, auch den erfahrendsten Windhundhaltern, aber mit einer Flexileine ist es vorprogrammiert!





Signatur
Lieben Gruß, Rubi

sorgenhuskys
unregistriert

...   Erstellt am 02.09.2007 - 13:48Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Rubi,

da gebe ich Dir vollkommen Recht.
Flexileinen sind der blanke Horror. Ich stelle mir diese Dinger bei unseren Huskys vor, oder bei TYSSON. Wenn der schon bei einer normalen Leine einmal richtig anzieht, dann fliege ich hinterher.

Wir warnen die Leute immer vor, aber einige wissen vieles besser. Dann kommen die Krokodielstränen. Mein Hund ist weggelaufen, mein Hund ist unter das Auto gekommen, mein Hund ist tod.
Dieses Jahr hatten wir schon DREI Todesfälle im Strassenverkehr. Alles waren unsere Babys und die Leute wollen auch noch Trost von uns, unfassbar!




Rubi 
Administrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 14.11.2005
Beiträge: 6633
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.09.2007 - 18:23Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ja Rosy, einen Husky an der Flexi... unvorstellbar! Da ist ja gar keine Sicherheit mehr gewährleistet!
Ein Ruck und der Kunststoffgriff flutscht regelrecht aus der Hand. Allein schon dadurch das Haut immer etwas feucht ist.
Dann rast der Hund mit samt Leine los, der Griff klappert hinterher und der Hund rast in Panik immer weiter... Er zerschneidet sich meißt an der dünnen festen Schnur die Beine und noch schlimmeres.
Du sagts es, diese Leinen sind für gewisse Hunde ein Horror.

Ich kann mich irren, aber ich glaube manche Leute nehmen gerade bei Hunden, die man weniger frei laufen lassen kann eine Flexileine, damit der Hund mehr Bewegungsraum hat.
Wenn das so ist, dann ist das völliger Unsinn, ist Bequemlichkeit und gefährlicher Leichtsinn bis Dummheit die nicht mehr zu übertreffen ist!
Sie brauchen sich mit ihrem Hund bloß mehr bewegen, ein Stückchen weiter laufen oder halt mal ein Stückchen mit zur Seite gehen, wenn er da was schnuffeln will.
Es ist aber so herrlich bequem für den Menschen!


Wie schmerzlich für Dich/Euch, Du päppelst die Hunde, gibst ihnen alles was Du kannst mit auf ihrem Lebensweg, sagst den Leuten was wichtig ist und sie hören nicht drauf. Und der Hund bezahlt es mit seinem Leben...
Wie schlimm!!!





Signatur
Lieben Gruß, Rubi


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Irish Wolfhound gestohlen Rubi 0 arche_rubi
Am Flughafen entlaufen Rubi 9 arche_rubi
Barsoi entlaufen Rubi 3 arche_rubi
Tula entlaufen Rubi 0 arche_rubi
Cubilla entlaufen Rubi 0 arche_rubi
Neuer Thread ...





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
irish wolfhound entlaufen
blank