Dies ist das alte Forum der

Ausbildungsgruppe für rituelle Magie und westliche Mysterien

Hier geht es zum neuen Forum und zu unserem kostenlosen einjährigen Online-Kurs in der grundlegenden Theorie und den Prinzipien der mystischen Qabbalah und der westlichen Mysterien

Hier gehts zur Qabbalah.de Website mit vielen Infos rund um Magie und Qabbalah

Bitte zuerst die REGELN und INFOS lesen !!!


Übersicht Suche registrieren Login Neues Forum Häufige Fragen Newsletter Onlinekurs (gratis) Ausbildung Fernkurs Gruppen (Übersichtskarte) Veranstaltungen Sitemap (Qabbalah.de)


More : [1]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Chaot ...
Junger Forumsteilnehmer
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 18.02.2007
Beiträge: 13
Nachricht senden
...   Erstellt am 18.02.2007 - 22:16Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Ich hab da mal eine Frage zu eurer verwendung dieser "Meditation".
Ich habe Meditation hier in klammern gesetzt da der Tempel doch z.B. auch durch eine Schamanische- oder Mentalreise errecht werden könnte.
Zieht ihr zwischen Meditaion und mentalreise keine grenze oder würdet ihr es als Altanative möglichkeit bezeichen?





Signatur
Choyofaque!

nyrianne ...
Erfahrener Forumsteilnehmer
.........

...

Status: Offline
Registriert seit: 01.01.2006
Beiträge: 179
Nachricht senden
...   Erstellt am 18.02.2007 - 22:52Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo Chaot,

meine persönliche Antwort: ich mache da einen Unterschied

Grundsätzlich ist es sicher möglich den Tempel mit einer schamanischen Reise zu erreichen - da er aber im Grunde beim ersten Mal 'erschaffen' (also diese bildliche Form annimmt) wird - wird er - denke ich - nicht bei einer 'Mentalreise' erreichbar sein (zumindest nach meiner Definition nicht, und bei mir sind das drei verschiedene Dinge).

Grüße nyrianne

[Dieser Beitrag wurde am 18.02.2007 - 22:53 von nyrianne aktualisiert]





Signatur
suum cuique (seneca)

Chaot ...
Junger Forumsteilnehmer
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 18.02.2007
Beiträge: 13
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.02.2007 - 15:57Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Dann erkläre Bitte mal wo du die unterschiede fest machst.
Besonders bei der durchführung dieser 3 sich ähnelnden Technicken.

Danke^^





Signatur
Choyofaque!

nyrianne ...
Erfahrener Forumsteilnehmer
.........

...

Status: Offline
Registriert seit: 01.01.2006
Beiträge: 179
Nachricht senden
...   Erstellt am 20.02.2007 - 22:44Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo Chaot,

Chaot schrieb
    Dann erkläre Bitte mal ..


Aye aye, Sir !

Schamanische Reise ist für mich eher ein 'fremdgeführter' Trance-Zustand. Es gibt da jemand, der dich dazu bringt genau den 'Zustand' zu erreichen, meist durch Trommeln. Du erlebst ohne es zu wissen doch etwas, was derjenige inetwa steuern kann.

Meditation ist für mich eine tiefe Konzentration die man selbst herbeiführt (auch bei einer geführten) und bei der man selbst die Richtung bestimmt.

Eine Mentalreise ist für mich etwas wo ich meinen 'Geist' auf Reisen schicke - allerdings kann ich da nichts erschaffen sondern nur Dinge erkennen, die es gibt.

So, lasse ich das jetzt mal für dich stehen. Klar steht da noch ein wenig mehr dahinter - auch Sinn und Zweck der verschiedenen 'Techniken'. Aber das möchte ich jetzt hier nicht erörtern.

Grüße nyrianne





Signatur
suum cuique (seneca)

Chris ...
Regelmäßiger Forumsteilnehmer
......

...

Status: Offline
Registriert seit: 21.11.2007
Beiträge: 84
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.12.2007 - 05:38Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Mentalebene bedeutet doch die ebene der Gedanken richtig? Also ist es eine visualisierte reise?
Astral bedeutet doch Gefühlswelt..
Ich dachte früher immer eine Astralreise wäre gleichgesetzt mit einem OBE??
Ich hab schonmal eine außerkörperliche Erfahrung machen dürfen von daher kenne ich den Unterschied zwischen sich etwas nur vorstellen und etwas real erleben.
Aber wenn dieser Tempel zuvor gedanklcih erschaffen wurde und auf der Astralebene existiert dann müsste es siche möglich sein, vorrausgesetzt ich schaffe es irgendwie eine OBE hervorzurufen ,dann dort hinzureisen richtig?

Oder findet alles nur in der Vorstellung statt?
Weil dann hätt ich wohl arge schwierigkeiten mich mit (Visualisierten) Wesenheiten zu unterhalten, denn mit Tönen voorstellen hab ich im gegenzug zu Bildern arge Schwierigkeiten.

[Dieser Beitrag wurde am 06.12.2007 - 05:39 von Chris aktualisiert]




Andrea ...
Ritualmagie 2.Stufe
......

...

Status: Offline
Registriert seit: 29.04.2007
Beiträge: 2918
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.12.2007 - 14:50Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo Chris,

Chris schrieb
    Oder findet alles nur in der Vorstellung statt?
    Weil dann hätt ich wohl arge schwierigkeiten mich mit (Visualisierten) Wesenheiten zu unterhalten, denn mit Tönen voorstellen hab ich im gegenzug zu Bildern arge Schwierigkeiten.


Das Thema ist nicht ganz einfach und Du stellst gute Fragen.
Ja, es findet alles in der Vorstellung statt, aber wenn man einen Kontakt etabliert hat, dann erhält das eine eigene Realität und man hat nicht mehr das Gefühl, dass man "alles selbst visualisieren" muß. Es gibt da einen Moment, wo man den Wechsel spürt und dann weiß man, dass es nicht mehr "selbstgemacht" ist, sondern dass jemand anderes den ihm zugedachten Part übernommen hat und ihn ausfüllt. Ein solcher "Kontakt" kann z.B. das eigene Schutztier, das eigene Höhere Selbst (Heiliger Schutzengel) sein und/oder unbewußte bzw. unterbewußte Anteile der eigenen Persönlichkeit. Oft ist es auch eine Mischung und dann ist es nicht ganz einfach herauszufinden, was was ist. Da sind Selbsterkenntnis und Unterscheidungsvermögen gefragt. Mit der Zeit wird es einfacher. (Hoffe ich zumindest - LOL!)

OBE und Astralreisen: Ja, das sind zwei unterschiedliche Sachen. OBE / AKE finden auf der Ätherebene statt, Astralreisen auf der Astralebene. Beide können ineinander übergehen, meist geht die Äther- in eine Astralprojektion (z.B. einen Traum) über. Dadurch kann man beides leicht verwechseln, wenn man den Wechsel nicht bemerkt.
Wenn man das Astralreisen gut genug beherrscht, kann es nochmal eine eigene Qualität (und vor allem Realität) gewinnen und dann können Veränderungen auf der Aatralebene bewirkt werden, die sich auch auf der physischen Ebene auswirken, und zwar sehr deutlich, zeitnah und unübersehbar. Das ist die Art, wie Schamanen arbeiten.
Auch Magier arbeiten auf der Astralebene.

Hoffe, das hilft Dir erstmal als erste Orientierung. Falls nicht, frag ruhig weiter.

Viele Grüße,

Andrea




Chris ...
Regelmäßiger Forumsteilnehmer
......

...

Status: Offline
Registriert seit: 21.11.2007
Beiträge: 84
Nachricht senden
...   Erstellt am 07.12.2007 - 16:55Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Ok jetz sind intzwischen 3 begriffe gefallen, Mentalebene, Astralebene und auch noc hÄtherebene.
Also ich dachte immer das mental die Gedankenwelt sei, Astral die Gefühlswelt und Äther? Sei das 5te Element zwischen Feuer,Wasser,Erde,Luft?
Also Eine Astralreise/Astralprojektion ist etwas anderes als eien Mentalreise und etwas anderes als eine OBE?

Also Astralreise und schamanenreise ist das selbe? Und es handelt sich um eine Visualisierte reise, in etwas tiewferen Schichten der vorstellung, und nahc einieger Zeit des Übends werden die Bilder eine art eigenleben erhalten richtig? So hab ich das jetz verstranden, aber mit OBE hat das ncihts zu tun oder giebts da ne überleitung?

Also würde ich das jetz so deuten, das Asstralprojektion dann eien art Arbeit im eigenen Unterbewusstsein ist, richtig?




Andrea ...
Ritualmagie 2.Stufe
......

...

Status: Offline
Registriert seit: 29.04.2007
Beiträge: 2918
Nachricht senden
...   Erstellt am 07.12.2007 - 17:12Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo Chris,

Chris schrieb

    Ok jetz sind intzwischen 3 begriffe gefallen, Mentalebene, Astralebene und auch noc hÄtherebene.
    Also ich dachte immer das mental die Gedankenwelt sei, Astral die Gefühlswelt und Äther? Sei das 5te Element zwischen Feuer,Wasser,Erde,Luft?
    Also Eine Astralreise/Astralprojektion ist etwas anderes als eien Mentalreise und etwas anderes als eine OBE?


Mit der Mentalebene kenne ich mich nicht so aus, denn damit habe ich mich noch nicht explizit beschäftigt, sondern nur am Rande. Jedenfalls habe ich zur Mentalebene eine Menge widersprüchlicher Infos gelesen. Aber ich würde mal sagen, Dein letzter Satz ist so korrekt.

Chris schrieb

    Also Astralreise und schamanenreise ist das selbe?


Jein. Die schamanische Reise ist eine Spezialform der Astralreise. Aber auf der Astralebene.

Chris schrieb
    Und es handelt sich um eine Visualisierte reise, in etwas tiewferen Schichten der vorstellung, und nahc einieger Zeit des Übends werden die Bilder eine art eigenleben erhalten richtig? So hab ich das jetz verstranden, aber mit OBE hat das ncihts zu tun oder giebts da ne überleitung?


Absolut richtig verstanden
Was OBE und "Überleitung" angeht, wie ich schon sagte: Manchmal geht eine OBE in eine Astralprojektion über. Das passiert vergleichsweise häufig und ist einer der Gründe, warum der Begriff Astralprojektion so häufig fälschlicherweise für OBEs benutzt wird: weil die Leute nämlich den Unterschied zwischen diesen Ebenen nicht wahrnehmen. Sie glauben, wenn sie mit einer OBE angefangen haben, müßte es auch in einer OBE enden.


Chris schrieb
    Also würde ich das jetz so deuten, das Asstralprojektion dann eien art Arbeit im eigenen Unterbewusstsein ist, richtig?




Korrekt.
Genau wie Meditation.




Chris ...
Regelmäßiger Forumsteilnehmer
......

...

Status: Offline
Registriert seit: 21.11.2007
Beiträge: 84
Nachricht senden
...   Erstellt am 07.12.2007 - 17:27Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Ok dann hab ich das verstandne, nur wie kann man eien Obe mit einer vortgestellten reise verwechseln? Ich meine eine Außerkörperliche erfahrung ist völlig real das hat rein garncihts mit vorstellen zu tun?
Aber wenn du meinst das das alles aus dem Schlaf hervoreght dann stimmts da kann man das wohl schwer unterscheiden, also denk ich mir ich hatte schon oft klarträume in so surrealen Welten udn sowas, aber nur eien ganz sichere außerkörperliche Erfahrung.
Ich würd gern bewusst eien OBE hervorrufen, um das zu erforschen, aber scheint ja nciht grad einfach zu sein
Wenn ich das könnte dann hätt ich wohl ziehmlcih großartiege Möglichkeiten.




Andrea ...
Ritualmagie 2.Stufe
......

...

Status: Offline
Registriert seit: 29.04.2007
Beiträge: 2918
Nachricht senden
...   Erstellt am 07.12.2007 - 23:03Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo Chris,

Chris schrieb

    Ok dann hab ich das verstandne, nur wie kann man eien Obe mit einer vortgestellten reise verwechseln? Ich meine eine Außerkörperliche erfahrung ist völlig real das hat rein garncihts mit vorstellen zu tun?
    Aber wenn du meinst das das alles aus dem Schlaf hervoreght dann stimmts da kann man das wohl schwer unterscheiden,


Du hast es Dir schon selbst beantwortet. Träume finden ebenfalls auf der Astralebene statt; folglich sind nicht alle Aktivitäten auf der Astralebene "vorgestellte Reisen". Und aus der Vorstellung kann durchaus etwas reales entstehen, das wirst Du im Zuge Deiner Ausbildung sicher auch eines Tages selbst feststellen.


Chris schrieb
    also denk ich mir ich hatte schon oft klarträume in so surrealen Welten udn sowas, aber nur eien ganz sichere außerkörperliche Erfahrung.


Gut. Deine Nüchternheit in dieser Hinsicht spricht für Dich.


Chris schrieb
    Ich würd gern bewusst eien OBE hervorrufen, um das zu erforschen, aber scheint ja nciht grad einfach zu sein
    Wenn ich das könnte dann hätt ich wohl ziehmlcih großartiege Möglichkeiten.


Es ist ein interessantes Gebiet, da stimme ich Dir zu. Man braucht sicherlich eine Zeit, bis man es schafft, aber versuche es ruhig!
Deine Meditationserfahrungen, die Du Dir über die Zeit sicherlich aneignen wirst, sowie die Fähigkeit, sich bewußt und willentlich völlig zu entspannen, werden sich dafür sicherlich als hilfreich erweisen. Die meisten AKE-Anfänger scheitern bereits an diesen ersten beiden Punkten: Konzentration/innere Stille und völlige körperliche Entspannung.

Schöne Grüße

Andrea




More : [1]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Meditation innere Tempel Nina 3 qabbalah
Meditation "Der innere Tempel" Pia90 3 qabbalah
Was ist bzw. aus was besteht der innere Tempel witcher 5 qabbalah
meditation innerer tempel 31 qabbalah
Der innere Tempel wird international! Salomo 3 qabbalah



Hier gehts zur Ausbildungsgruppe für rituelle Magie und westliche Mysterien


Klicke hier für Infos über  Astrologie  Qabbalah  Magie  Rituale  Meditation  Forum  Veranstaltungen  Ritualgruppen (Logen und Coven)  Hexenkunst / Naturmagie (und Wicca)  Sitemap (Themenübersicht)  Englische Seite (English Page)  Englisches Forum  Magieausbildung (Alternativ-Link)  und vieles mehr...

Home (Startseite)




Unser offizielles Forum über Magie, Magieausbildung, Qabbalah (auch geschrieben als: Qabalah, Qabbala, Qabala, Kabbalah, Kabalah, Kabbala, Kabala, Cabbalah, Cabalah, Cabbala, Cabala, usw...), Tarot, Astrologie, Meditation, Rituale, Ritualmagie, Hexenkult bzw. Erdmagie oder Naturmagie (das ist nicht automatisch indentisch mit Wicca), Kräuterkunde, Kräutermagie, Schamanismus, Mystik, Hermetik, Alchemie, Rosenkreuzer und Rosenkreuzertum, Okkultismus, Numerologie, Naturreligion, Heidentum, Ägypten, Griechen, Kelten, Gral, Artus, Runen, Edelsteine, Engel, Feen, Weisheit, Spiritualität, Heilung, magische Ausbildung, und alle Bereiche der westlichen Mysterien.

Hier ist jeder will kommen der uns kennenlernen und über Magie, Qabbalah und die westlichen Mysterien mit uns diskutieren will. Hier findet man den Rat und Anleitung von erfahrenen Mitgliedern der Ausbildungsgruppe und Experten auf vielen Bereichen des Okkulten, sowie die Möglichkeit für Neulinge ihre Erfahrungen miteinander zu besprechen und Antworten auf ihre Fragen zu erhalten. Auch wer Kontakt zu einer praktischen arbeitenden Gruppe, Loge oder zu einem Coven sucht ist hier richtig.

Wir haben Mitglieder aus vielen Gegenden in Deutschland: Baden-Württemberg (Freiburg, Heidelberg, Heilbronn, Karlsruhe, Mannheim, Pforzheim, Reutlingen, Stuttgart, Ulm), Berlin, Brandenburg (Potsdam), Bremen, Bayern (Augsburg, Erlangen, Fürth, Ingolstadt, München, Nürnberg, Regensburg, Würzburg), Hamburg, Hessen (Darmstadt, Frankfurt am Main, Hanau, Kassel, Marburg, Offenbach, Wiesbaden), Mecklenburg-Vorpommern (Rostock, Schwerin), Niedersachsen (Braunschweig, Göttingen, Hannover, Hildesheim, Oldenburg, Osnabrück, Salzgitter, Wolfsburg) Nordrhein-Westfalen (Aachen, Bielefeld, Bochum, Bonn, Dortmund, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Gelsenkirchen, Köln, Mönchengladbach, Münster, Wuppertal), Rheinland-Pfalz (Kaiserslautern, Koblenz, Ludwigshafen, Mainz), Saarland (Saarbrücken), Sachsen (Dresden, Leipzig), Sachsen-Anhalt(Halle, Magdeburg), Schleswig-Holstein, (Kiel, Lübeck), Thüringen (Erfurt), in Österreich: (Wien, Salzburg, Tirol, Kärnten) und in der Schweiz: (Basel, Zürich)























Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
tempel meditation | choyofaque | mentalreise | innere magie | tempelmeditation | magie innere ebenen | mentalreise edelsteine
blank