Das Forum der Katzenstube über Katzenbabies, Wurmkuren, Ernährung und vieles mehr

Tausche Homepage gegen Katzenfutter | Rezeptbibliothek | Gedichte, Feste & Brauchtum | | Schwäbisch kochen & backen | Backen für Ostern | Katzenbücher |Katzentagebuch |Katzenkratzbäume| |Weihnachtsbäckerei| |Holzofen| |Katzenlexikon|
|Katzenkochbuch|
Tier-Drogerie.de - Denn VORBEUGEN ist besser als HEILEN!
Dieses Forum hier diente nur als Notforum - ich möchte es aber jetzt wieder aktivieren; speziell auch wegen der Katzendiabetes und Niereninsuffizienz meiner Kater. Informationen über Medikamente, Erste Hilfe etc. zu finden und werden auch aktuallisiert, damit im Notfall Hilfe und Information gewährleistet ist.

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!




ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

sylvi 



...

Status: Offline
Registriert seit: 25.10.2004
Beiträge: 1
Nachricht senden
...   Erstellt am 25.10.2004 - 13:03Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


hallo, mein name ist sylvi. ich wohne mit meiner katze 16 jahre und meinem hund 4 jahre in der nordheide. einen beruf habe ich auch, aber darüber unterhalte ich mich nicht gern.
meine katze hat schon seit vielen jahren krebs, der bis zu diesem jahr nicht wucherte. seit einigen monaten bilden sich leider immer mehr tumore von unterschiedlicher größe. bisher ist aber noch kein tumor auf, sodass meine süsse noch einige zeit bei mir bleiben darf.
meinen hund habe ich direkt aus dem tierheim, wo sie auch geboren wurde. ich hatte die möglichkeit die entwicklung von anfang an mitzubekommen, da ich sie jederzeit im tierheim besuchen konnte. zu hause wurde sie dann von meiner alten katzendame auf "kätzisch" erzogen, sodass mein kleine mehr katze, als hund ist. (fehlt eigentlich nur noch das miau!)





Signatur
sylvi und ihre 8 pfoten

dagmar ...
undefiniert




Status: Offline
Registriert seit: 01.04.2004
Beiträge: 1645
Nachricht senden
...   Erstellt am 25.10.2004 - 14:16Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hey Sylvi,
willkommen in unserer Runde. Nicht immer schön, was unsere Vierbeiner erleben müssen. Ich habe bei zwei Katzen aus dem Freundeskreis erleben müssen wie Krebs sein kann.

Es ist eine ganz, ganz schwere Zeit für Dich - auf der einen Seite will man dem Tier seine Zeit so lange wie möglich so schön wie möglich machen. Auf der anderen Seite haben wir die schlimme Verantwortung zu sagen "Ich lass Dich gehen" und ich muss nun auf Dich verzichten.

Ich hoffe mit aller Kraft, dass ich das nie erleben muss und ich hoffe, dass wir Dir ein bischen helfen können in der Zeit, in der Du mit ihr kämpfst und in der Zeit, in der es sehr traurig um Dich herum sein wird.

Alles Liebe und viel Kraft
wünscht
Dagmar





Signatur
Ich erhebe nicht den Anspruch alles richtig gemacht zu haben oder das "einzig richtige" hier im Forum zu schreiben - aber ich erhebe den Anspruch immer das bestmögliche für meine Katzenfamilie versucht zu haben!
Das Katzentagebuch gibt es unter http://katzenstube.de unser Katzenlexikon befindet sich unter http://katzenlexikon.katzenstube.de unsere Katzen und Tiergechichten gibt es unter http://geschichten-aus-der.katzenstube.de

jennifer ...





Status: Offline
Registriert seit: 27.05.2004
Beiträge: 935
Nachricht senden
...   Erstellt am 25.10.2004 - 18:00Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


hallo

und herzlich willkommen hier bei uns. schön das du den weg hier hergefunden hast.
das mit deiner katze tut mir leid, aber man kann dankbar sein das es ihr so viele jahre gut ging bzw. das sie ohne die tumore leben konnte.

ich habe in der tierklinik viele hunde gesehen die krebs hatten und eine chemotherapie bekammen. was es alles gibt in der tierwelt an krankheiten aber auch an möglichkeiten zu helfen.

naja viel spass hier bei uns und mit uns





Signatur
Viele Grüsse von Jennifer, Asrael, Nepomuk und Freitag
"Erst wenn jene einfache und über jeden Zweifel erhabene Wahrheit, dass die Tiere in der Hauptsache und im Wesentlichen das Gleiche sind wie wir, ins Volk gedrungen ist, erst dann werden die Tiere nicht mehr rechtlose Wesen sein."

Mo. 





Status: Offline
Registriert seit: 23.09.2004
Beiträge: 909
Nachricht senden
...   Erstellt am 25.10.2004 - 18:41Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo Sylvi und 8 Pfoten !
Herzlich Willkommen hier im Forum.
Ja, Dein Kätzchen ist schlimm dran und auch ich wünsche Dir viel Kraft dies durchzustehen.
16 Jahre ist ein schönes Alter und Du kannst froh sein, daß Ihr das zusammen erleben durftet.
Irgendwann müssen wir uns zu dem letzten Liebesdienst durchringen, das Leiden soll nicht zu groß werden, und sie werden uns dankbar sein - glaub mir.

Das mit Deinem Hundchen ist ja süß.
Wie heißen denn die Beiden ?

LG Mo.





Signatur
Eine Katze ist nur technisch ein Tier -
ansonsten ist sie göttlich !





Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Ich stelle mich vor, was stelle ich mir vor bendog 0 weltenbummlerin
stelle mich vor SnapesRose 10 severussnape
Ich stelle mich vor ! Tibirias 0 rufderdaemonen
Ich stelle mich vor: Gradius 2 frank_axo
Ich stelle mich vor supplysandy 1 afe

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


Besucherzähler kostenlos Impressum Katzenlexkon





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank