Schattentänzer und Farbenspiel

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Tanya ...
Reitass
.....................



Status: Offline
Registriert seit: 12.02.2005
Beiträge: 177
Nachricht senden
...   Erstellt am 14.08.2005 - 18:13Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Es war ein verregneter Tag und es wollte einfach nicht besser werden. Trotzdem entschlossen meine Mutter und ich mich dazu ein Wochenende draußen zu verbringen auf einem abgelegendem Grundstück. Es war eine kleine Hütte undn icht weit entfernt war die Rennbahn von Stock Car Rennen. Wir beide standen dadrauf wie Teufel auf Tote Engel. Es war eine halbe Stunde fahrt. Less und anzo konnte ich nicht mit nehmen also blieben ich und Mama allein. Wir bogen um die Ecke zum Haus als plötzlich ein Hund auf der Fahrbahn stand. Hinter uns war niemand also bremste meine Mutter scharf und rette so sein Leben. Der Hund raste über die Straße. Es war ein Bernersenne ihm folgte ein greuliches Tier..ich erkannte es nicht sofort. Den schon ging es weiter. "Wasr das ein Wolf?", fragte ich Connie erstaunt. Sie zuickte nur die Schultern. "Vielleicht" Es schien ihr auch wenig zu interessieren. Ich seufzte gelangweiklt und bald hatten wir unsere kleine Hütte schon erreicht. Wir schlossen auf und traten herein in die gute Stube. Es war Muffig und roch nach alt, aber ich fand es wunderschön. Schnell hatten wir alle unsere Sachen ausgepackt und eingteräumt, so weit wir wollten und zogen uns um. Dann lief ich schon los. Mutter blieb dort um etwas zu säubern und so weiter.
Ich lief eine Böschung herunter und einem kleinen Waldweg, als ich ein Heulen vernahm. Ich blieb wie vom Blitz getroffen stehen. Es errinerte mich an meinen Wolf...den ich abgeben musste weil wir umzogen. Ich seufzte und lief weiter. Bald hatte ich den Platz erreicht mann hörte schon einen Sprecher für den großen Tag übern und Reifen quietschen und Benzin gestank lag in der Luft. Ich mochte sowas so gern wie Pferdegeruch es war einfach wunderschön. Ich lief über die Wiese bis zum Eingang, zeigte meine Karte und schaute mich um. Überall standen verbeulte und bemalte Autos rum. Das war eines meiner großen Träume hier mit zu fahren. Aber mit 14 war es zwar schon erlaubt, aber an solch ein Auto und Fahrkünsten zu kommen war für jemand so junges wohl doch noch ziemlich fiel. Ich nahm mir vor es irgentwann zu schaffen. Ich lief nun grinsend weiter und ging zur Bahn. Dort fuhren ein paar Wagen ihre ersten Runden. Einer von ihnen war Jacky aus Dänemark. Ein bekannter meines Onkels. Er konnte perfekt Deutsch und hatte uns sozusagen hier zu eingeladen auch wenn wir ohne Einladung gekommen wären. Ich begrüsste ich als sein Rennen zu ende war. "Hej hej Tanya"
Ich betrachtete verträumt sein verbeultes Schwarzes Auto mit Flammen drauf. "Stehst voll drauf?"
"Ja", gab ich reumütig zurück. Er lachte nur. "Nachher ist ein Jugendrennen willst du fahren?", fragte er. Ich schaute ihn mit großen Augen an. "Fürs Ice Rain team" Ich nickte nur und grinste vergnügt.

muss leider auf hören schreib später weiter...





Signatur
Ich bin die die zu viel Fantasy im Blut hat, die ein Forum hat das voller Fantasy ist udn selbst in meiner Welt verschwinde....i love my pets and my fantasy...eure Tanya

Tanya ...
Reitass
.....................



Status: Offline
Registriert seit: 12.02.2005
Beiträge: 177
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.09.2005 - 21:25Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Die ersten Rennen schaute ich mir vom Rand des Stopperlfeldes die Rennen an. Jacky lag weit vor, aber Leif, der auch aus Dänemark kommt lag ihn ziemlich auf den Fersen. Dann war es soweit Jacky ging mit mir zum Wagen. Er setzte sich neben mich ins Auto und zeigte mir wo ich alles finden konnte. Dann warteten wir auf das Startsignal. Rot....Grün....
Ich bewegte die Kuplung und gab Gas. Der Wagen huppelte nur so über die Bahn. Ich klonnte es noicht besonders gut und so wurde ich schnell über holt...doch sonst lief es sehr gut. Ich ging als 3. durchs Ziel.
Dann stieg Jacky wieder alleine ein und fuhr seine letzten Rennen. Zum Schluß ging es nur um die gesamten Punkte und Life lag nur 5 Punkte vor Jacky. Morgen würde das Rennen weiter gehen.
Ich verabschiedete mich von Jacky und wollte zurück ins Ferienhaus fahren. Doch auf dem Weg hörte ich wieder dieses bekannte heulen. Ich schwor mir morgen es auf den Grund zu gehen nach dem Rennen.
Ich kam zum Haus und stellte das Fahrrad ab. "Hi", begrüsste ich meine Mum und ass etwas dann ging ich schlafen.

Am nächsten Tag war ich schon früh auf und fuhr wieder zur Rennbahn. Diesmal passierte nichts weiter. Jacky war schon voll dabei an seinem auto herum zu schrauben. Ich begrüsste ihn und ging dann ein bisschen herum. Bald begannen die Rennen auch schon und ich schaute gespannt zu. Heute fuhr ich natürlich nicht und tatsächlich gewann jacky an Punkten das ganze Rennen. Dann war noch ein Rodeo in dem das Auto gewann das zum Schluß noch fuhr. Dort gewann ein Fahrer der Ghost Rider´s Team. Ich verabschiedete mich nach dem Rennen von Jacky und fuhr zurück zur Hütte. Packte dort Proviant und Taschen Lampe in einen Rucksack und sagte meine Mutter ich wollte nochmal zu jacky. Ich fuhr den Weg entlang, bis ich wieder das Heulen hörte. Hier fuhr ich vom Weg ab in die Wildnis. Doch weit kam ich nicht also ließ ich das Fahrrad hier und lief weiter. Das heulen erklang wieder und vollmond stand am Himmel. Ich wusste nicht wieso aber ich musste mich beeilen. Ich stolperte weiter die Hügel von Blätter hoch. Als ich oben war musste ich kurz verschnaufen, plötzlich knackte es und ein Schatten huschte vorbei. Meine Nackenhaare stellten sich hoch und ich blieb wie geschockt sitzen. Ich hielt die luft an und schaute mich leicht ängstlich um. "Ice Rain", schoss es mir durch den Kopf. Ich schüttelte den Kopf und schlich nun langsam weiter. Plötzlich war ein Knurren hinter mir. Angst stieg in mir hoch. Ich zitterte leicht und drehte mich langsam um. Nun starrte ich in zwei giftgelbe Augen. Ich versuchte ruhig durchzuatmen....
Plötzlich verschwanten die Augen...Ich atmete tief durch... Was ging hier vor?
Ich lief schnell zurück zur Straße als dort ein kleines Schwarzes Bündel lag...unter einer Laterne. Ich stolperte langsam auf es zu...Dann setzte ich mich daneben. Ich erkannte das es ein Bernersennhund sein müsste und eine sie. Doch sie schien irgentwie bewusstlos zu sein. Plötzlich hörte ich wieder ein Knachen, dann ein Knurren und irgentetwas riss mich zu Boden. Ich sah nur noch wie ein nachtschwarzer Wolf über mich hin weg stoß und davon Lief und auf mir lag irgentjemaned. Nun stand er oder sie auf und half mir hoch. "Was soll das?", fragte ich total unvermittelrt, der Schock saß tief. Ich sah ihn an. Er war ein unge in meinen Alter, schwarze kurze Haare und blaue strahlende Augen. "Was soll was? Ich hab dir eben vor Ice Rain das Leben gerettet", meinte er sauer und klopfte seine Hose ab. Ich schaute herab zu dem Bernersennne. "Was soll das ganze hier?"
Ert schaute auch herab auf den sennen. "Das ist Quinta und der schwarze Wolf das war Ice Rain sie treiben schon lange ihr Unwesen hier mit seinem Rudel aber Quinta wurde verletzt und ausgeschlossen...", meinte der Fremde. Ich schtrich Quinta übers Fell. "Wir müssen verschwinden", drängte er. Ich nickte und nah ohne jeglichen Komentar Quinta auf die Arme. Doch sie war schwer so half mir der gutaussehende Kerl. So trugen wir sie schnell aus der Lichtung zu unserer Hütte. Dort schlichen wir herrein. Leise schloss ich die Tür hinter mir und eröffnete das Licht. Wir hatten Quinta auf eine Decke gelegt und setzten und an den Tisch. "Möchtest du was trinken?", fragte ich höfflich. Er schüttelte den Kopf. "Und wie kann ich dich nennen?", fragte ich etwas unhöfflicher. Er war überrascht über meinen Ton. "Nathan", meinte er leicht überrascht. "Ich bin Tanya falls du noch fragen möchtest und du erzählst mir mal genau was gerade passiert ist Wolfskind", meinte ich leicht grinsen und wischte mir eine Strähne aus dem gesicht ohne ihn aus die Augen zu lassen.
Er wurde irgentwie ziemlich nervös. "Ähhmmm...Ice Rain hat ein Rudel in den Bergen. Ich wohne dort in der gegend und beobachtete ihn...vor ein Jahr kam Quinta in dieses Rudel. Sie war irgentwie weg gelaufen oder so und sie haben sie aufgenommen, aber dann ist irgentwas passiert und Ice Rain hat sie angegriffen und jetzt liegt sie hier..", beendete er und schaute zu ihr herunter. Ich tat es ihm gleich als sie plötzlich erwachte. Ich sprang auf und hockte mich neben sie. Als sie erwachte schaute sie in meine Augen und ich fühlte mich sofort mit ihr Verbunden. Plötzlich merkte ich Nathans Wärme hinter mir doch ihc traute mich nicht mich umzudrehen. "Sie ist so süß", meinte ich lächelnd. Ich ließ von ihr ab und wollte auf stehen und kam irgentwie gegen Nathan und stand nun ziemlich nah an ihm. "Ähhmm....wie kommts du nach hause...ich mein"
Er schaute mich an.. "Keine ahnung...ich.."
Ich ging an ihn vorbei zu meiner mutter und fragte sie. Ich kam wieder herunter. "Du kannst auf der Coach schlafen", meinte ich lächelnd und legte mich auch bald schlafen...Nathan..komischer kautz.

Am nächsten morgen kam ich wegen ein Jaulen herunter, noch total verschlafen. Ich hatte nathan total vergessen. Als er mich sah musste er grinsen. Ich wurde leicht rot. "Was ist losß", fragte ich ablenken. "Quinta muss zum Tierartzt" Ich nickte und weckte meine Mutter. Bald saßen wir schon im Auto und fuhren zum Tierarzt. Der untersuchte sie, aber konnte nichts finden. Doch langsam beruhgte sie sich wieder. "
Am Abend hatten wir alles gepackt. Nathan hatte uns geholfen nachdem er seine Eltern angerufen hatte.
Dann kam der Abschied. Ich schaute ihn an. "Ich hoffe wir sehen uns wieder", meinte ich und hatte Quinta ins Auto verstaut. "Ich auch", meinte er lächelnd und gab mir einen Kuss auf die Wange. Ich wurde sehr rot. Dann fuhren wir davon. Das einzigste was ich von ihm hatte war ein Foto und seine Handynummer. Etwas jedenfalls...
Als wir wieder zu Hause ist brachte ich Quinta zu Less. Die beiden verstanden sich sofort. Dann kümmerte ich mich nochg kurz um Danzo und heute durfte Quinta bei mir im Zimmer schlafen...

Tanya





Signatur
Ich bin die die zu viel Fantasy im Blut hat, die ein Forum hat das voller Fantasy ist udn selbst in meiner Welt verschwinde....i love my pets and my fantasy...eure Tanya

Jana ...
Hofbesitzerin/Admin
.................................



Status: Offline
Registriert seit: 24.01.2005
Beiträge: 908
Nachricht senden
...   Erstellt am 23.10.2005 - 21:41Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Naja naja naja...Also zwischen durch, war der bericht etwas verwirrend. Du ahst schon besser geschriebne Tanny-Maus!*gg*
4100 S€ okay?!
LG Jana!!!





Signatur
Jana, die meistens aufsteht wenn sie hinfällt.
Jana, die manchmal nur weinen und manchmal einfach nur lachen kann!
Jana, die diesen Hof liebt und viel Arbeit in ihn steckt!

Tanya ...
Reitass
.....................



Status: Offline
Registriert seit: 12.02.2005
Beiträge: 177
Nachricht senden
...   Erstellt am 29.10.2005 - 12:26Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


isw voll okay!!





Signatur
Ich bin die die zu viel Fantasy im Blut hat, die ein Forum hat das voller Fantasy ist udn selbst in meiner Welt verschwinde....i love my pets and my fantasy...eure Tanya

Jana ...
Hofbesitzerin/Admin
.................................



Status: Offline
Registriert seit: 24.01.2005
Beiträge: 908
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.11.2005 - 15:01Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Supi! Wann kommt der nächste Beri?





Signatur
Jana, die meistens aufsteht wenn sie hinfällt.
Jana, die manchmal nur weinen und manchmal einfach nur lachen kann!
Jana, die diesen Hof liebt und viel Arbeit in ihn steckt!


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Quinta Tanya 2 farbenspiel
Freiberger-Stutjährling "QUINTA" Lolablue 22 happystar
Rain Triste 0 anaahabak
why doe´s it always rain on me... Elessa 33 roleplayforum
Rain! Lithia 0 lithia
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
stock car rennen ghost rider
blank