Dark Wings Germany



Neuer Thread ...
More : [1] [2]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

plumps ...
Lebende Foren Legende
......

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.03.2007
Beiträge: 1508
Nachricht senden
...   Erstellt am 31.01.2014 - 18:21Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Yay, es ist endlich mal wieder soweit: ein neues WT-Album.

Nach ein paar Hördurchgängen werde ich mal kurz versuchen, meine ersten Eindrücke zusammenzufassen.

Ich finde HYDRA richtig gut. Meine Lieblingssongs bisher sind wohl Silver Moonlight und Edge Of The World. Gerade dieser treibende Refrain von Silver Moonlight, dessen Art man bei WT noch nicht so häufig zu Gehör bekommen konnte, hat's mir angetan.

Ich hätte nie gedacht, dass mir And We Run so gut gefällt. Was WT da herbeigezaunert haben, ist einfach nur große Klasse. Lustig, wie viele die Band, schon bevor sie diesen Song überhaupt gehört haben, vertäufelt haben. Wie können sie es wagen, mit XZibit einen Song aufzunehmen! Und jetzt kommt da so ein übelst guter Hit raus. Da passt einfach alles zusammen.

Was mir bei WT mit jedem Album mehr auffällt, ist die Verspieltheit der Band. Unglaublich, was da alles im Hintergrund bei fast allen Songs noch musikalisch abgeht. Da lohnt es sich wirklich, genau hinzuhöhren.

Die einzigen Songs, die bei mir noch nicht so zünden wollen, sind Covered By Roses und Tell Me Why. Weiß auch nicht warum, aber die anderen Songs gingen mir allesamt schneller ins Ohr. DIe zwei hier brauchen vielleicht noch ein paar mehr Durchgänge. Oder auch nicht, wäre auch nicht schlimm.

Ein kleiner Mangel ist nach meiner Ansicht das plötzliche Ende des Albums. Zwar steht am Listenende mit Whole World Is Watching ein wirklich wunderschönes Lied, aber es lässt das Album nicht richtig ausklingen, wie das Stairway To The Skies von TU noch getan hat. Ist natürlich nicht weiter schlimm und auch nur eine kleine persönliche Präferenz.

Mir fällt später wahrscheinlich noch mehr auf, aber das wäre es erst einmal





Signatur

TheCircle ...
Administrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 26.09.2005
Beiträge: 2102
Nachricht senden
...   Erstellt am 01.02.2014 - 19:14Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ja, ich würde mal wieder sagen, ich vergebe 6 von 5 Sternen.
Auch ich war innerlich erst auf Krawall, als ich das mit Xzibit hörte. Doch AND WE RUN ist echt klasse und erinnert mich eher an Linking Park zu Hybrid Theorie-Zeiten.
@Plums: Zum plötzlichen Ende des Albums - da bin ich voll bei Dir, genau wie du es geschrieben hast.
TELL MY WHY gefällt mir mit am Besten, da es hier richtig knallt, ist einer der härtesten WT-Songs.
Alles in Allem: Trotz Genrewechsel vom Symphonic Metal zum Heavy Rock wieder mal ein Meilenstein.
Ähm - und symphonisch wirkt es immer noch.




FunkyDory ...
Eroberer
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 29.01.2013
Beiträge: 60
Nachricht senden
...   Erstellt am 03.02.2014 - 21:26Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hey...da ja das offizielle Forum zu ist und hier kaum jemand schreibt wollte ich nur mal bescheid sagen, dass wir bei facebook eine gruppe gegründet haben, damit wir unser forum (dieses hier und das offizielle deutsche) wieder zusammenbekommen. wenn ihr mitmachen wollt schreibt doch lisa oder mich auf facebook an

Hydra: Die ersten drei Lieder finde ich so toll. Wirklich, wirklich grandios. Paradise ist jetzt nicht so mein Lieblingslied aber es geht. Edge of the World finde ich furchtbar und ist bisher meine Anti-Lieblingslied von allen WT Songs. Der Rest bist zum Ende ist jetzt nicht sooooo fantastisch finde ich. Bis auf Whole Wold Watching und Dog Days...muss aber noch öfters reinhören





Signatur

Jumbo ...
Lebende Foren Legende
......

...

Status: Offline
Registriert seit: 11.04.2007
Beiträge: 1545
Nachricht senden
...   Erstellt am 08.02.2014 - 08:32Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Das Album besitze ich jetzt auch seit gut einer Woche !
Mir persönlich gefällt es sogar SUPER, wirklich JEDER Song darauf hat WT-Typische Merkmale die mir besonders gefallen, außer vielleicht "Whole World Is Watching" (feat. Dave Pirner) der nicht so ganz meine Wellenlänge ist, aber sonst TOP, gute Arbeit WT !
Ein zweites "Stairways To The Skys" wäre als Albumabschluss sicher sinnvoller gewesen, als eine balladeske Nummer im Bryan Adams-Stil, aber da der Rest stimmt, sehe ich darüber hinweg !
Das Album ist fast so geworden wie ich es erwartet habe, man hat den Stil des vorletzten Albums verfeinert und der Härtegrad wurde nochmals gesteigert !

Die 4 Gastmusiker waren allesamt eine gute Wahl, sogar Rapper Xzibit, hätte nicht gedacht das sein Rap so toll zu einem WT-Song reinpasst, "And We Run" ist sogar eine bärenstarke Nummer geworden.

Meine Lieblingsstücke von Hydra werden sicher noch wechseln, immo sind es bei mir "Dangerous" (feat.Howard Jones), "Edge Of The World" & "Tell Me Why" !

Zum Albumtitel "HYDRA" gut gewählt & auch das passende Cover macht sehrviel her, zwar schlicht gehalten, wirkt aber fast wie ein Wappen & sieht dabei wirklich edel aus !

[Dieser Beitrag wurde am 08.02.2014 - 09:11 von Jumbo aktualisiert]





Signatur

Chrissy ...
Jungspund
......

...

Status: Offline
Registriert seit: 28.10.2010
Beiträge: 19
Nachricht senden
...   Erstellt am 09.02.2014 - 12:37Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Seit Mitte der Woche habe ich jetzt auch endlich das Album und schon fleißig gehört. Mir gefällt das Album auch sehr gut. Jedoch finde ich hat es nicht wirklich Überraschungen. Ein Großteil der Songs war schon bekannt, weil vorher raus gebracht oder auf "Paradise" in der noch nicht fertigen Version gewesen. Ich persönlich finde 10 Songs auch etwas wenig. Es hätten ruhig noch 2 oder 3 mehr sein können Überrascht hat mich aber wirklich "and we run". Ich höre ja ziemlich vieles querbeet und bin offen für alles. Diese Kombination hier mit dem Rap passt gut zusammen. Im Moment mit "Dangerous", "Edge of the world" and "Dog Days" mein Lieblingslied. Ich bin schon gespannt, welche Lieder dann auf der Tour gespielt werden.




Jumbo ...
Lebende Foren Legende
......

...

Status: Offline
Registriert seit: 11.04.2007
Beiträge: 1545
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.02.2014 - 20:17Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Meine EP hatte ich mir zwar im Dezember bestellt, da ich mir die Vorfreude aufs Album nicht nehmen wollte, habe ich noch nicht mal die Folie meiner Paradise-Ep abgemacht. Somit war jeder Song (außer Paradise, kannte ich ja von dem Musikvideo) eine große Überaschung.
Jetzt komme ich aus dem Dauerhören nimmer raus, wenn ich Zeit habe läuft "Hydra" mehrmals am Tag komplett !
Am Wochenende hatte ich sie mir mindestens 10 mal angehört im Wechsel mit den Vorgängeralben !

Ich liebe das neue Album, finds richtig KLASSE und dafür danke ich WT !

Ich hoffe die spielen wirklich jeden Song des Albums (OK, alle bis auf "Whole World Is Watching") auf der kommenden Tournee !

[Dieser Beitrag wurde am 11.02.2014 - 20:18 von Jumbo aktualisiert]





Signatur

Buffi ...
Kaiser
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 29.12.2005
Beiträge: 1368
Nachricht senden
...   Erstellt am 18.02.2014 - 19:21Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ich habe bislang noch keinen wirklichen Favoriten, aber schlecht finde ich auch keinen

Da ich Xzibit als Musiker und Künstler mag habe ich mich über die Zusammenarbeit gefreut und wurde nicht entäuscht. Ich bin jetzt einfach mal gespannt wie die neuen Stücke live klingen





Signatur
Der Mensch kann viele Freunde haben und doch einsam sein!

Es interessiert keinen ob man lebt, warum sollte es jemanden interessieren wenn du Tot bist ?!?

FunkyDory ...
Eroberer
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 29.01.2013
Beiträge: 60
Nachricht senden
...   Erstellt am 22.02.2014 - 22:34Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Bei mir hat sich nicht so viel verändert...habe es heute auf arbeit gehört und die ersten drei lieder und das letzte finde ich toll...der rest ist nett...





Signatur

Chrissy ...
Jungspund
......

...

Status: Offline
Registriert seit: 28.10.2010
Beiträge: 19
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.03.2014 - 19:34Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


RTL hat auch mal wieder einen Song von "Hydra" für ihre Werbung genommen, das mainstreamige "whole world is watching"




Jumbo ...
Lebende Foren Legende
......

...

Status: Offline
Registriert seit: 11.04.2007
Beiträge: 1545
Nachricht senden
...   Erstellt am 03.03.2014 - 11:39Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Auch diesen Song mag ich inzwischen gerne, diesesmal hat RTL aber mal einen aktuellen Single-Song von Within Temptation benutzt .
Vor einigen Jahren hat RTL eine Zeit lang mal ihre Werbung mit "Sound Of Freedom" (ein B-Seiten-Song der "Frozen"-Singleauskoppelung vom THOE-Album) unterlegt !

[Dieser Beitrag wurde am 03.03.2014 - 11:40 von Jumbo aktualisiert]





Signatur

More : [1] [2]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
HYDRA in der Presse TheCircle 1 is
Hydra Live DVD TheCircle 4 is
HYDRA in den Mediacontrol-Charts Jumbo -1 is
HYDRA in den Mediacontrol-Charts Jumbo 8 is
Neues Album heißt HYDRA TheCircle 8 is
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank