ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...
More : [1] [2]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

flyhunter ...
Gehlerter Gärtner
...........................



Status: Offline
Registriert seit: 07.06.2005
Beiträge: 197
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.07.2005 - 07:16Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo

mein Nachbar hat zwei kleine Hunde die in ihrem Garten frei herum laufen dürfen aber wenn die Hunde mal "abhauen" oder so... könnte es dan sein das die Hunde scharf auf mein Moorbeet sind?

und dasselbe gilt für Katzen!


MfG flyhunter





Signatur
Mein Forum!

Tim1990 ...
Gehlerter Gärtner
...........................

...

Status: Offline
Registriert seit: 18.06.2005
Beiträge: 113
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.07.2005 - 07:33Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo,
also bei mir ist mein Hund schon mal ans Moorbeet gegangen und hat rumgegraben. Zum Glück waren noch keine Pflanzen drin.

Nun zu deinem Problem:
Eigendlich kann man Katzen nicht davon abhalten, ihr Geschäft im Moorbeet zu tätigen. Außer man macht einen Zaun um das Moorbeet. Der Zaun müsste aber mindestens 1,30 hoch sein (sieht aber nicht schön aus). Aber man kann, wenn man sie erwischt, mit einer Wasserspritze anspritzen. Das müssten sie schnell lernen.

Bei Hunden muss der Besitzer darauf aufpassen, finde ich. Wenn die Hunde noch jung sind, kriegt man es ihnen leicht beigebracht nicht ans Moorbeet zu gehen. Kannst ja einfach mit deinem Nachbarn reden.

Gruß Tim

[Dieser Beitrag wurde am 02.07.2005 - 07:34 von Tim1990 aktualisiert]





Signatur
Abzugeben
Suche
Mein Bestand

Gruß Tim

flyhunter ...
Gehlerter Gärtner
...........................



Status: Offline
Registriert seit: 07.06.2005
Beiträge: 197
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.07.2005 - 07:37Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hi

ja ich werd dan mal reden!

wegen den Katzen:

ich glaub weniger das sie ins Moor reinmachen (ist das nicht zu nass?) ich glaub eher das die an meine Sarras gehen

MfG flyhunter





Signatur
Mein Forum!

Tim1990 ...
Gehlerter Gärtner
...........................

...

Status: Offline
Registriert seit: 18.06.2005
Beiträge: 113
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.07.2005 - 07:46Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


An die Sarras bestimmt nicht. Meine Katze geht bei mir im Haus sehr gern an meine Dosera. Aber wenn es im Garten noch Gras gibt, werden sie es bestimmt bevorzugen.

Gruß Tim





Signatur
Abzugeben
Suche
Mein Bestand

Gruß Tim

flyhunter ...
Gehlerter Gärtner
...........................



Status: Offline
Registriert seit: 07.06.2005
Beiträge: 197
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.07.2005 - 10:41Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


ja ok! wenn ich mal ne katze in meinem moorbeet sehe holl ich ne Gießkanne voll wasser und mach sie nass (das wird sie sicherlich nie vergessen )

MfG flyhunter

[Dieser Beitrag wurde am 02.07.2005 - 10:41 von flyhunter aktualisiert]





Signatur
Mein Forum!

Tim1990 ...
Gehlerter Gärtner
...........................

...

Status: Offline
Registriert seit: 18.06.2005
Beiträge: 113
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.07.2005 - 10:45Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Gießkanne ist etwas zu stark. Ich meinte wirklich nur ne kleine Sprühflasche.

Gruß Tim





Signatur
Abzugeben
Suche
Mein Bestand

Gruß Tim

flyhunter ...
Gehlerter Gärtner
...........................



Status: Offline
Registriert seit: 07.06.2005
Beiträge: 197
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.07.2005 - 12:56Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


ach mann!

ok





Signatur
Mein Forum!

Samuel ...
Gartenmeister
..............................



Status: Offline
Registriert seit: 31.05.2005
Beiträge: 212
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.07.2005 - 15:02Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ihr Prutalos ,
warum benuzt du einfach nicht Rattengift
,ne ich meine versuchs mal mit eien art Pulver das
Hundkatzemaus vernhält, gibt es in jedem großerem Baumarkt.





Signatur
I THE BIG BOSS

tim1990 ...
Gehlerter Gärtner
...........................

...

Status: Offline
Registriert seit: 18.06.2005
Beiträge: 113
Nachricht senden
...   Erstellt am 03.07.2005 - 17:56Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo,
ich würde es nicht gleich mit chemischen Sachen versuchen, da man nicht weis wie die Pflanzen drauf reagieren.
Also ich habe echt noch gar keine Probleme mit Tieren.

Gruß tim





Signatur
Abzugeben
Suche
Mein Bestand

Gruß Tim

Samuel ...
Gartenmeister
..............................



Status: Offline
Registriert seit: 31.05.2005
Beiträge: 212
Nachricht senden
...   Erstellt am 03.07.2005 - 20:34Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


is reine Natur .





Signatur
I THE BIG BOSS

More : [1] [2]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
neue katzen und hunde Lucy 0 happy58
Hunde oder Katzen gangstermen007 1 gangstermen
Biofutter für Hunde und Katzen! Poisonfox 0 poisonfox
Dosenfutter (Katzen, Hunde) Kiki 0 kikilein
Hunde und Katzen Sandy 1 trio121
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
moorbeet und katze | moorbeet katzen | mäuse im moorbeet
blank