Forum registrieren Login Razyboard


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

suse ...
Chef de Cuisine
........................

...

Status: Offline
Registriert seit: 06.02.2009
Beiträge: 4160
Nachricht senden
...   Erstellt am 21.01.2007 - 18:20Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hier eines meiner Lieblingsrezepte.

1 Poularde (2kg) oder Brustfilet
Salz, Pfeffer
1 EL Paprikapulver
1 Knoblauchzehe püriert
1 Bund Thymian
30 g Butter
200 ccm trockener Wermut (Vermouth)
1 Fleischtomate
150 ccm Schlagsahne

Poularde waschen und trocken tupfen. Zuerst die Keulen sauber vom Rumpf schneiden. Danach die Brust bis auf den Knochen durchschneiden. Brustknochen mit der Schere so vom Rücken schneiden, dass die Flügel dranbleiben.
Fleisch salzen, pfeffern, mit Paprika und Knoblauch einreiben. Thymianblätter von den Stielen zupfen, Stiele zusammenbinden.
Butter im Bräter zerlassen, Fleisch anbraten.Thymianblttchen- und stiele zugeben ( ein paar Blättchen zur Seite legen). Wermut angießen. Bräter auf die unterste Schiene im vorgeheizten Backofen (225 Grad, Gas 4) setzen. Poularde 10 Min. schmoren.
Inzwischen Tomate häuten, würfeln, zur Poularde geben. 30 Minuten schmoren, ab und zu mit beschöpfen.
Temperatur nun auf 250 Grad (Gas 5-6) schalten. Den Bräter auf die mittlere Schiene stellen, Sahne zugießen. Die Poularde weitere 10 Minuten bräunen.
Die restlichen Thymianblättchen unterrühren.





Signatur
Enten legen ihre Eier in aller Stille. Hühner gackern dabei wie verrückt. Was ist die Folge? Alle Welt isst Hühnereier.

Henry Ford


Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


  • Kanzlei des inhaltlich verantwortlichen Foren-Papas
  • blog des Foren-Papas
  • Owi-Spezialisten
  • Blog zu Verkehrsunfaellen
  • Unsere Presse
  • Linktausch.at


  • Impressum

    Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
    Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



    blank