ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

<Momo>
unregistriert

...   Erstellt am 16.01.2006 - 12:28Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Um mich herum machen alle Panik, dass man sich durch den Verzehr von Hühnerfleisch bzw. durch die Zubereitung von infiziertem Hühnerfleisch anstecken könnte. Mir ist da echt der Appetit vergangen- wie damals beim Rinderwahn... Wie ist das denn jetzt??? Besser weglassen?




<Gerd>
unregistriert

...   Erstellt am 19.02.2006 - 21:49Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


weglassen ist schon eine Möglichkeit ein Risiko zu reduzieren, man kann auch das Geflügel immer durchgaren (ab 70 Grad sollen die Viren absterben)und das Risiko wird auch hierbei reduziert.




<Türkeifan>
unregistriert

...   Erstellt am 20.02.2006 - 17:24Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Wenn die Viren absterben, dürfte das Risiko nichjt nur minimiert sein, sondern gleich Null.

Noch heute las ich in der Tagesteitung, das lediglich kein rohes Geflügel gegessen werden soll.
Aber wer tut das schon?

LG Türkeifan





Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank