ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Meatbug
unregistriert

...   Erstellt am 18.03.2007 - 11:17Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


1 Vorwort

2 Hunt/Beartech mit DH/.....
2.1 Kodos/Raider/Exen
2.2 Der Towerrush

3Talons mit DH/Bem/Tinker
3.1 Der Fortified Towerrush
3.2 Headhunter + Caster
3.2.1 Headhunter + Walker
3.2.2 Headhunter + docs
3.3 Mass Raider + Pillage

4Hunts/Drys/Talons (auf vielfachen Wunsch)
4.1 Der Towerrush
4.2Raider + Katas

5 Mass Drys mit DH/Bem oder auch Bem/Panda (kommt noch je nachdem wie langweilig mir heute noch ist)

6Mapguide (welche Taktik auf welcher Map etc.....)
6.1 Tavern
6.2 Große Map
6.3 Mittelgroße Map
6.4Kleine Map
6.5 Der sonderfall LT

1 Vorwort: Ich dachte wir könnten nen Thread gebrauchen in dem es ein gut erklärtest Howto gegen ne gibt
Dass ich nicht alles alleine machen kann ist klar,da es auch einige
Taktiken gibt die ich selbst nicht spiele und diese nicht nur anhand eines Gosureplays und komplett ohne persönliche Erfahrung nicht erklären kann oder besser gesagt will.
1 Überblick / Einleitung
Orc vs Nightelf ein kleiner Matchup überblick über ein Matchup welches ich als Orc sehr gerne spiele.
Wie, du als Orc spielst gerne gegen die imba Noobelfen mit ihrem scheiß Demonhunter und ihren dotts................. werden einige jetzt sagen.
Ja,aber ich kann nicht abstreiten, dass dieses MU nicht gerade einfach für einen Orc ist aber vielleicht ist es genau das was mir daran gefällt
ich weiß,dass ch die schwächere race hab und gehe lockerer ins game als gegen UD.
Im Matchup gegen NE weiß ich sofort wie ich reagieren muss, wenn der NE mal was anderes spielt (zB hunts mit bem oder dh naga bear tech etc)sicher auf dem Papier ist alles ganz einfach aber ich hab dieses MU bis erbrechen trainieren müssen um das Timing creepways bei Hunts / Archer (zB der turtle spot vor der base wird normalerweise mit DH + 1archer gecreept, bei hunts wird dieser punkt erst später oder gar nicht gecreept) zu lernen.-> bm scout -> harass etc
Bei einem Hunt Beartech braucht man gutes timing um VOR Beendigung des MasterTrainings der Bears mit bm/sh/grunts/katas den finalen go zu machen. Bei hunts drys talons muss man sich bei sowas eher weniger sorgen machen da es ja hier kein master training gibt was das gg bedeuten könnte.
also kommen wir zum eigentlich problem MASS TALONS.
Sie haben viel mit den Bears/dotc gemeinsam.So auch dass sie erst auf Master richtig gefährlich (IMBA) werden.
Der unterschied liegt aber im damage wodurch ein t2 tr wie gegen
einen beartecher nur bei gutem early gelingen kann.
Da bieten sich die t3 tower mit ihrem fortified Armor doch gleich mehr an da sie sogut wie nicht downzubekommen sind ... sollten 3stehen
Ich gehe jetzt darauf ein wie der orc sich bei welcher strat verhalten sollte.Allerdings liegt mein Hauptaugenmerk auch hier auf mass talons,was wohl das Hauptproblem aller Orcs da stellt

2)Hunts bears mit dh/naga oder dh/kotg oder dh /.....
.
Wenn dein Gegner sich für diese Taktik entschieden hat solltest du zu deinem BM (oder halt fs je nach geschmack)einen sh mit wards wählen.Durch das piercing Damage der Wards dienen sie herrvorragend als Damagedealer hinter den grunts und vor den katas.
Am anfang ist Dauerdruck auf den NE wichtig um ihm mindestens einen MW abzubrechen (was normalerweise auf normal großen maps im bau sein sollte während du mit bm 1 grunt ankommst)
Sollte er close zu dir sein, oder die map verdammt klein sein würd ich den Shop noch vor dem 3 Grunt bauen.Warmill im tech bauen nicht vergessen.
Miit 29/40 supply solltest du dann auf t2 angekommen sein.
Hier hast du dann auch 2 verschieden Möglichkeiten einen TR bevor er bears hat (wie oben beschrieben) oder halt kodos raider exen tower lame ....

2.1 Kodos/raider/exen

Diese Strat würd ich auf großen Maps wählen wo man sehr gut exen kann (gw/lt)
Die Heroes sind hierbei bm(oder fs)/tc oder sh je nach lust und laune.
Wichtig ist das die exe mit mindestens 3 towern steht bevor die ersten master dotc ankommen sonst ist eigentlich gg
verhalten im kampf: nie einen richtigen kampf eingehen oder nur bei sehr großem Vorsprung. meistens sollte man speedscroll (oder/und ensnare)nutzen bears fressen tp-> 4-5 dotc wärst du los.
Wenn du dich auch noch ordentlich eingetowert hast kommt er auch nicht an deine Kodos dran und er kann sie sich nicht wiederholen. Spieldauer gefühlte 3stunden vorteil: der ne würde nen offenen kampf gewinnen den gibts aber net ist also genau wie hu mit tanks etc :/

2.2 Der Towerrush

JAAAAAAAA DIE ANDI K TAKTIK (sorry musste sein)
Diesmal in der neuen sinnvollen Version
Sobald du auf t2 bist baust du deinen secondhero (SHADOWHANDA)
und 1 kata (währendessen sollte die 2rax im bau sein).
Go zum gegner 3-4 peons mitnehmen in den 2raxen katas/grunts je nach spielsituation bauen.(1oder2 katas sollte man schon haben während die tower gebaut werden)
der Kampf: erst Wards setzen dazu bringen sich tpen UND NICHT andersrum.
2-3 der Peons bauen jetzt tower (am besten an den rand des waldes wo sie am besten noch auf was wichtiges schießen können),
die von den wards/grunts/heroes gut geschützt sind und später als
"Beschützer" der katas fungieren
Wenn die Tower stehen sollte man mit den katas erst 1-2 mws zerschießen und dann auf die AOLs gehen
Bei gleichem Skillevel hat der Orc mit dieser Taktik (wenn er net gerade im early versagt)
eine sehr gute winchance so um die 55-60%
Mit dieser Taktik kommt man auch sehr gut gegen hunts/drys/talons an imo klappts sogar noch besser.
Eine andere Variante wär natürlich ein Towerrush mit 1 beastiary/1rax den ich irgendwie vergessen hab auch irgendwie kein Leser dran gedacht hat xD.
Also dann mal los:
Auf T2 baut man statt der 2ten rax halt ein beastiary. sonst ändernt sich nicht viel. Man harasst wie gehabt und macht go während 2 Kodos im bau sind.
Klappt IMO deutlich besser als die dual rax variante aber sowas ist ja style abhängig. (rep häng ich an)

3 Talons mit DH/Bem/Tinker
Kommen wir nun zum interessantesten Teil "dieses How-Tos"
Da ich in der Einleitung schon genug zu dem MU gesagt habe.
also gehts los mit meiner lieblinkstaktik gegen mass talons
3.1 DER FORTIFIED TOWERRUSH
RICHTIG FORTIFIED !
Ganz normaler Aufbau,Tech bei 23/30 ,Shop würd ich bei 26/30 bauen.
Auch hier würd ich versuchen von Anfang an Druc,k zu machen, aber hier kann man zuerst die Grunts ruhig in der Base stehen lassen, während der bm versucht dem ne einen MW abzubrechen und Archer zu kicken.
Um kurz vor 6 heißt es ab zum Shop um Boots und Dust zu kaufen (Wer will kann sein TP verkaufen, das empfehle ich aber nur wenn man diese Taktik sehr oft gespielt hat und sie auch perfekt drauf hat)
Jetzt sollte man zurück zu den grunts und den BM auf level 2 creepen.
Dann sollte der t2 Tech vorbei sein also ab zur Taverne wo der Ne sich wahrscheinlich auch gerade/gleich seinen Beastyboy holen wird und einen t2 push starten möchte. mit Naga Bm 4grunts ( beserk upgrade im bau) gehts dann in den tech in dem man noch nen grunt baut (37 supply wenn alles gut läuft) wer den kampf verlieren sollte ist entweder halb am pennen oder sollte die tetris 1on1 ladder joinen .
Wenn der BM die Boots und den Dust hat können die Archer sich nicht mehr hiden und auch net mehr rennen und der BEM schon gar nicht :P Der Ne wird sich also zurückziehen das ist klar.
Dann sollte der BM in den windwalk gehen und gucken ob der NE in seiner Base ist wenn ja, kann man versuchen mit diesem die Aowinds abzubrechen , die noch nicht allzulange im bau sein sollten (wenn doch hast du was falsch gemacht)
wenn Nein kann man natürlich die ganze armee mitnehmen aber das ist riskant da man dem NE in seiner base unterlegen ist
Wichtig ist aufjedenfall während dem t3 tech zeit schinden und so die Master dotts zu delayen.
Währendessen sollte die Warmill im bau sein und nach dem push sollte der t3 tech (fast)fertig sein
also nochmal kurz 2healing pots für den bm kaufen fortified tower upgrade machen und sich in der mitte den tinker (AKA TOD) zu holen
mit nun ungefähr 42-45/50 supply sollte man die Tower durchbringen können.
das ist das wichtigste die dinger sind so stark das glaubt man erst gar net.
Aso gut zurück zur Taktik man nehme also 3 Peons mit zum Push und platziere die Tower dicht am wald, wo sie von der army gut geschützt werden
die pocketfactory sollte man nen Stück hinter seine Armee stellen, damit diese nicht sofort gefocust werden kann.
Solltet ihr 2heroes verlieren aber die Tower dafür durchkommen ist das game trotzdem net vorbei im Gegenteil.Ihr habt echt gute Chancen zu gewinnen.
Wenn die tower stehen werden 2 Katas gebaut danach wird das Burning Oiil upgrade entwickelt.Natürlich kann/soll auch noch weiter nach vorne getowert werden wenn genug Holz da ist.
Wenn man genug holz hat würd ich ne spiritlodge adden und anfangen Headhunter zu bauen und beide upgrades für sie zu machen.
Gute nightelfs werden jetzt versuchen zu Exen.
Was man mit der Taktik verhindern kann da er nicht genügend master Dotts hat um deine hh grunts tri hero und walker (1-2 die du bist dahin haben solltest) auszuschalten
wichtig ist aber 2-3 peons nachzubauen damit man nicht in Holznot gerät das tut man am besten bevor man die Tower baut
Leider hab ich davon nur 1 replay und da hab ich versucht sie zu verbessern was eher daneben ging, aber ich sehe mal was ich tun kann
3.2 Headhunter +Caster

so jetzt hab ich endlich genug Zeit die hh/caster taktiken zuschreiben
also los gehts
Bei dieser Taktik startet man mit dem fs und der standard ft bo (man kann wenn man will auch nen shop vor dem Tech adden) dann im Tech baut man Warmill + rax gleichzeitig während man mit dem fs versucht zu harassen(auch hier rate ich dazu boots zu kaufen)
Soald die Rax fertig ist baut man die ersten hh , die man aber in der base stehen lässt da sie erst in der Masse effektiv sind.
Auf T2 holt man sich dann die naga und macht einen kleinen go mit fs/naga + 4-5 hh
Bei dem go sieht man ja, ob er auf Talons oder auf Bears.
Wenn er auf Bears geht, könnt ihr die taktiken anwenden die ich oben schon beschrieben hab.
Bei Talons added man wahlweise 1lodge und spielt Headhunter/Walker oder dual Lodge und pumpt docs mit mass stun.
Bei beiden Taktiken mach ich das Trollregenerations upgrade direkt nach dem ich den T2 Tech beendet habe.
Mir persönlich gefällt Headhunter+Walker besser. Beide Taktiken lassen sich auch mit dem TC second spielen, ich bevorzuge aber die Naga, weil der Tc weniger mana hat und dank dh manaburn nutzlos wird außerdem hat die Naga auch einen schönen AOE Spell und ist auch mit ihren Eispfeilen perfekt für herofocus geeignet.
Das einzige was ihr fehlt ist die Aura ... aber es gibt keinen perfekten Hero oooder doch? (vl der Demonhunter ?)

3.2.1 Headhunter Walker

Headhunter + Walker

Spiritlinked Headhunter klingt doch schonmal geil oder?
Dazu noch 7Peons die mit spiritlink ordentlich blocken und Walker die die ganzen summons und das cyclone disspellen.
Man baut hierbei auch verstärkt Headhunter und techt bei ungefähr 50/50 auf t3 und upgraded den Damage.
Armor bringts eher weniger weil Spiritlink schon nen sehr guten job macht
Auf T3 macht man dann das beserk upgrade für Headhunter und das Walker master Upgrade und je nach spielverlauf eine Exe mit fortified Towern (3-4stück mehr braucht man nicht)
dann Tauren mit Pulverize und dann heißt es , dank den Walkernr -> GG NOOBELF

3.2.2
HeadHunter+Docs

Diese taktik spielt sich ähnlich wie Headhunter + Walker, nur das man hier aus 2Lodges Docs pumpt und eher die Docs bei der Taktik ownen als die Headhunter.
Auch hier techt man auf t3 macht dort beserk upgrade und master Doc Upgrade
Im kampf werden die Traps gesetzt, sodass der Ne dauergestunnt ist und man mit den AOE Spells deiner Heroes(fs+naga oder TC) ordentlich die dotts rapen kann.
Auch hier kann /sollte man wenn man das spiel noch net vorher beendet hat mit fortified Towerrn exen und gut scouten nicht das er irgendwann mit chims ankomnmt was gut passieren kann wenn man diese Taktik spielt.
Gegen Chims sollte man die Exe noch mehr zu towern und dann aus 2/3 beastiaries bats pumpen.

3.3 Mass Raider
Auch hier beginnt man mit dem Bm und spielt einen SH als secondhero für hex ensnare nuke.
Auf t2 ankommen baut man direkt 2 beastiaries und pumpt raider.
Auf kleinen Maps kann der NE mit dem Bem jetzt schon vor deiner Tür stehen, also rat ich dazu die beastiaries hinten in die base zu bauen oder ein wenig abseits
Auf kleinen Maps würd ich sowieso nicht mass Raider spielen aber dazu komm ich nachher ja noch
Das Spielverhalten ist recht einfach erklärt.
Am besten teilt man seine army in gruppen auf der Bm scoutet ob der NE in der main ist und wenn nicht gibts nen go mit einer raidergruppe (4-6raider) auf die Ancients. Währenddessen creept man am besten mit dem SH eine Natural frei und expandiert dort (am besten mit 2-3 towern.
Man pumpt immer weiter Raider und verbessert ihren Damage.
Wichtig ist auch hier ArmySplitting wenn der NE exen will/geext hat
(Was man mit dem Bm scouten sollte), werden die Raider getrennt und jeweils eine gruppe greift eine andere Main an.
Sobald der BM und der SH level 3 erreicht haben und man mehr als 12 raider hat kann man versuchen die Main einzureißen. Wichtigste Regel ist aber hierbei NICHT KÄMPFEN UND NICHT ZU SPÄT TPEN
Mit Mass Raidern kann man einfach keinen offenen Kampf gewinnen diese Taktik ist komplett auf Pillage ausgelegt (bester Vergleich Human mit Tanks).
Im Gegegensatz zu Tanks sind sie aber sau schnell und können sich mit Ensnare das eine oder andere mal das Leben retten.

4 Hunts Drys Talons + DH u BEM
Da ich die Standard Spielweise gegen Hunts schon erklärt starten wir diesmal ein Stück später.
Der T2 Tech vom NE ist fast fertig er hat 4-5 hunts seinen dh
du hast 5 grunts (und ne warmill) deinen BM und deinen SH im bau.
Es muss sofort ein Kata auf t2 gebaut werden (kommt dann in etwa gleichzeitig mit dem SH). Die T2 gebäude bzw. die 2te Rax kann warten da du ohne kata und second hero eh keinen abbruch verhindern könntest.
Wichtig ist das du sobald der SH und das Kata da sind anfängst wards zu setzen (2-3) und mit 5 deiner wood peons das kata reparierst, weil die meisten spielen direkt versuchen werden das kata zu zerstören bevor es großen schaden macht.
Und hier kann man sich wieder entscheiden was man macht

4.1 Der Towerrush
Unterscheidet sich nicht groß vom TR gegen BearTecher aber hier läuft die Zeit nicht wirklich gegen einen.
Man kann warten bis man aus seinen beiden raxen 2-3 katas zusammen hat dann go machen und 4-6 peons mitnehmen.
Die Katas sollten nicht alle auf einem Haufen stehen sonder ein Stück auseinander.Der BM sollte mit einer potion ausgestattet sein und im Kampf versuchen den DH zu bekämpfen , da die unarmored units von katas wards ohnehin gut zugesetzt bekommen.
Währenddessen bauen die Peons im Schutz der Armee Tower und der SH setzt weiter Wards
Meiner Meinung nach klappt der TR gegen keine Taktik besser da Siege und Piercing Damage der Hunt/Dry/Talon/Archer Kombo gut zusetzen und man nicht unter Zeitdruck steht.

4.2 Raider+Katas+Grunts
Leute da bin ich wieder
Auch hier starten wir wieder nach dem t2 push des NEs.
Die 2 beastiarys sollten jetzt im bau und das erste Kata da sein.
Aus den beiden beastiarys pumpt man erstmal 2-3 raider und macht go sobald das ensnare upgrade fertig und 2 katas fertig sind.
Bei dem go ensnared man dem NE die drys und focust sie mit den Katas.
Je nach dem ob man den SH auf hex oder wards geskillt hat unterscheidet sich auch das Kampfverhalten. Sollte man Hex geskillt haben geht man natürlich mehr auf Heronuke, bei Wards natürlich eher auf die ganzen unarmored Units.
Wenn der NE den Push abwehrt werden weiter katas gebaut bis man3-5 hat.
Dann kann man einen rego pobieren und versuchen den NE endgültig zu finishen.
Wenn der erste Push nicht so gut verlief ist es jetzt zeit zu Exen und je nach spielverlauf sich einzutowern.
Am Ende läuft es bei diesen Taktiken sowieso auf raider/grunts/katas gegen hunts drys talons archer hinaus.
Allerdings rate ich dazu wenn der Bem vom NE fast level 3 ist eine spiritlodge zu adden. Das Spiritlink macht sich in Kombination mit Raidern immer gut und der disspell gegen nen level 2 hawk ist ja auch nicht schlecht.

5 Mass Dryads mit BEM/PANDA

Endlich hab ich mich dazu entschiedern, an dem Ding hier weiter zu schreiben.Ein Forenuser sagte,dass ich nur die orc community bestrafen würde wenn ich wegen dem Ban aufhöre... Ich hab eingesehen,dass er Recht hatte

Wir fangen an sobald unser Blademaster (oder halt Farseer), aus dem Altar raus und auf dem Weg zum Nelf ist.
Inzwischen sollte ein Peon die Tavernhero + Hunts Builorder gescoutet haben.
Guten Spielern (und halt meinen Lesern :P) sollte jetzt klar sein was kommt: Mass dryads mit Bem/Panda oder Hunts Drys Talons mit Bem/FL.
Bei dem Harass geht man zuerst in die Base und cancelt einen Moonwell (den bekommt man immer). Der Beastermaste wird zwar versuchen dich daran zu hindern,aber verhindern kann er es net.
Sobald man ihn gekickt hat, geht man sofort in den Windwalk und harasst den Nelf beim Creepen.Wenn er den Moonwell sofort wieder aufbauen will kann ihn auch nochmal canceln ohne in ernsthafte probleme zu geraten. Dies machen aber meistens nur unerfahrene Nelfen, weil sie genau wissen,dass ein Blademaster den Moonwell direkt nochmal canceln kann,wenn man keinen Demonhunter hat.
Wenn es alles gut gelaufen ist hat man den Nelf durch den Harass weit zurückgeworfen und sich einen großen Vorteil rausgespielt.
Weiter gehts jetzt auf T2. DU hast deinen Blademaster auf Level 1-2 + 4 grunts (und natürlich die Warmill) der Nelf hat seinen Beastermaster auf level 1-2 und maximal 4-5hunts.Man hat grade seinen Shadowhunter und sein erstes Kata im Bau
Und abetzt gibts wieder 2Möglichkeiten.
5:1 Der Towerrush
IMO perfekt gegen diese Taktik geeignet.
Jetzt wird der Nelf wahrscheinlich einen go auf dich machen , und versuchen deine 2te Rax zu kicken. Diese musst du entweder hintern rein bauen oder nach dem Push des Nelfen. Soabald dein erstes Kata und dein SH mit Wards da ist wird er sich zurückziehen müssen und du kannst deine 2te rax bauen.
Nachdem man sich geheilt und eine potion für den Bm gekauft hat man macht man go und nimmt 3-5 Peons für Repair/Tower mit.
Der Towerrush gegen die Strat unterscheidet sicht nicht groß vom Towerrush gegen Hunts/Drys/Talons. Summons sind bei weitem schlimmer als ein Breath of Fire (solang der Panda noch Level 1 ist)
Deswegen wird man den Towerrush durch bekommen wenn man nicht zuviele Fehler gemacht hat.
Sobald die Tower stehen baut man nur noch Katas und Headhunter und keine Grunts mehr die durch das Focus Fire der Dryads einfach nur geownt werden.
5.2 Raider+Katas
Hier baut man statt der 2ten rax halt ein beastiary und pumpt aus der Rax nur noch Katas.
Diese Strat hat einen Nachteil. Der Nelf wird seinen Panda leveln können und wenn der Level 3 ist dann helfen nur noch Scrolls.
In der Theorie sind raider>>>>>>>dryads aber Breath of Fire gleicht das mehr als aus. Man wichtigsten ist es das Game schnell zu entscheiden, wenn man das nicht schafft helfen nur noch Scrolls und
Spiritlinks. Gegen einen Level 4 Bem und einen Level 4 Panda sind Spiritwalker ein Muss! Ohne Spiritlink wird man leider untergehen weil man keinen konter gegen das AOE hat.
In diesem Kampf muss der Orc dann auch deutlich mehr Micro anwenden um als siegen hervorzugehen (spiritlink casten, hawk disspellen dryads ensnaren und mit katas + wards auf die dryads schießen)

6 MapGuide
6.1 Tavernmap (allgemein)
Auf einer Tavernmap wird der ne zu 90% auf einen Tavernenhero zurückgreifen. Das der Tavernenhero deutlich früher da ist ist ein nicht grade unwichtiger Faktor, den auch der Orc beachte sollte.
Besonders gegen Archer rate ich dazu die Naga zu nehmen, gegen Hunts ist der SH doch die bessere Wahl
6.2 Große Map
Wirklich groß ist ja eigentlich nur GW. GW unterscheidet sich nicht nur in der Größe, sondern auch auch dadurch von anderen Maps das es einen Heil ODER Manabrunnen gibt.
Bei einem Manabrunnen bietet sich der Fs an, da der Manaburn nicht weiter schlimm ist.
Bei einem Heilbrunnen ist der BM zu bevorzugen.
Dadurch das die Map so groß ist ist es fast unmöglich mit nem Towerrush durchzukommen,allerdings ist es auch viel einfacher zu exen.Eine große Ausnahme ist natürlich die close Posi bei der das MU eher wie auf einer kleinen Map ist.
Auf GW wird häufig ein schneller Tech auf Bears oder Talons gespielt.
6.3Mittelgroße Map
In diesem Abschnitt geht es um die Maps Twisted Meadows sowie Turtlerock.
Auf diesen Maps gibt es eine gut erreichbare Taverne die sich der NE wohl zu nutze machen wird.
Auf TR sieht man häufig bem + fl + hunts drys talons,auf twisted häufig hunts+bears und mass talons.
Auf Twisted kann man gut den T3 TR anwenden, auf TR kommt man mit der Standardtaktik gegen hunts drys talons meistens gut an.
6.4Kleine Maps
Und hier gehts um Terenas Stand und Echo Isles. Auf diesem Maps sieht man eher seltener Hunts. Warum dürfte klar sein. Der Orc kann dadurch das der NE am Anfang keine Units hat viel besser Harassen und das Game eventuell schon im Early vorentscheiden.
Diese Maps bieten sich auch für einen T3 TR an und eher weniger für headhunter mit fs/naga. Man hätte am Anfang gegen einen dh einfach einen zu großen Nachteil.
6.5 Lost Temple
Die einzige Map ohne Taverne im Mappool verdient natürlich einen eigenen Abschnitt im Mapguide.
Auf LT spielt der NE entweder dh/kotg hunts drys talons dh/kotg hunts/bears oder auch mal warden + mass bears.
Als Orc ist der Bm hier ein MUSS in Kombination mit dem SH und Raidern hat man das perfekte Nuke Trio.
Auf der Map sollte man beachten das der Orc den Brunnen mit bm + 3 grunts locker creepen kann.
Vorher kann man auch die punkte oben links und unten rechts mit einem BM solo creepen. Aber Vorsicht der NE kann das auch mit seinem DH,also sollte man immer am anderen der beiden Punkte vorbeischauen.
Sollte der DH dort nicht sein,wird der NE wahrscheinlich eine Fe probieren. Also rennt man nachdem man sich auf Level 2 durch die beiden Punkte gecreept hat zur Natural des Nightelfs

so hab jetzt erstmal genug geschrieben
euer


3Y3.Meatbug





Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
DU bist Nightelf! Volker 2 frozenchaos
Nightelf Matchup Thread kazansky 0 unknownartists
Der ganze alizee nightelf dance Ministry 1 halward
Real Life Warcraft WOW Female Nightelf Dance Vukotic 2 halward
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
andi.k replay | orc mapguide | orc vs nelf strats | orc tp verkaufen | nightelf taktik
blank