Forum registrieren Login Razyboard


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

kuechenengel ...
Chef de Cuisine
........................

...

Status: Offline
Registriert seit: 15.02.2007
Beiträge: 3853
Nachricht senden
...   Erstellt am 08.09.2008 - 18:10Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


(für einen 1/2 l Isi-Whip)

150 g Sahne
200 ml Holunderblütensirup
150 g Eiweiß, ungeschlagen (ca. 5 Eier, Kl. M)

Sahne und Sirup erwärmen. Eiweiß portionsweise mit einem Schneebesen schnell unterrühren. (Falls sich das Eiweiß nicht komplett mit der Sahnemasse verbindet, das Ganze noch durch ein Haarsieb rühren).

In den Isi-Whip füllen, verschließen und zwei Patronen einschrauben. Gut schütteln und für einige Stunden in den Kühlschrank stellen.

Dieses Espuma hat durch das Eiweiß eine ganz luftige Konsistenz, ist allerdings recht süß. Ich finde es trotzdem toll.

[Dieser Beitrag wurde am 08.09.2008 - 18:11 von kuechenengel aktualisiert]





Signatur
Be not forgetful to entertain strangers, for thereby some have entertained angels unawares (Hebrews 13)


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Menü: Paprikamousse, Kerbelschaum Suppe, Gefüllten Fenchel , Gedünstete Kartoffeln , Holunderblüten-Parfait wokkoch 1 rawsiebers
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


  • Kanzlei des inhaltlich verantwortlichen Foren-Papas
  • blog des Foren-Papas
  • Owi-Spezialisten
  • Blog zu Verkehrsunfaellen
  • Unsere Presse
  • Linktausch.at


  • Impressum

    Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
    Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



    blank