Zauberspiegel Wissenschaft Ideenfabrik

++++++ Nochmal neues Forum +++++++Achtung ! ++++++ NEUES FORUM ++++++

Ab sofort neues Forum nutzbar: www.torkado.de/zauberspiegel
Bitte hier nichts mehr eintragen, eventuell eigene gute Texte von hier rüberschaffen.
--- Ab Oktober kann man hier nur noch lesen ---

Altes Archiv Mitglieder Registrieren Login


More : [1] [2] [3]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Gabi 



...

Status: Offline
Registriert seit: 29.12.2007
Beiträge: 98
Nachricht senden
...   Erstellt am 16.09.2009 - 08:27Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Zitat aus Schreiben der Gegenseite zu meinem PKH-Antrag

Seite 4:
Der Stand der Wissenschaft in der Physik ist heute so hoch entwickelt, dass wirklich neue Erkenntnisse nur mit großen Forschungsaufwand und damit auch erheblichen finanziellen Aufwand gwonnen werden können. Für die dafür zu betreibende Grundlagenforschung bedarf es der Budgets staatlicher Forschungseinrichtungen oder großer finanzstarker Unternehmen. Wer aber Prozesskostenhilfe beantragen muss, der gehört zu den Kreisen derjenigen, die auf dem Gebiet der Physik Forschung und Entwicklung betreiben, nicht.


Die PKH wurde daraufhin abgelehnt.
Ich kann also keinen Widerspruch einlegen gegen die Einstweilige Verfügung, habe im Hauptverfahren keinen Anwalt (was nicht geht). Wenn ich jetzt nachträglich unterschreibe, um mit Kosten um die 2000 davonzukommen (keine Ahnung woher nehmen), bezichtige ich mich selbst als Betrüger (ich verkaufe ein Produkt gegen ein Problem das es nicht gibt) und könnte nichtmal Schadenersatz verlangen, falls morgen die Adlkofer-Truppe oder irgendjemand anders, den sie anerkennen müssen, feststellen sollte, dass die BP-Card DIE LÖSUNG für das Problem ist.

Dr. Grün hat auf Empfehlung seines Anwaltes eine Prozess-Vermeidungsstrategie gefahren, die nicht aufging. Er hat das von vornherein angeboten, was am Schluss in solchen Fällen ausgehandelt wird. Aber es wurde ihm als Schuldbekenntnis ausgelegt. Sie WOLLEN die gerichtliche Verhandlung. Sie WOLLEN Kosten verursachen. Es SOLL den Angeklagten finanziell ruinieren.

MfG
Gabi

[Dieser Beitrag wurde am 17.09.2009 - 01:06 von Gabi aktualisiert]




artbody 



...

Status: Offline
Registriert seit: 31.07.2009
Beiträge: 9
Nachricht senden
...   Erstellt am 16.09.2009 - 18:31Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Sei froh so rum ist's noch billig

30.000,-- DM hab ich mal für ein EU Patent hingelgt
(nach ausführlicher Vorrecherche)
um dann kurzerhand ne Patentklage mit 20 000 000 DM am Hals zu haben um da überhaupt anfangen zu können hätte ich 10 % des Streitwertes im Voraus bringen müssen

(Anmerkung es war nur eine Erfindung zu einem speziellen Verbindungsstück an einem Surfbrett.
Ich war damals fast alle 2 Wochen in Holland Sandvort Schewening etc. und ich hatte sowas nirgends gesehen)
Witzigerweise hat seither keine Firma aber auch nie ein derartiges Produkt auf den Markt gebracht

Pissness





Signatur
Das Bewußtsein ist ein kosmischer B

Gabi 



...

Status: Offline
Registriert seit: 29.12.2007
Beiträge: 98
Nachricht senden
...   Erstellt am 16.09.2009 - 23:42Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


artbody schrieb

    Sei froh so rum ist's noch billig


Komme gerade aus einem Konzert von Konstantin Wecker (fand statt in Emmelshausen). Der Termin hätte nicht besser sein können (nehm ich als Zeichen). Ich bin seit 25 Jahren von ihm Fan.
War mein erster Konzertbesuch überhaupt, seit ich im Westen bin (seit 97), die Karte hat mir eine Berliner Freundin geschenkt, als sie uns im Sommer besucht hat.
Seine Lieder sind der Wahnsinn, sie machen Mut und fordern auf, im Leben aufrecht zu bleiben.

Ich werde hier nicht nachgeben.
Ich würde mich ärgern ohne Ende, wenn ich denen wegen irgendwelchem Geld hinten rein gekrochen bin und mir selber Handschellen anlege.
Die haben was zu beweisen, nämlich eine falsche Behauptung.

Für seine Überzeugung muss man doch mal grade stehen können, auch wenn es nicht wirtschaftlich ist, oder eben nicht 'klug'.
Wer soll denn sonst so einen Rechtsstreit führen, wenn nicht eine Physikerin ? Denen ihre blöden Argumente darf man einfach nicht stehen lassen, die machen weiter und weiter. Andere haben es noch schwerer. Ich muss versuchen, endlich auf fachliche Ebene zu gehen (Anwälte + Richter wollen das nicht), die sollen über die Adlkofer-Studie beweisen, dass BP nicht wirkt, sollen dafür in Vorkasse gehen (da sind Millionen fällig, ihrer eigenen Logik zufolge).

Wir meckern immer über die Jugend, dass die so übervorsichtig und angepasst ist. Aber sind wir denn Vorbild ? Und eigentlich haben wir weniger zu verlieren.
Der Wecker hat im richtigen Augenblick gerasselt.

[Dieser Beitrag wurde am 17.09.2009 - 00:44 von Gabi aktualisiert]




Gabi 



...

Status: Offline
Registriert seit: 29.12.2007
Beiträge: 98
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.09.2009 - 10:12Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Die PKH-Ablehnung wurde begründet mit mangelndem Sachvortrag zur Verteidigung
(hier der Antrag meines Anwaltes (ich hätte da viel mehr reingepackt), der nur bei PKH-Bewilligung als Widerspruch weitergeht, ansonsten für den PKH-Antrag gilt).

Ich bin zwar weder Erfinder noch Hersteller, sondern ein kleiner Vertriebspartner (mit unbedeutendem Umsatz, weil sowieso die Werbung nur auf Sparflamme laufen konnte). Der OnlineShop hatte mir meine ganzen Internetkosten (z.B. fraktalfilm.de), wo auch mal was Verkäufliches angeboten werden soll, finanziert. Wenn der Shop GARNICHT mehr läuft (wie es z.Z. ist, denn nur die BP-Produkte verkaufen sich), kann ich alles dicht machen. Hartz4 reicht nicht mal für die Wohnung, geschweige Auto, Brille oder den Internet-Luxus.

Wenn ich aber ein mittelloser Erfinder wäre, käme die Forderung, schon im PKH-Antrag alles offenzulegen, was in einer Hauptverhandlung nötig sein könnte, einer Abschöpfungsklage gleich. Die Gegenseite muss zum PKH-Antrag Stellung beziehen. Sie hat dann viel mehr freie Optionen, z.B. eventuell doch nicht ins Hauptverfahren zu gehen.
Oder sie hat damit kostengünstig ihre Aufgabe erfüllt, nämlich dem Wettbewerbskonkurrenten (ein Mitglied im Verein ? oder große Lobbies, die auch die Wissenschaft einzubremsen wissen) wertvolle Infos zu liefern.

MfG
Gabi

[Dieser Beitrag wurde am 24.09.2009 - 19:33 von Gabi aktualisiert]




Gabi 



...

Status: Offline
Registriert seit: 29.12.2007
Beiträge: 98
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.09.2009 - 10:14Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Bin in den letzten Tagen wiedermal fremdgegangen in einem anderen Forum zum Thema Elektrosmog, unter dem Account Lara. Habe mich diesmal erst am Schluss geoutet (gestern):
http://www.theunity.de/unity/thread.php?threadid=841

Die Reaktionen sind immer dieselben. Die einen können nichts verstehen, die anderen wollen nicht.

Auf post16946 sind noch ein paar neue Links daruf, die ich hier noch nicht gebracht habe:

http://www.badische-zeitung.de/auf-der- … dystrahlen

http://www.freiburg-schwarzwald.de/mobilfunk.htm
http://www.ises-suedbaden.de/
http://www.izgmf.de/
Zu WLAN:
http://www.izgmf.de/Aktionen/Meldungen/ … oints.html
Tote Kälber:
http://www.izgmf.de/Kontakte/Burgerinit … engel.html

Nochmal zur REFLEX-Sudie:
http://www.izgmf.de/Aktionen/Meldungen/ … richt.html

[Dieser Beitrag wurde am 17.09.2009 - 11:06 von Gabi aktualisiert]




<Victor>
unregistriert

...   Erstellt am 21.09.2009 - 13:41Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Liebe Gabi,

Mit Manfred von Ardenne ist nunmal der letzte erfolgreiche Erfinder ausgestorben!

Leute wie Dingel, der Heini mit dem "Fliegen mit Vakuum", Holger Caijka ("Mondgrundstücke"), du und ich sind Looser...

Der Deutsche muß immer einen Posten haben, nur so kann ihm das Gefühl vermittelt werden, daß er als winziger Wurm Teil eines gewaltigen Drachens ist.

Ich kann dir nur einen guten Tipp geben, dich niemals mit Juristen einzulassen, da kannst du um Haus und Hof, eventuell ins Zuchthaus kommen...

Von deiner Chaostheorie verstehe ich nichts.


"Ordnung ist das halbe Leben" !

MfG

Victor




Gabi 



...

Status: Offline
Registriert seit: 29.12.2007
Beiträge: 98
Nachricht senden
...   Erstellt am 23.09.2009 - 17:47Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Victor schrieb

    du und ich sind Looser...


Eben.
Nichtmal ein Posten.

Aber Haus und Hof ist mir der Einsatz wert (die gehören eh mehr der Bank als mir).
Wenn ich gar nichts mehr mache, kann ich gleich in die Kiste springen. Das letzte Hemd hat keine Taschen.

Ich finde, die haben mich ganz gut aktiviert. Alles hat auch seine guten Seiten.
Die denken nur an Geldgenerierung, aber vergessen ganz, dass sie selber den ganzen Hass wieder abkriegen werden. Die unbekannten, vielfach abgemahnten Naturgesetze werden sie einholen. Fast habe ich schon Mitleid.

[Dieser Beitrag wurde am 23.09.2009 - 18:00 von Gabi aktualisiert]




<antonius >
unregistriert

...   Erstellt am 24.09.2009 - 12:46Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Markus schrieb

    Ignorier diese Idioten einfach .
    Unterschreibe nicht und Antworte nicht .

    ....

    Die § kannst Du dir ja auch im Web durch lesen .

    www.abmahnwelle.de


Eine Abmahnung zu ignorieren ist das teuerste und der schlechteste Rat überhaupt. Am meisten allerdings ärgert mich das Du in dem Zusammenhang auch noch die Abmahnwelle verlinkst. Hättest Du nur einmal die angesprochenen Seiten richtig gelesen, wüsstest Du von was ich rede.
Gesetze zu lesen gibts übrigends unter http://www.gesetze-im-internet.de/aktuell.html

Mit freundlichen Güßen
Claus Müller Abmahnwelle e.V.
1. Vorsitzender
http://abmahnwelle.de/ http://abmahnungsfaq.de/

PS. jetzt kannst du als Admin den Beitrag wieder löschen.




Softifex ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 09.01.2008
Beiträge: 20
Nachricht senden
...   Erstellt am 24.09.2009 - 22:01Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hab gerade den Werbebanner zu dieser Seite oben gesehen:

http://www.die-wundertaetige-medaille.a … zAodSj_L2A

Nach den AbmahnHeinis nach gehören diese Anbieter alle abgemahnt. Die religiösen Produkte haben alle keine wissenschaftliche Grundlagen.

Krank, diese Typen.

lg Helmut




<Gast>
unregistriert

...   Erstellt am 25.09.2009 - 08:12Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Softifex schrieb

    Hab gerade den Werbebanner zu dieser Seite oben gesehen:

    http://www.die-wundertaetige-medaille.a … zAodSj_L2A

    Nach den AbmahnHeinis nach gehören diese Anbieter alle abgemahnt. Die religiösen Produkte haben alle keine wissenschaftliche Grundlagen.

    Krank, diese Typen.

    lg Helmut



Auf diese Seite müßte man den Abmahnheini doch glatt aufmerksam machen. Aber da wird er sich wohl nicht rantrauen, obwohl eigentlich viel mehr Geld abzuschöpfen wäre. Wenn er da nicht Tätig wird hätte man zumindest ein Vergleich.


Gruß
Norbert




More : [1] [2] [3]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Hypothesen zur H2O Spaltung mit Hilfe des Hintergrundfeldes Neutrino 11 zauberspiegel
Gibst Hilfe der alternativen Heilmedizin gegen Anosmie/Kakosmie? 8 zauberspiegel



Wir sind zu finden über
alle24.de

Das Forum wendet sich an interdisziplinäre Grenzenüberschreiter der Naturwissenschaft, wie Privatforscher, Erfinder und Entdecker und die, die es werden wollen. Neue Ideen oder gute Fragen sind Pflicht, die Lehrmeinung wird als bekannt vorausgesetzt. Wiederholt mahnende Vertreter der "anerkannten Seite" ohne kreativen Beitrag sind nicht erwünscht, auch Fragen nicht, die kein kreatives Ziel verfolgen, sondern auf eine Beschäftigungstaktik hinauslaufen. Destruktive oder beleidigende Beiträge werden gelöscht.
(kurzer Löschantrag an Fee oder Markus)

Was hier anders ist:
Keine Störer !
Zensur der Zensur

An Schüler und Studenten eine
Warnung
:

Hier werden auch Inhalte diskutiert, die hypothetisch sind
(nicht immer ausgewiesen).

[ Resonanz-Programm ] [ PSE ] [ Borderlands ] [ Dichtes Wasser ] [ Tolzin ] [ Dorntorus ] [ Disclaimer ]
im Web in www.torkado.de


Ist die Wissenschaft ein fauler Zauber? Kann sie die zauberhafte Natur widerspiegeln ? Hier wird daran gearbeitet


Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
schewening in holland | bp-card torkado | zauberspiegel gabi mueller | zauberspiegel gaby
blank