ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...
More : [1] [2]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

iwpage 
Administrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 12.04.2004
Beiträge: 21
Nachricht senden
...   Erstellt am 10.05.2004 - 21:37Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hi Cordie,

das Problem mit dem Arm in den Mund nehmen kenne ich zu genüge von unserem Felix. Er hat sich das als Junghund plötzlich angefangen.

Ich denke es ist eine Art klammern und buhlen nach Aufmerksamkeit, zeugt jedenfalls aber von nicht tolerierbarer Dominanz des Hundes.

Auf jeden Fall kann es ganz schön weh tun!!!
Außerdem ist es meißt unangenehm feucht.

Sollte ignorieren wirklich nicht helfen, hilft nur Härte! Ein klares "Nein", in Verbindung mit einem auch für den Hund unangenehmen Schnauzgriff sollte bald Abhilfe schaffen. Ein bischen Geduld ist allerdings sicher von Nöten. Ihr müßt jedoch auch konsequent sein, denn der Hund, insbesondere ein Welpe, kann nur sehr schlecht abschätzen wann es Spaß und wann Ernst ist. Also bedeutet das, dass Knapsen, oder Arm in den Mund nehmen dann wirklich "immer" verboten sein muß. Falls Du nicht weißt wie der Schnauzgriff geht: Man umfaßt mit Daumen, Zeigefinger und Mittelfinger die Schnauze, und drückt die Lefzen unter die Zähne. Es kann ruhig auch ein bischen weh tun und ein jaunern des Hundes zeigt das er es verstanden hat. Wichtig ist das Ihr dabei das Kommando "Nein", oder "Aus" nicht vergeßt. Übrigens kommt der Schnauzgriff der hündischen Erziehung sehr nahe. Hündinen weisen ihre Welpen oftmals mit einem kneifen in die Schnauze zurecht.

Auf die Art hat es bei uns funktioniert.

Liebe Grüsse,
Dirk




<Cordie>
unregistriert

...   Erstellt am 12.05.2004 - 18:01Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


hallo Dirk,

danke für die Tipps und v.a. für die detaillierte Beschreibung von Schnauzgriff etc.
Ich habe dadurch festgestellt, dass ich tatsächlich zwar den Schnauzgriff angewendet habe, aber das Nein dazu vergessen habe zu sagen ... *schäm*
Seit ich das "Nein" mit dem Schnauzgriff verbunden verwende, scheint es besser zu werden mit dem Anspringen
Drück mir die Daumen, dass es so bleibt ... bis demnächst, denn die nächste Frage kommt bestimmt

Cordie




<Cordie>
unregistriert

...   Erstellt am 29.11.2004 - 15:45Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hiho,

wollte euch nur Bescheid sagen, dass wir unseren Rico im Alter von 10 Monaten einschläfern lassen mussten.
Er hatte einen portocavalen Shunt, der leider viel zu spät erkannt wurde. Dadurch hatte er bereits neurologische Schäden. Auch konnte er nur noch schlecht sehen und zum Schluß erkannte er uns nicht mal mehr. Er fraß nicht mehr und magerte zusehends ab.
Letztendlich blieb uns nichts anderes mehr übrig, als ihn zu erlösen ...
Der Schritt fiel uns unendlich schwer, aber er musste sein.
Danke nochmal für die Tipps, die ich hier bekommen habe ...

Cordie




More : [1] [2]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
HILFE HILFE HILFE!!! - Internet geht nicht!!! - HILFE HILFE HILFE!!! RRT877 3 throneofdarkness
auch dringend hilfe hilfe hilfe hilfe marceaux 3 frank_axo
Hilfe hilfe hilfe wegen felgen 205 gti juen12345 3 peugeotboard
HILFE BITTE SUCHE EINEN ADVENTURE OMEGA CANON CODE DER FUNKTIONIERT hilfe 3 sylux_ds
Hilfe was ist denn das hier oder auch Hilfe wie poste ich Abi 13 abi
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
schnauzgriff | wie geht der schnauzgriff | schnauzgriff wie | wie funktioniert der schnauzgriff | wie geht der sc | wie geht schnauzgriff | schnauzg | schnauzgr
blank