http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!




ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

DerBösartige 
Grünschnabel
...



Status: Offline
Registriert seit: 25.04.2004
Beiträge: 14
Nachricht senden
...   Erstellt am 22.05.2004 - 07:23Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Omnis mundi creatura


Omnis mundi creatura
quasi liber et pictura
nobis est, et speculum.

Nostrae vitae, nostrae mortis,
nostri status, nostrae sortis
fidele signaculum.

Nostrum statum pingit rosa,
nostri status decens glosa,
nostrae vitae lectio.

Quae dum primo mane floret,
defloratus flos effloret
vespertino senio.

Nostrae vitae, nostrae mortis,
nostri status, nostrae sortis
fidele signaculum.

Cujus vita cujus esse,
poena, labor et necesse
vitam morte claudere.

Sic mors vitam, risum luctus,
umbra diem, portum fluctus,
mane claudit vespere.

In nos primum dat insultum
poena mortis gerens vultum,
labor mortis histrio.

Nos proponit in laborem,
nos assumit in dolorem;
mortis est conclusio.

Nostrae vitae, nostrae mortis,
nostri status, nostrae sortis
fidele signaculum.





Signatur
DerBösartige

ParanoiD 
Mitglied
......



Status: Offline
Registriert seit: 01.07.2004
Beiträge: 64
Nachricht senden
...   Erstellt am 14.07.2004 - 07:47Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


ich hab ma die übersetzung gesucht
weil mein latein ist etwas eingerostet ^^

"Sequenz der Rose"
Alanus ab Insulis (= Alain de Lille)
ca. 1114/20 - 1202

Kommentar: Der Text des Liedes von Helium Vola stellt eine gekürzte Version des Gedichts "Sequenz der Rose" von Alain de Lille dar. Folgende Übersetzung basiert auf der kompletten Fassung.

Die Geschöpfe dieser Erde
sind ein Buch und ein Gemälde
und ein Spiegel unsres Seins.
Unserm Leben, unserm Sterben,
unsrer Lage, unserm Lose
können sie ein Zeichen sein.

Unsern Zustand zeigt die Rose,
klar beschreibt sie unsre Lage,
unser Leben stellt sie dar.
Die am frühen Morgen blühet,
kaum erblüht verblüht die Blüte,
wenn am Abend alles welkt.

Taufrisch siecht dahin die Blüte,
wenn sie blaß in Fieberschauern
im Erblühen schon vergeht.
Alt und jung zur gleichen Stunde,
Greis und Kind in gleichem Maße,
welkt die Rose im Erblühn.

Auch des Menschen Lebensfrühling
und der Jugend erster Morgen
blüht für eine kurze Zeit.
Doch im Lebensabend endet
dieser Morgen, und bald naht sich
jedes Lebens Dämmerung.
Noch eh' aller Glanz entfaltet
ist die Schönheit schon vorüber,
und die Zeit fließt drüber hin.

Blume wird zu Heu, zu Kote
wird die Perle, und als Asche
zahlt der Mensch dem Tod Tribut.
Unabwendbar ist sein Leben
und sein Sein nur Qual und Mühe,
und das Leben schließt im Tod.

Auf den Morgen folgt der Abend,
auf das Lachen folgt die Trauer,
auf das Leben folgt der Tod.

Unsres Daseins erste Qualen
tragen schon des Todes Züge,
und die Mühe kündet Tod.
Uns den Mühen auszusetzen
und den Schmerzen hinzugeben
ist des Todes Forderung.
Unter dies Gesetz gezwungen,
Mensch erkenne deine Lage
und bedenke, was du bist.

Was du warest neugeboren,
was du bist, und was du sein wirst
oh, beachte es genau.

Weine über Schuld und Strafe,
halte still, nichts übereile,
lege jeden Hochmut ab.

Lenker, Steuermann des Geistes,
lenke unsern Sinn und sorge,
daß sein Weg nicht irre geht.





Signatur
woher soll ich wissen was ich denke,
bevor ich höre was ich sage

Azrael 
Mitglied
......



Status: Offline
Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 144
Nachricht senden
...   Erstellt am 14.07.2004 - 13:46Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


kann wer von omnis mundi creatura die deutsche übersetzung posten? wäre ganz cool





Signatur
Ich bin fassende Ungeduld und oft erdachtes Zögern.Sagbar Ich,ein Wesen von welker Nacht Gestalt,ein Wesen in seinem eig'nen Halt

icq:295827642


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
New Arrival: Kanger Vola 100W TC Kit vapeshare 0 vapeshare
Kanger Vola 100W TC Kit with Voopoo Uforce T1 Tank vapeshare 0 vapeshare
Kanger Vola 100W TC Kit with Joyetech Exceed Air Tank vapeshare 0 vapeshare
Kanger Vola 100W TC Kit with Voopoo Uforce T1 Tank vapeshare 0 vapeshare
DJ Helium DJHelium 0 radio_clubroyal





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
omnis mundi creatura songtext | omnis mundi creatura liedtext | liedtext omnis mundi creatura
blank