home News Memberlist regist. login


Neuer Thread ...
More : [1] [2] [3] [4] [5]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

samsbabe ...
MegaUser
......



Status: Offline
Registriert seit: 17.03.2006
Beiträge: 377
Nachricht senden
...   Erstellt am 01.02.2012 - 23:37Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


jetzt bin ich mal mit sam alleine und ihr nervensägen müsst schon wieder aufschlagen????^^
ist bestimmt alles halb so wild und ich darf auch ganz bestimmt nach hause!!! (gut das man nicht sarkastisch schreiben kann^^)
freu mich das es weiter ging und hoffe das ich bald etwas neues (LÄNGERES) zu lesen bekomme... vor allem weenn du dich das we wieder herum treibst ;P

also gönn mir ruhe und lass es euch genießen,dass die jungs ausnahmsweise euch betüteln
LUV




CrazyBecca ...
Admin Becca!
............



Status: Offline
Registriert seit: 20.10.2006
Beiträge: 1947
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.02.2012 - 22:39Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


"Haben sie schmerzen"
Ne ich blute aus dem kopf un mein bein verdreht sich von selbst -.-
Das is ne frage die ich dem arzt um die ohren hauen könnt wenn er sie stellt...

Na ich würd sagen sam un steff werden noch genug zeit zu zweit haben jetzt muss erst ma steff gesund werden un dazu müssen wir aufschlagen xD

Hoffe auch das bald wieder was kommt un mehr^^





Signatur


Unsere Träume können wir erst dann verwirklichen,
wenn wir uns entscheiden einmal daraus zu erwachen!!!

Es gibt etwas gutes in der Welt
und dafür lohnt es sich zu kämpfen.


Lieb euch meine Mädels!

BabyGirl1004 ...
Mus Mod!
............



Status: Offline
Registriert seit: 12.06.2006
Beiträge: 2666
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.02.2012 - 22:16Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Als wir im Krankenhaus ankommen, nennt man uns ein Zimmer, doch in diesem finden wir nur Sam vor. "Was ist mit ihr?" "Wie gehts ihr?" "Weißt du was neues?" Jassy, Becca und ich bombadieren ihn sofort mit fragen. "Sie ist im OP!" antwortet er niedergeschlagen. "IM OP?" schreien wir gleichzeitig. "Das Bein ist mehrfach gebrochen!" murmelt er nur und knetet weiter seine Finger. "Oh Nein!" stößt Becca aus und lässt sich auf einen Stuhl fallen. "Das wars dann erstmal mit tanzen!" brummt auch Jassy und stützt sich weiter an Stu. "Hauptsache sie wird gesund!" versucht er sie aufzumuntern und streicht ihr sanft die Haare aus dem Gesicht. Es vergehen zwei weitere Stunden bis sich endlich die Tür öffnet und Steffi auf einem Bett in das Zimmer geschoben wird. Sie schläft und ist doch blass. Ich setze mich sofort zu ihr ans Bett und greife ihre Hand. "Ich hab dir von Anfang an gesagt das an dem was nicht sauber ist!" flüsterte ich vorwurfsvoll. Langsam öffnet Steffi die Augen. Sie ist total benebelt und die Schmerzmittel scheinen ihr übriges zu tun. "Wie gehts dir?" murmelt sie. "Mir?" frage ich ungläubig nach und drücke ihre Hand fester. "Der Lippe?" Ich lache leicht auf. "Geht schon!" "Und dem Rest?" Becca und Jassy kommen ebenfalls an das kleine Bett. "Besser wie dir!" zwingt Jassy sich zu einem lächeln. "Ihr wart tapfer!" grinst Steffi und reicht den anderen beiden ihre freie Hand. Die Jungs stehen am Fußende und begutachten ebenfalls unseren Patient.
Am nächsten morgen ist es sehr früh als ich mich wieder auf den Weg ins Krankenhaus mache. Leise öffne ich die Tür. Das erste was ich sehe ist, wie jemand auf dem Stuhl vor Steffis Bett sitzt, den Kopf auf das Bett gelegt hat und schläft. Ebenfalls leise versuche ich die Tür wieder zu schließen. Erschrocken fährt Sam hoch und sieht mich an. "Warst du die ganze Nacht hier?" frage ich entsetzt. Er fährt sich mit den Händen durchs Gesicht und ich reiche ihm meinen Kaffeebecher. "Scheint so!" Ich setze mich auf den freien Stuhl neben ihm. "Wie gehts ihr?" "Ich glaube ganz gut. Sie hat ziemlich ruhig geschlafen!" ich lache auf. "Kein Wunder! Sie steht voll unter Drogen!" auch Sam schmunzelt leicht. "Wir wollen morgen weiter..." sagt er dann irgendwann trocken. "Ich weiß..." "Und jetzt?" "Sam, ich weiß es nicht! Wir schaffen die Performance auch ohne Steffi aber ich will sie hier nicht allein lassen!" "Das tun wir auch nicht!" sagt er sofort entschlossen. "Wie stellst du dir das vor?" skeptisch ziehe ich meine Augenbraue hoch. "Wir nehmen sie mit?!" "Die werden sie bestimmt nicht entlassen!" "Dann müssen sie das! Wir haben auch Ärzte dabei und wenns sein muss dann trage ich sie überall hin!" Er ist so überzeugt von sich und seiner Vorstellung, dass ich mich kaum traue ihm die Hoffnung zu nehmen. "Jacky..:" murmelt er eindringlich "Wir sind eine Familie geworden! Wir können sie nicht zurück lassen!" "DAS hatte ich auch nicht vor!" "Und du kannst uns und die Mädels auch nicht hängen lassen!" "Du glaubst doch nicht das die Mädels mitkommen wenn Steffi und ich hier bleiben?" er schüttelt leicht den Kopf. "Okay! IHR könnt uns doch nicht hängen lassen..." Verzweifelt schüttele ich den Kopf. Natürlich können wir das nicht, aber unsere Freundin lassen wir bestimmt auch nicht zurück! "Ich kümmere mich um alles!" flüstert er dann und sieht wieder zu der schlafenden Steffi.




samsbabe ...
MegaUser
......



Status: Offline
Registriert seit: 17.03.2006
Beiträge: 377
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.02.2012 - 22:47Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


ich weiß gar nicht was du hast!find den teil gut!!!
sehr süß von sam,dass er die ganze nacht bei mir geblieben ist!
und ja, ihr könnt mich nicht zurück lassen, aber sicher das ihr mich wirklich dabei haben wollt, wenn ich verletzt bin? ich kann echt unausstehlich werden




JasSy ...
Stu Mod!
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 24.08.2009
Beiträge: 935
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.02.2012 - 23:34Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Find den Teil auch super, nur zu kurz :P
Süß, dass er da geblieben ist und süß, wie überzeugt er ist, dass das alles so einfach wird... Bin echt gespannt, ob und wie das ganze klappt du weißt also was du zu tun hast, süße! Ich will mehr davon!





Signatur
...sometimes we must be hurt in order to grow,
we must fail in order to know,
we must lose in order to gain,
because some lessons in life are best learned through pain...



CrazyBecca ...
Admin Becca!
............



Status: Offline
Registriert seit: 20.10.2006
Beiträge: 1947
Nachricht senden
...   Erstellt am 08.02.2012 - 23:31Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Find den Teil auch sehr kurz aber super^^

bin ja gespannt wie wir das ganze jetzt anstellen aber wenigstens hat schon mal eine Person einen Plan^^





Signatur


Unsere Träume können wir erst dann verwirklichen,
wenn wir uns entscheiden einmal daraus zu erwachen!!!

Es gibt etwas gutes in der Welt
und dafür lohnt es sich zu kämpfen.


Lieb euch meine Mädels!

More : [1] [2] [3] [4] [5]

Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------





Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank