ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!




ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Squire1971 ...
Administrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 11.06.2008
Beiträge: 1520
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.01.2009 - 20:32Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Folge 31: Hals in der Schlinge, EA: 6.2.1977

Anonymer User
-
Geschrieben: 08.08.2002 12:40


________________________________________
Eine sehr konventionelle Folge. Nur Einstieg und Finale waren einigermaßen packend. Hätte Alfred Vohrer mit seiner straffen Inszenierung nicht einige Längen wett gemacht, wäre es eine unterdurchschnittliche Episode gewesen.
Helga Anders war mit ihrer fixen Idee, der Vater sei umgebracht worden, allenfalls darstellerischer Durchschnitt. Einfallslos auch, dass dem Täter der Mord zwar nicht ins Gesicht geschrieben steht, dafür aber auf dem Bauch tätowiert.
Der unbefriedigende Eindruck, den die Folge hinterlassen hat, könnte auch mit der fehlenden Musikuntermalung zusammenhängen. Einige Szenen wirkten stocksteif. Lediglich die Kameraarbeit war abwechslungsreich und bemerkenswert.






Anonymer User
-
Geschrieben: 08.08.2002 12:42


________________________________________
Ist übrigens von mir: Thomas Götz. gucumatz@gmx.net.







Anonymer User
-
Geschrieben: 08.08.2002 14:24


________________________________________
Hallo,

also ich fand die Folge gut. Besonders die Szene als Derrick und sein Assistent in dem feinen Lokal saßen und auf die Austern verzichtet haben und stattdessen im Auto einfache Brote gegessen haben. Auch die Szene in der Derrick gefragt wurde ob er Angst habe, dass die Sache schief ginge und er dann ganz trocken kontert:" Ich habe immer Angst". Derrick in dieser Folge für mich in Hochform.

Bis dann
Sascha






Anonymer User
-
Geschrieben: 08.08.2002 15:35


________________________________________
Ich fand die Folge auch recht o.k., Derrick war wieder unterhaltsamer als letzte Woche und der Fall im Ganzen gefiel mir auch.

Marc






Jürgen H.
Admin





Beiträge: 869
Ort: Wien Geschrieben: 08.08.2002 19:12


________________________________________
Also die Folge war im Vergleich zu "Yellow he" für mich um mindestens zwei Klassen besser. Ich fand Helga Anders sehr gut. Diesmal fiel mir auch erstmals auf, dass ihre Stimme tatsächlich etwas von Pinoccio an sich hatte. Günter Strack spielte solide, wenngleich so eine Rolle für ihn sicher mal was ganz anderes war. Und der halbseidene Ludemann wirkte neben der Schönheit Christine Kaufmann´s wie eine Figur aus dem Gruselkabinett. Die Folge war insgesamt nicht so platt wie "Yellow he". Derrick spielte in guter Form, und ließ diesmal Harry im Büro zurück, als es darum ging, die Ungereimtheiten zu klären. Bin schon neugierig auf den nächsten Fall.

Jürgen H.




____________________________________
"Harry, wir brauchen den Wagen, sofort!!!" (Stefan zu Harry in "Johanna")







Anonymer User
-
Geschrieben: 08.08.2002 20:20


________________________________________
Also, ich fand diese Folge zumindest überdurchschnittlich. Im Vergleich zu den meisten Episoden, die da in den letzten Wochen gelaufen sind (mal abgesehen von "Portofino" und "Superding" war sie sogar richtig gut.

Das war doch mal was Neues: Ein "Derrick" als halber Wirtschaftskrimi. Die Geschichte war schön rund und nach einem etwas zähen Beginn recht spannend gemacht (vor allem das Finale). Außergwöhnlich auch, dass Derrick hier nicht nur - wie sonst so oft - als stereotyper Fragesteller auftritt, sondern sich zum Anwalt der Tochter aufschwingt, mal eben ein dickes Geschäft platzen lässt und dabei in Kauf nimmt, Stracks Firma zu ruinieren. *g*

Natürlich fehlte dieser Folge hier und dort etwas die Dynamik, mich wundert, dass Vohrer hier weitgehend auf seine so geliebten Effekte verzichtet hat: kaum Kameraspielereien und bedrohliche Bilder, erstaunlicherweise gar keine Musik. Da fehlte ein bisschen das Salz in der Suppe.

Gruß, Nik


P.S. Außergwöhnlich auch, dass Harry hier mal nicht ´nen dicken 5er oder 7er BMW fählt, sondern nur ´nen popeligen Audi 50 (!), praktisch baugleich mit dem Polo I.







Anonymer User
-
Geschrieben: 08.08.2002 21:30


________________________________________
Waren es eigentlich mehr als 2 verschiedene Dienstwagen die Derrick/Harry bis jetzt hatte, ich seh manchmal nen himmelblauen 5er, dann wieder den grasgrünen, glaub das waren die ersten Modelle.

Marc






Ingo
Admin



Beiträge: 1.587
Ort: Geschrieben: 10.08.2002 10:33


________________________________________
Habe mir soeben nochmal Hals in der Schlinge angeschaut! Cool fand ich, als Jahreskarteninhaber vom FCB ja wohl, wo sich Derrick und Kresse im Olympiastadion getroffen haben. Zum Schluss sagte Derrick dann noch.... Ich bin auch öfters hier, bin nämlich Fußballfan. Fand ich nicht schlecht.

____________________________________









Anonymer User
-
Geschrieben: 10.08.2002 17:05


________________________________________
Die Dienstwagen von Harry und Stefan sind aus der ersten 5er Serie, sogenannte E12. Die gab´s seit 1972 (525iger). Aus dem Derrick-Buch entnehme ich, dass sie nach und nach mit Fahrzeugen dieser Baureihe versorgt wurden, die dann anschließend als normale Gebrauchtwagen unters Volk gingen. Deshalb die wechselnden Farben. Ab 77 ändern sich auch einige Details. So erhält die Motorhaube eine ansprechendere Form, die Rücklichter werden größer, der Tankeinfüllstutzen wandert von hinten nach recht außen... Erst bei Folgen, die nach Oktober 1981 gedreht wurden, fahren sie den Nachfolger E28. Der ist allerdingst wesentlich weniger kultig, entsprechend dem Niveau der Folgen der Krimiserie ab dieser Zeit. Liebe Grüsse vom Derrick und E12 Fan.
e12






Anonymer User
-
Geschrieben: 10.08.2002 23:59


________________________________________
Sehr ausführlich!
Ich selbst fuhr einen 325i E30, (Baujahr 87) war ein Höllengefährt mit 170 PS.
Aber die Zeit ist vorbei, das war noch in meiner wilden Zeit.

Marc






User gelöscht!
-
Geschrieben: 24.08.2002 10:10


________________________________________
Zum Dienstwagen-Thema: Den grasgrünen 5er (potthässliche Farbe) hatte Derrick erstmals in "Schock" und in "Pecko" bislang zum letzten Mal (also in allen Folgen, die zwischen Anfang und Sommer 1976 gedreht wurden).
Zwischendrin war in den letzten Wochen immer mal wieder das erste Modell (der dunkelblaue) zu sehen, was daran liegt, dass etliche 1976 gesendeten Folgen schon 1974 oder 1975 produiziert worden waren ("Kein schöner Sonntag", "Der Mann aus Portofino" etc.).

fährt leider nur VW:
Nik







Anonymer User
-
Geschrieben: 20.11.2007 14:45


________________________________________
Quote:
________________________________________
Zum Dienstwagen-Thema: Den grasgrünen 5er (potthässliche Farbe) hatte Derrick erstmals in "Schock" und in "Pecko" bislang zum letzten Mal (also in allen Folgen, die zwischen Anfang und Sommer 1976 gedreht wurden).
Zwischendrin war in den letzten Wochen immer mal wieder das erste Modell (der dunkelblaue) zu sehen, was daran liegt, dass etliche 1976 gesendeten Folgen schon 1974 oder 1975 produiziert worden waren ("Kein schöner Sonntag", "Der Mann aus Portofino" etc.).

fährt leider nur VW:
Nik

________________________________________


:offtopic: Gibts eigentlich irgendwo eine Chronologie der gedrehten Derrick.-Folgen, sprich, in welcher Reihenfolge die ursprünglich gedreht wurden? Ich weiss, "Mitternachtsbus" war eigentlich die erste, "Waldweg" erst die 4. der 5. Folge, aber gibts da irgendwo eine chronologische Loste? WÄre ja auch intressant, wie die eigentliche Entwicklung geplant war...





Signatur
"Harry, wir brauchen den Wagen, sofort!!!" (Stephan zu Harry in "Johanna")

http://www.literaturexperte.com/


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Folge 166 gregory 1 squire1971
Folge 201 krimifan 0 squire1971
Hals in der Schlinge ross 8 squire1971
Tod im See (Folge 88) Carsten 3 squire1971
Folge 88: Tod im See DoktorRoemer 15 squire1971

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
derrick ha | pecko derrick fanclub | derrick dienstwagen
blank