Wenn Liebe einen Weg zum Himmel fände und Erinnerungen Stufen hätten, würden wir hinaufsteigen und euch zurückholen!

Forum Infohomepage Mitglieder Suchen Anmelden Member Login


Neuer Thread ...
More : [1]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

mandymausi 
Bronzener UserAward
...



Status: Offline
Registriert seit: 21.12.2005
Beiträge: 1141
Nachricht senden
...   Erstellt am 24.01.2006 - 14:16Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Ihr lieben,

Hab mal ne frage:
Kommt der Haarausfall tatsächlich von der FG und wie lange dauert der An??
Mach mir langsam sorgen.
Wird und wird nicht besser bei mir?
Dachte erst,der Käm vom Haarefärben,hab ich in letzter Zeit öfter getan als sonst,hab mir eingeredet mir gehts dann vieleicht besser.
An die FG hatte ich da noch nicht gedacht.Bis ich den Thead von Nigi gelesen habe.
Ohje,was krige ich den noch alles??
Tinitus(gelegendlich)vorallem wenn ich müde bin,oder geheult habe wie ein schlosshund.
Ständig irgendwelche Wehwehchen,von Entzündungen bis Infekte.Und jetzt auch noch der Haarausfall?

Was kann man den gegen den als Frau überhaubt tun?

lg mandy





Signatur
Mandy mit Jason *am 2.9.1999 an der Hand und drei * im Herzen(Laura-Michele +Lena-Sophie 23.10.2003und Anna-Celine 6.12.2005)

Des Herzens Optimismus,beruht auf Hoffnungen,
Des herzens Pesimismus auf erlebte Erfahrungen,
nur beides zusammen läst uns das Leben leben...



-der ober mitwedler!!!

pitti ...
Rettungsschwimmer
...



Status: Offline
Registriert seit: 28.12.2005
Beiträge: 574
Nachricht senden
...   Erstellt am 24.01.2006 - 15:24Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ja, das kommt von der FG oder bessergesagt von der SS.
Es sind wie bei den meisten Wehwehchen nach der FG die blöden Hormone.
Ich hab auch schon richtige Geheimratsecken.
Gruß
Pitti





Signatur
Pitti mit ihren Lausbuben (4Jahre), und einem * (09.12.2005 10.SSW) im Herzen, und einen kleinen Sonnenschein auf im Arm (*04.07.2007)




Ich freu' mich, daß es Euch gibt!

steffect
unregistriert

...   Erstellt am 24.01.2006 - 15:38Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Mandy,

kann ich mir eigentlich nicht vorstellen. deine Hormone müssten sich seit der FG doch wieder eingestellt haben???
(bei mir ist die FG jetzt ähnlich solange her, wie bei dir und ich hab damit keine Probleme)

Ich könnte mir vorstellen, dass du deine Haare evtl. wegen Streß verlierst?? Hattest du in letzter Zeit viel um die Ohren, beruflich z.B.??
Aber auch Kummer und Trauer ist psychischer Streß!!!
Also, lass dich doch mal richtig verwöhnen, tu dir was gutes (Wellnes, lange schlafen, lesen, ...) und such dir vorallem Trost, wenn es dir nicht so gut geht. *drück dich schon mal vorsorglich*

aber ich will hier nicht wichtig daher reden. Wirklich Ahnung hab ich natürlich nicht. Von daher, solltest du es vielleicht ärztlich abchecken lassen, wenn es schon so lange anhält und nicht besser wird. Sicher ist sicher!!

[Dieser Beitrag wurde am 24.01.2006 - 15:48 von steffect aktualisiert]




pitti ...
Rettungsschwimmer
...



Status: Offline
Registriert seit: 28.12.2005
Beiträge: 574
Nachricht senden
...   Erstellt am 24.01.2006 - 15:51Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Bei mir ist auch solange her (9.12.), und mir gehen die Haare immer noch raus. Wird jetzt aber schon etwas besser. Hatte bis vor einer Woche auch Hitzewallungen nachts.
Gruß
Pitti





Signatur
Pitti mit ihren Lausbuben (4Jahre), und einem * (09.12.2005 10.SSW) im Herzen, und einen kleinen Sonnenschein auf im Arm (*04.07.2007)




Ich freu' mich, daß es Euch gibt!

Caro64 ...
Freischwimmer
...



Status: Offline
Registriert seit: 09.10.2005
Beiträge: 368
Nachricht senden
...   Erstellt am 24.01.2006 - 16:28Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Das Problem mit dem Haarausfall hatte ich auch.

Ich glaube wir sind oft zu optimistisch und denken mit der ersten Mens nach der Fg und As ist alles wieder beim alten.
Ich glaube eher das der Körper länger braucht. Jetzt im 5. Zykus nach Fg habe ich endlich das Gefühl es hat sich alles wieder eingependelt.
Ist aber wahrscheinlich von Frau zu Frau unterschiedlich.
Ob es aber wirklich alles nach der ersten Mens normal ist halte ich für fraglich.

[Dieser Beitrag wurde am 24.01.2006 - 16:29 von Caro64 aktualisiert]





Signatur
Liebe Grüße Carolin mit drei tollen Kids und
zwei Sternchen ** im Herzen (Aug.05, 10.SSW und März 06, 10.SSW)



"Sei einfach taub, wenn dir jemand sagt, dass du deine Träume nicht realisieren kannst!"
"Man muss immer mehr Träume haben als die Realität zerstören kann"

nigi
unregistriert

...   Erstellt am 24.01.2006 - 18:21Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


War gestern erst beim Hautarzt wegen meinen beiden Standardproblemen: Haarausfall und Akne seit den FGs. Meine Hautärztin meinte, dass es nicht an den Hormonen liegen muss (die sind bei mir wieder in Ordnung), sondern dass das einfach vom ganzen Stress wegen der FG´s kommt.




mandymausi 
Bronzener UserAward
...



Status: Offline
Registriert seit: 21.12.2005
Beiträge: 1141
Nachricht senden
...   Erstellt am 24.01.2006 - 22:10Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Also erstmal danke,mädels für die vielen antworten,bin schon etwas beruhigter.

Dachte echt,muss sich doch einpendeln,an meinen Psychostress hab ich garnicht gedacht.
Hab mittlerweile auch schon kleine Geheimratsecken,hoffe nur das die irgendwann wieder verschwinden.
Obwohl passt im moment ja zu meinem Lebensstiel.
Ich probiers gerade wie so mancher MANN.
Viel arbeiten und noch mehr aufhalsen und abends kommt die Frau dann durch und ich bin nur am heulen.Sie fehlt mir so sehr.Ich könnte schreien vor wut und schmerz.
Mir gehts im moment so scheisse.Sorry,ist aber wahr.
Dann kommt der Vorschulstress mit meinem Sohn noch dazu,Termine ohne ende+Zwei Jobs*Haushalt und kriege das geregelt.Hab garkeine Zeit Tagsüber irgendwie zu denken,weil sich eh schon alles dreht.
Und dann kommen auch noch dieses unnötigen wehwehchen dazu.

Nigi:Was hat den deine Hausärztin gesagt,was du dagegen Machen kannst?
Was gutes tun,für mich??Ohje,ich krieg das garnicht mehr hin.Zeitlich und Seelisch.Als ich das letzte mal nen schaumbad genommen hab,habe ich zwei stunden in der Wanne so was von geheult,meinen Bauch gestreichelt und Gott gefragt,warum er mir mein Sternchen hat nehmen müssen.
ich glaube zum abschalten,wirklich abschalten bin ich noch garnicht in der Lage.





Signatur
Mandy mit Jason *am 2.9.1999 an der Hand und drei * im Herzen(Laura-Michele +Lena-Sophie 23.10.2003und Anna-Celine 6.12.2005)

Des Herzens Optimismus,beruht auf Hoffnungen,
Des herzens Pesimismus auf erlebte Erfahrungen,
nur beides zusammen läst uns das Leben leben...



-der ober mitwedler!!!

nigi
unregistriert

...   Erstellt am 03.02.2006 - 21:10Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Da habe ich doch jetzt erst gesehen, dass Du mir ja noch eine Frage gestellt hattest... Sorry...

Also meine Hautärztin meinte, dass sie mir im Augenblick nicht weiterhelfen kann, weil ich ja noch den Kinderwunsch habe. Es gibt sogenannte "Haarwässerchen", die man allerdings nicht auf Kassenrezept bekommt, sondern selbst zahlen muss. Der Nachteil: Die sind bei Schwangerschaft absolut kontraindiziert, weil da Östrogen drin steckt.

Ansonsten gibt es eine ganze Menge an Vitaminen und Mineralien, die helfen könnten, z. B. Zink. Lass Dich doch mal in der Apotheke beraten!!




mandymausi 
Bronzener UserAward
...



Status: Offline
Registriert seit: 21.12.2005
Beiträge: 1141
Nachricht senden
...   Erstellt am 04.02.2006 - 10:02Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


aha Zink

Hab ich auch och nicht gehört.
Ich wuste das Kieselerde helfen kann,aber haste das schonmal getrunken??IIIIIIIIIIIiiiiiHHHHHHHh
da kommt einem alles wieder hoch.Hab aber jetzt gelesen,gibts auch seit neusten als Kapseln,wird wohl den meisten so gegangen sein wie mir.

Also das mit dem Zink probier ich !!
Bevor ich noch mit glatze rumlaufe.





Signatur
Mandy mit Jason *am 2.9.1999 an der Hand und drei * im Herzen(Laura-Michele +Lena-Sophie 23.10.2003und Anna-Celine 6.12.2005)

Des Herzens Optimismus,beruht auf Hoffnungen,
Des herzens Pesimismus auf erlebte Erfahrungen,
nur beides zusammen läst uns das Leben leben...



-der ober mitwedler!!!

nigi
unregistriert

...   Erstellt am 04.02.2006 - 13:00Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Mach das!! Ich wollte mir eigentlich auch Zink holen, hab aber irgendwie Bedenken, dass das meinen Hormonhaushalt noch mehr durcheinanderbringt, wenn ich noch etwas schlucke.

Ich nehme ja eh schon so viele Pillchen, dass ich mir bald so ein Senioren-Pillendöschen anschaffen könnte




More : [1]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Haarausfall BorderFly 8 knalli
Haarausfall nigi 13 knalli
Starker Haarausfall nach FG? Anabella 4 knalli
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
hitzewallungen nach fehlgeburt | pickel nach fehlgeburt | haarausfall nach fehlgeburt | akne nach fehlgeburt | fehlgeburt und die zeit danach haarausfall | pickel nach fe | wie lange haarausfall nach fehlgeburt | fehlgeburt akne
blank