Wenn Liebe einen Weg zum Himmel fände und Erinnerungen Stufen hätten, würden wir hinaufsteigen und euch zurückholen!

Forum Infohomepage Mitglieder Suchen Anmelden Member Login


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

smotchie ...
Goldener UserAward
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 12.09.2005
Beiträge: 7161
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.02.2006 - 09:33Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Wer von Euch macht denn einen GVK?

Habt Ihr Euch schon angemeldet?

Wann geht es los?

Wer hat eine parallele Betreuung von einer Hebamme? Was macht die???

Wir waren gestern zu einer Kreißsaalfürhung und so manches hat mich etwas verwirrt, aber es war auch echt interessant!





Signatur
Liebe Grüße Tine mit L.(06/06), A.(03/09) und unserem * tief im Herzen!

Destiny1972 ...
Rettungsschwimmer
...



Status: Offline
Registriert seit: 13.09.2005
Beiträge: 981
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.02.2006 - 09:49Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Juuuuhuuuu


Ich hab bei beiden Mädchen einen GVK besucht und konnte bei der Geburt nicht wirklich was davon brauchen.
Diesmal werd ich keinen Kurs mehr besuchen. Für mich hat der Rückbildungskurs dann erste Priorität


"Meine" Hebamme habe ich bereits von Anfang der SS an. Sie hat mich schon bei Leonie betreut und auch nach der ambulanten Geburt im Wochenbett versorgt.

Wir werden zwei Spitäler "anguck'n" gehen. In einem habe ich Nathalie geboren (ist aber nun neu renoviert) und in der anderen Klinik hab ich am 27.2.05 Nils still geboren.
Diese Besuche werden wir wohl in den kommenden 8 Wochen mal machen.




freckle73 ...
Bronzener UserAward
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 13.09.2005
Beiträge: 2203
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.02.2006 - 10:02Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ich hab bei meiner SS mit Niklas keinen GVK besucht und muss sagen, er ist auch gut ohne diesen Kurs zur Welt gekommen! *ggg* In der Klinik, in der ich war, sind die Hebammen sehr lieb und sie haben mir bei der Geburt eh gesagt was ich machen soll und mir sehr gut geholfen!

Diese Kurse sind für Frauen, die gerne Kontakte knüpfen möchten, andere SS kennenlern wollen, mit denen sie sich dann nachher eventuell immer wieder treffen können!

Einen eigene Hebamme hab ich auch nicht gehabt, fühle mich bei meiner FÄ sehr gut aufgehoben. Allerdings für nach der Geburt könnte ich mir das beim ersten Kind ganz gut vorstellen, da man dann zu Hause ziemlich alleine da steht ...! Ich hab mich halt im Internet immer wieder informiert!





Signatur
Conny mit Niklas, Lennard und einem *im Herzen!


smotchie ...
Goldener UserAward
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 12.09.2005
Beiträge: 7161
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.02.2006 - 10:03Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Zahlt die Hebammenbetreuung auch die KK? Hast Du dadurch weniger Termine bei Deinem FA??

Obwohl, Du kommst ja aus der Schweiz, da sind so Sachen ja anders!





Signatur
Liebe Grüße Tine mit L.(06/06), A.(03/09) und unserem * tief im Herzen!

freckle73 ...
Bronzener UserAward
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 13.09.2005
Beiträge: 2203
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.02.2006 - 10:05Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


ich hab da einen link, allerdings von Österreich, aber vielleicht findest du einige Infos:
www.hebammen.at





Signatur
Conny mit Niklas, Lennard und einem *im Herzen!


Destiny1972 ...
Rettungsschwimmer
...



Status: Offline
Registriert seit: 13.09.2005
Beiträge: 981
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.02.2006 - 10:10Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Bei mir zahlt alles die KK ....weil ich Risikoschwangere bin ....da müssen sie einfach!

Nach ambulanter Geburt hat man hier in der Schweiz 10 Tage Wochenbett Betreuung zugute und auf Rezept vom FA auch noch zusätzliche Sitzungen für Stillberatung oder Wochenbett Depressionen.




smotchie ...
Goldener UserAward
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 12.09.2005
Beiträge: 7161
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.02.2006 - 10:19Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ok, danke für den Link, da werd ich mich mal mit befassen!

Leider sind so Sachen ja wohnortabhängig!





Signatur
Liebe Grüße Tine mit L.(06/06), A.(03/09) und unserem * tief im Herzen!

plini ...
Bronzener UserAward
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 03.11.2005
Beiträge: 1388
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.02.2006 - 18:03Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ich habe bei beiden Kindern einen GVK besucht, und fand es gut, da man auch nette neue Leute kennenlernt!
Bei uns wird der GVK in der Hebammenstube abgehalten, da gibt es vier Hebammen von denen man dann eine zur Entbindung hat! Diese, die bei der Entbindung dabei ist, macht dann auch die Nachsorge, d.h. kommt die ersten Wochen nach der Geburt 2 mal die Woche vorbei!

Ist wahrscheinlich überall anders!





Signatur
Steffi mit Luca ( 9,5 Jahre) Paulina ( 8,5 Jahre) und Lenja (4 Jahre) und einem Sternchen (12/01) im Herzen


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
hebamme annkamau 0 knalli
Hebamme? Nova 19 knalli
Hebamme Nici83 13 knalli
Hebamme Silke 3 knalli
Hebamme 19+5 zetting 3 knalli
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat nur 1 User Geburtstag
chrissy (34)




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
wann gvk
blank