Wenn Liebe einen Weg zum Himmel fände und Erinnerungen Stufen hätten, würden wir hinaufsteigen und euch zurückholen!

Forum Infohomepage Mitglieder Suchen Anmelden Member Login


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Maiken ...
Bronzener UserAward
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 23.02.2011
Beiträge: 1036
Nachricht senden
...   Erstellt am 16.05.2011 - 17:03Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Puhhh... Ich war grad bei unserem Betriebsarzt weil ich gerne wieder arbeiten gehen möchte... Bin ja seit der FG Anfang Februar zuhause... Dann die insgesamt 10 Wochen Klinikaufenthalt... jetzt will ich wieder arbeiten! Ich hatte richtig Bammel vor dem Gespräch, weil ich bedenken hatte, dass er nichts von meinem Plan der Stufenweisen Wiedereingliederung hält. Aber es kam ganz anders. Er hat mir gut zugesprochen und sogar die Stunden noch weitet runter reduziert und den Zeitraum verlängert und klare Order an meinen Chef gegeben: auf mich darf kein Stress ausgeübt werden! Die Diagnose depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode wäre nicht zu unterschätzen und das soll ich mir eingestehen und mich nicht überschätzen... Aber er sagte auch, dass ich ruhig den Mut haben soll wieder schwanger zu werden und ich mich von der Diagnose nicht irritieren lassen soll
Jetzt geht's mir grad richtig gut!!!! die Zeit bei meiner Therapeutin wird mir sogar als Arbeitszeit gut geschrieben.
Heute lief es echt mal wieder zur Abwechslung gut





Signatur
Liebe Grüße
Maiken mit ** Ben und Ellen, Februar 2011 MA 8. SSW und * Stella, März 2013, MA 8. SSW tief im Herzen, wir vermissen euch!

Wunder passieren immer dann, wenn man die Hoffnung eigentlich schon aufgegeben hat...

Cari ...

...

...

Status: Offline
Registriert seit: 07.02.2011
Beiträge: 1890
Nachricht senden
...   Erstellt am 16.05.2011 - 17:16Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hört sich gut an! Scheint bei Euch nette Leute im Betrieb zu geben, Du hattest ja auch von dem Besuch von Leuten aus Eurem Betrieb in der Klinik geschrieben. Dann wünsche ich Dir lauter kleine Erfolgserlebnisse im Beruf!

Liebe Grüße
Cari





Signatur
"...lass deine Träume länger dauern als die Nacht..."
1. FG 30.12.2009 (9. SSW) - mein Weihnachtssternchen,
2. FG 7.8.2010 (9. SSW) - mein Hochzeitssternchen,
3. FG 24.1.2011 (20. SSW): Valentin
4. FG 23.6.2011 (9.SSW) - mein Pünktchen,
5. FG 24.12.2011(7. SSW) - mein Krümelchen;
zwei gestörte Gerinnungsfaktoren, am 6.9.2011 Immunisierung mit Partner-Lymphozyten.


Alle Hausaufgaben erledigt!

Maiken ...
Bronzener UserAward
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 23.02.2011
Beiträge: 1036
Nachricht senden
...   Erstellt am 16.05.2011 - 17:58Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Danke Cari ja das stimmt, bin da schon gut aufgehoben ist eine grosse Kreisverwaltung, also eigentlich war es der Amtsarzt, aber das hört sich so bedrohlich an, finde ich. Richtig meine direkte Kollegin, meine Chefin und mein Chef waren in der Klinik zu Besuch. Das tut schon gut und hilft beim wieder heil werden





Signatur
Liebe Grüße
Maiken mit ** Ben und Ellen, Februar 2011 MA 8. SSW und * Stella, März 2013, MA 8. SSW tief im Herzen, wir vermissen euch!

Wunder passieren immer dann, wenn man die Hoffnung eigentlich schon aufgegeben hat...

KleinerSchmetterling ...
Bronzener UserAward
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 12.12.2010
Beiträge: 2038
Nachricht senden
...   Erstellt am 16.05.2011 - 18:01Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Das ist sehr schön für dich das freut mich sehr!!Hast ja echt Glück mit deinen Vorgesetzten und Kollegen. Ich hab ja mit meinem Chef weniger Glück, obwohl ich im Sozialen arbeite, aber dafür umso mehr mit meinen Kollegen und die Arbeit und diese Leute haben mir auch schon aus so mancher schweren Stunde rausgeholfen, deswegen denke ich ist es sehr gut für dich wenn du wieder rauskommst und deinen Aufgaben widmen kannst ohne dich gleich voll ins Getümmel stürzen zu müssen. Wünsch dir alles Gute und nen guten Start





Signatur
Gott, der Herr, wird dir seinen Engel vorausschicken, sodass dir alles gelingt.
(1. Mose 24, 40)

Unser Engel:
MELEK 7.11.2010
Zu den Gedenkkerzen
MTHFR-Mutation Behandlung mit ASS100, Heparin und Folsäure 5mg


30.01.12 in SSW 21 wurde mir eine Cerclage gelegt.Hoffentlich geht alles gut bis zum ET

5.9.-4.10. 29SSW-33SSW wg vorzeitiger Wehen im Krankenhaus und dennoch ist die Maus noch immer inside:-)
19.11.11 39+1SSW Unsere Kleine ist endlich bei uns!

Always ...
Bronzener UserAward
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 17.02.2011
Beiträge: 1086
Nachricht senden
...   Erstellt am 16.05.2011 - 20:51Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Liebe Maiken,

ich freu mich für dich, dass es wieder bergauf geht!!! Und wirklich voll nett von deinem Betriebsarzt deine Geschichte so ernst zu nehmen, dass ist ja leider immer noch nicht selbstverständlich.
Wie siehts denn aus mit der "Babyplanung", macht ihr gleich weiter?

Liebe Grüße Jana.





Signatur
* Frida Elise 15.02.2010 für immer im Herzen
http://www.gratefulness.org/candles/can … gi=FG%26TG

Maiken ...
Bronzener UserAward
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 23.02.2011
Beiträge: 1036
Nachricht senden
...   Erstellt am 16.05.2011 - 21:38Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Jana, dass stimmt er nimmt es sehr, sehr ernst. Ernster noch als ich... dachte mir ging es schon wieder besser. Gehts wahrscheinlich auch, nur ging es mir anscheinend richtig böse... will das garnicht so wahr haben, aber solche Reaktionen machen mir dann die Augen auf. Meine Mama meint auch das ich noch nicht gut aussehe... Aber ich möchte es gerne probieren mit dem arbeiten.
Ja möchten wir schon gerne, aber ich hab Angst... Nicht nur davor das es wieder eine FG geben könnte, sondern auch vor mir selbst, dass ich es nicht schaffen könnte, weil mir mit der Depression alles zuviel ist... echt blöd... Morgen hab ich den ersten Termin bei meiner Therapeutin, da werde ich meine Ängste direkt ansprechen. Ein Baby möchte ich, es ist dass was ich mir so sehr wünsche... verdammte Angst Angst vor mir selbst...





Signatur
Liebe Grüße
Maiken mit ** Ben und Ellen, Februar 2011 MA 8. SSW und * Stella, März 2013, MA 8. SSW tief im Herzen, wir vermissen euch!

Wunder passieren immer dann, wenn man die Hoffnung eigentlich schon aufgegeben hat...

stella09 ...

...

...

Status: Offline
Registriert seit: 02.04.2009
Beiträge: 3995
Nachricht senden
...   Erstellt am 14.06.2011 - 07:49Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


das ist wirklich toll, dass von Seiten deines AGs auch soviel Verständnis für deine Situation gezeigt wird.

Davon sollte es viel mehr geben...





Signatur
Liebe Grüße
Veronika

mit 4 Kindern fest an der Hand und ***** tief im Herzen (MA 09/04, MA 02/09, MA 10/09, MA 03/2010)



-------------------------------------------------
Und die Sonne trug Trauer, vom Himmel fielen Tränen, der Wind schwieg und die Tiere verstummten, denn es war ein Engel, der in Liebe ging.
(Verfasser unbekannt)

http://sternengarten.de.to/...unsere Sternenseite
-------------------------------------------------

25.12.10 SSW 37+1 3090 gr + 52 cm, unser Christkind ist da!


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Gutes Gefühl scheberl80 10 knalli
Nix gutes :-(((( Lara1 170 knalli
Was Gutes und was Schlechtes cinnamon 12 knalli
Wenig gutes! Mira 54 knalli
hab mir was gutes getan AnnKamau 10 knalli
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank