Forum registrieren Login Razyboard


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

sofia
unregistriert

...   Erstellt am 12.04.2007 - 17:10Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Griechisches Zitronenpoulet
Kotopullo lemonato sto furno

Zutaten für 4 Personen

4 Pouletschenkel
2 Pouletbrüstchen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 Zitronen
2 dl Olivenöl
1 Knoblauchzehe
1 kg kleine Kartoffeln
500 g kleine Zwiebeln
1 TL getrockneter Tyhmian
1 Bund Basilikum


Zubereitung

Die Pouletstücke mit Salz und Pfeffer würzen. Auf Backblech legen. Die Zitronen auspressen, den Saft in einer Schüssel mit Salz und Pfeffer verrühren.

Die Knoblauchzehen pressen und zusammen mit dem Olvienöl darunterrühren.

Die Kartoffeln schälen, in der Zitronen-Oel-Marinade wenden. Die Zwiebeln ebenfalls schälen. Die Kartoffeln mit den ganzen Zwiebeln auf dem Backblech zwischen den Geflügelstücken verteilen. Die Zitronen-Oel-Marinade darüber giessen und anschliessend alles mit getrocknetem Thymian bestreuen.

Das Blech auf der mittleren Rille in den kalten Backofen schieben. Den Backofen auf 200 Grad erhitzen und alles etwa 1 1/2 Std. backen. Kurz vor dem Servieren den Basilikum waschen, fein hacken und darüber streuen.

Dieses Rezept hab ich von meinem Nachbarn, der in einen Kochclub ist.
sofia





Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


  • Kanzlei des inhaltlich verantwortlichen Foren-Papas
  • blog des Foren-Papas
  • Owi-Spezialisten
  • Blog zu Verkehrsunfaellen
  • Unsere Presse
  • Linktausch.at


  • Impressum

    Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
    Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



    blank