Forum registrieren Login Razyboard


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

geniesserin ...
Chef de Cuisine
........................

...

Status: Offline
Registriert seit: 22.02.2007
Beiträge: 2867
Nachricht senden
...   Erstellt am 13.02.2011 - 22:45Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Zutaten für 4 Personen:

25 g Butter
40 g Salzcracker
2 Blatt weiße Gelatine
75 g Gorgonzola
2 EL Creme fraiche
125 g Schlagsahne
Salz, Pfeffer
---
2 EL Butter
1 EL brauner Zucker
2 reife Birnen
2 Stiele Thymian
4 EL dunkler Balsamico

Die Cracker in einem Beutel mit einem Nudelholz fein zerbröseln. 25 g Butter schmelzen und mit den Crackerbröseln verkneten. Die Masse in Vorspeisenringe geben und gut andrücken. Für 15 Minuten kalt stellen.

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
Den Gorgonzola sehr gut mit der Creme fraiche verkneten und mit Salz und Pfeffer würzen.
Gelatine ausdrücken und leicht erwärmen bis sie sich aufgelöst hat. Nun die Gorgonzolacreme einrühren und sofort vom Herd nehmen.
Die Sahne steif schlagen und unter unterheben.
Creme in die Ringe verteilen und für mindestens 3 Stunden kalt stellen.

Birnen waschen, entkernen und in dünne Spalten schneiden.
2 El Butter schmelzen und die Birnen darin kurz dünsten. Den Zucker darüberstreuen und karamelisieren. Mit dem Balsamico ablöschen, ca. 2 EL Wasser dazu und kurz aufkochen.
Nochmals mit Zucker abschmecken und den Thymian untermischen.

Ich persönlich habe den Sud (ohne die Birnen) vor dem Servieren noch mal dickflüssig einreduzieren lassen und mit Feige-Chili-Balsam gewürzt.





Signatur
"Egal wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand legt,
es gibt täglich mindestens einen, der aufrecht darunter durchgehen kann."


Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat nur 1 User Geburtstag
bohnenstroh (51)


  • Kanzlei des inhaltlich verantwortlichen Foren-Papas
  • blog des Foren-Papas
  • Owi-Spezialisten
  • Blog zu Verkehrsunfaellen
  • Unsere Presse
  • Linktausch.at


  • Impressum

    Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
    Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



    blank