HERZLICHES WILLKOMMEN IM KAWASAKI 200/250 SINGLE FORUM - DAS FORUM FÜR KAWASAKI KLEINE LUFTGEKÜHLTEN EINZYLINDER LATEST NEWS SSM 2017 - Eine tolles Treffen - Danke an Elke und Ronny für die Mühe! *** Nächstes Small Single Treffen voraussichtlich 2022 ***

Noch mindestens

;
...bis zum nächsten
KL250 & Z200 Treffen
voraussichtlich 2022
***DAS FORUM WÜNSCHT ALLEN FREUNDEN DER KLEINEN KAWASAKI - EINZYLINDERN EINE TOLLE, UNFALLFREIE SAISON 2021 ***


KONTAKT * ALTES KL250 FORUM (Archiv)

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Joscha1991 
Zaungast
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 24.04.2020
Beiträge: 7
Nachricht senden
...   Erstellt am 04.05.2020 - 20:50Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hey Leute,
wo bekommt ihr eure Leuchtmittel für die Kawa her ? Ich finde es super schwer die 6v Birnen zu finden. Ich durchsuche alle webseiten und und und... aber irgendwie will ich keine finden... könnt ihr mir bitte weiterhelfen ?

Ich benötige alles für die Vorderlampe, sowie die Birne für das Rücklicht.

Lieben Gruß


Joscha

[Dieser Beitrag wurde am 05.05.2020 - 08:17 von DerSemmeL aktualisiert]





Signatur
Danke für eure Hilfe :) Nach dem Schrauben ist vor dem Schrauben !

DerSemmeL ...
Coadministrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 03.11.2008
Beiträge: 6493
Nachricht senden
...   Erstellt am 04.05.2020 - 22:48Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Servus Joscha,

Google
bilux birne 6 Volt eingeben
und hier ist das Ergebnis

Dauer, bisserl weniger als es dauert, es Dir hier zu schreiben



Für das Rücklicht dürfte es ähnlich sein, die ist auch Bilux.

Daher wäre es zu überlegen, auf H4 umzusteigen, denn die würdest Du im Notfall noch eher an der Tanke bekommen, wobei im besten Fall hast Du die neben der Ersatzzündkerze im Werkzeugtascherl



Gruß vom SemmeL





Signatur
Bei manchen Menschen verstehen die Augen mehr die Bilder als die Buchstaben

Joscha1991 
Zaungast
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 24.04.2020
Beiträge: 7
Nachricht senden
...   Erstellt am 05.05.2020 - 09:37Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ach Semmel ! Da biste ja wieder

Was ist denn H4 ? Und geht das so einfach ?

Ich habe das Problem, dass ich die Kawa in nem Zustand bekommen habe, wo nichts so wirklich funktioniert hat ( bis auf der Motor der läuft wie ne 1)... So dann dachte ich mir, mal neue Blinker und nen neues Rücklicht.... hab welche gekauft und musste, wie auch anders im Nachhinein feststellen, dass 12V Blinker auf ner 6V Maschine nicht so ganz ihren Job erfüllen... So.. dann hab ich mir gedacht.. tauschte einfach die 12V Birnen gegen 6V Birnen aus.. ist jedoch gar nicht so leicht, wenn man sich dann auch noch an die Fassungen der Blinker halten muss... So und jetzt stehe ich da und suche die Birnen... :P

Hätteste da irgendwelche tips um sauber aus der Sache rauszukommen ? Ich sehe schon das du dich da echt auskennst, wenn es um die Kawas geht und ich leider goar nicht ;P. Von daher bin ich über jeden Tip dankbar





Signatur
Danke für eure Hilfe :) Nach dem Schrauben ist vor dem Schrauben !

DerSemmeL ...
Coadministrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 03.11.2008
Beiträge: 6493
Nachricht senden
...   Erstellt am 05.05.2020 - 13:46Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Joscha1991 schrieb

    Ach Semmel ! Da biste ja wieder

    Was ist denn H4 ? Und geht das so einfach ?

    Ich habe das Problem, dass ich die Kawa in nem Zustand bekommen habe, wo nichts so wirklich funktioniert hat ( bis auf der Motor der läuft wie ne 1)... So dann dachte ich mir, mal neue Blinker und nen neues Rücklicht.... hab welche gekauft und musste, wie auch anders im Nachhinein feststellen, dass 12V Blinker auf ner 6V Maschine nicht so ganz ihren Job erfüllen... So.. dann hab ich mir gedacht.. tauschte einfach die 12V Birnen gegen 6V Birnen aus.. ist jedoch gar nicht so leicht, wenn man sich dann auch noch an die Fassungen der Blinker halten muss... So und jetzt stehe ich da und suche die Birnen... :P

    Hätteste da irgendwelche tips um sauber aus der Sache rauszukommen ? Ich sehe schon das du dich da echt auskennst, wenn es um die Kawas geht und ich leider goar nicht ;P. Von daher bin ich über jeden Tip dankbar


Servus Joscha

"köstlich" - da bin ich wieder.. es ist recht wenig los hier im Forum und ich betreue es. Ich bin also immer "da!" und lese
bzw. geb den ein oder anderen Rat.

H4 - das sind Halogenlampen oder Birnen, im Gegensatz zur Glühfadenbirne mit Gasfüllung (eben das Halogen) und heller und haltbarer
Und in meinen Augen auch für unsere Oldies bedingt "zeitgemäß" - weilwarum? D
u bekommst schon keine 12Volt-Biluxbirne mehr an der Tanke,
in der Regel, also wird es mit 6 Volt-Bilux noch schlechter aussehen.

H4 bedarf allerdings einer anderen Streuscheibe und einer anderen Lampenfassung. Gibt es im Zubehör für ca 30 Euro
bei Polo, Louis oder so. Musst nur beachten, die Maße vom Einsatz, wieviele cm die Scheibe und der Chromring innen haben,
damit es passt.

Meine 2 Strassenmaschinen (12 Volt) habe ich umgerüstet auf H4, das war für mich ein sehr guter Unterschied, nicht nur zum selbst sehen
sondern auch für die anderen Verkehrsteilnehmer.

Für 6 Volt gibt es da auch einen Einsatz, bei der KLX hab ich den aber noch nicht passend eingebauen können, da ist
ein bisserl Zeitaufwang nötig.

Die Fassungsgrößen von den Blinkern hab ich grade nicht auf dem Schirm, aber google spuckt auch das aus, siehe hier

Wobei es eigentlich auch zu überlegen wäre, ohne dass ich hier für Dich ein Fass aufmachen will,
ob Du die Blinker nicht auf LED um rüsten magst, genauso wie die Tacho & DZM-Beleuchtung - brauchst aber für die Blinker aber dann ein anderes Relais..
((würde ich davon abhängig machen, wie der Zustand vom Kabelbaum und der Elektrik überhaupt ist))

Dazu gibt es auch einen Fred hier!

So, dann lies Dich mal ein, entscheide was DU machen willst
und viel Erfolg dabei, gell

Gruß vom SemmeL



Du darfst uns gerne vorher nachher Bilder der KL zeigen





Signatur
Bei manchen Menschen verstehen die Augen mehr die Bilder als die Buchstaben

Joscha1991 
Zaungast
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 24.04.2020
Beiträge: 7
Nachricht senden
...   Erstellt am 07.05.2020 - 16:26Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Danke schonmal Na klar werde ich Bilder zeigen Sobald es sich lohnt





Signatur
Danke für eure Hilfe :) Nach dem Schrauben ist vor dem Schrauben !

hoyhar ...
Maniac
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 01.07.2015
Beiträge: 76
Nachricht senden
...   Erstellt am 21.05.2020 - 13:39Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Sers,

meines Wissens gibt es auch klassische H4 in 6 Volt, das hatten Autos in den 60er Jahren.

Für die Serien-Streuscheiben sind aber nur die Birnen BA20d geeignet, diese gibt es auch als Halogen in 6 V - E-Bucht -> "BA20d 6v 35W Halogen" eingeben - dann bekommst Ergebnisse.
Sonstige 6 V Birnen haben evtl. die Luise (Louis) und (!) der AKF-Shop. Letzterer ist für Simson-Mopeds und Simsons haben (original) 6V und genau die gleichen Standard-Birnen (Bilux mit Abblend- und Fernlicht im Scheinwerfer und Blinker / Rücklichtbirnen wie die Japaner).


Grüße Chris

P.S.: ich habe in meiner Z200 (12V) 55W/65W-H4 mit Nachrüst-Scheibe und die Elektrik packt das ohne Probleme.

[Dieser Beitrag wurde am 21.05.2020 - 13:41 von hoyhar aktualisiert]




DerSemmeL ...
Coadministrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 03.11.2008
Beiträge: 6493
Nachricht senden
...   Erstellt am 23.05.2020 - 15:37Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Servus Chris,

das ist ein absolut hilfreicher Tipp!



Da braucht es keinen "großartigen" Umbau der Streuscheibe, die bei nicht allen so einfach passt,
daran hab ich z. B. erstmal verzweifelt.


Wobei ich heutzutage ganz ehrlich sagen muss,
wer Oldtimer bewegt sollte immer mit Ersatzbirnen unterwegs sein, genauso wie ich bei einem Oldie immer einen Satz (1 - 2) Zündkerzen im Werkzeug habe..

Und richtig, Dein PS -
meine 12-Volt-Kawasakis haben bisher alle gut den Umbau auf H4 mit der Streuscheibe (von Louis) gut überstanden.

Gruß ins Wochenende vom SemmeL





Signatur
Bei manchen Menschen verstehen die Augen mehr die Bilder als die Buchstaben


Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


KLette und Zette - 2 Kleine mit Charakter
Google


Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank