ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...
More : [1] [2] [3] [4] [5]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Rico ...

...



Status: Offline
Registriert seit: 12.07.2005
Beiträge: 44
Nachricht senden
...   Erstellt am 08.12.2007 - 20:01Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


lucatoni schrieb

    Es wäre ein falscher Eindruck, und zu kurz gedacht, wolle man dieses Forum nur als Spielerforum abtun.

    Du hast schon richtig angemerkt, die meisten Spieler sind auch Sammler.



Dies ist ein Forum, in dem sich auch jeder Sammler einbringen kann, das ist sicher, und das möchte ich auch festhalten.

Dennoch fallen mir zwei Dinge auf:

Es gibt ja nicht einmal einen Bereich, der speziell für die Sammler vorgesehen wäre (die Tauschbörse meine ich damit nicht).

Und selbst in dem Bereich "Diskussionen über das PRSKS", wo noch am ehesten etwas geschrieben werden könnte, was mir vorschwebt, finde ich in dem ganzen Jahr 2007 nur zwei bis drei threads, die sich nicht mit Turnieren, Regelfragen oder Kartenwerten etc. befassen.

Von daher, von der aktuellen Lage her, wäre weniger *Sammler*forum kaum noch möglich.




Rico ...

...



Status: Offline
Registriert seit: 12.07.2005
Beiträge: 44
Nachricht senden
...   Erstellt am 10.12.2007 - 17:59Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Delph schrieb

    Lied träller: "Wieso? Weshalb? Warum? Wer nicht fragt bleibt ..."
    Also immer her mit den Fragen!
    Gruss Delph


Ganz so einfach ist das nicht.
Ich habe vor langer Zeit einmal einen Thread gestartet, um nach den Bedürfnissen der Sammler zu fragen.

Dort wurden dann auch, wie ich finde, interessante Vorschläge gemacht: Z.B. Edelversionen von Karten, etwa mit Hologramm oder Signaturen, Puzzle-Karten, welche im Neunerblock zusammengesetzt ein Motiv ergeben, oder Sammelblätter zu bestimmten Themen wie etwa den Mutanten.

Meines Wissens nach hat es keine "offizielle" Reaktion zu diesen Vorschlägen hier im Board gegeben. Der Thread ist damals irgendwie in einer Diskussion um das PRSKS-Kompendium versickert.

Für mich persönlich wäre wenigstens eine kurze Stellungnahme wie z.B. "Hologrammkarten sind zu teuer, Puzzle-Karten sind zu kompliziert, aber zu Sammelblättern holen wir mal ein Angebot ein". erhellend gewesen.




AntiES ...

.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 23.08.2005
Beiträge: 1946
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.12.2007 - 13:15Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Genau,

die Sammelblätter (evtl sogar mit einschub)zu den Promokarten hätte ich gern.
Dürften auch ruhig 5 Euro das Stück kosten.
Gruß
Anti





Signatur
Gewonnene Kartenraketen:

GLH510 ...

.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 12.07.2005
Beiträge: 1060
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.12.2007 - 14:24Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


AntiES schrieb

    Genau,

    die Sammelblätter (evtl sogar mit einschub)zu den Promokarten hätte ich gern.
    Dürften auch ruhig 5 Euro das Stück kosten.
    Gruß
    Anti


Kann mir da mal jemand einen Link zu einem BSp von einem anderen SKS zeigen. Kann mir das nicht so ganz vorstellen.





Signatur
Eine abstrahlbare Gravitationsbombe kann ein kosmisches Panzerfort zerstören!

DerKosmokrat 

.........

...

Status: Offline
Registriert seit: 05.10.2005
Beiträge: 138
Nachricht senden
...   Erstellt am 12.12.2007 - 00:23Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Rico, mal von mir ne Antwort dazu:
Die Hologramm-Karten würden uns soviel kosten, wie eine halbe neue Edition. Wenn wir sie mit in die Starter mischen würden, wäre ein Preis pro Starter unter 18,-- Euro nicht mehr denkbar – somit ist das Ganze illusorisch.
Andere Nebenprodukte zum PRSKS sind im Moment auch nicht machbar, weil jeder Cent für die Phase VI benötigt wird. Wir hoffen, dass wir sie finanziell gestemmt bekommen. Und zeitlich haben wir hier auch keine Freiheiten, darüber nachzudenken und etwas zu planen. Ich kommen ja noch nicht einmal dazu, regelmäßig E-Mails zu beantworten und ins Forum zu schauen. Wenn du einen aufregenden Job hast, abends dann erschöpft nach Hause kommst, die regelmäßigen Probleme einer ganz normalen Familie mit Kindern dann um 22:30 Uhr weitgehend gelöst hast und dich dann um Vertriebs-Probleme, Bilanzen, Buchungsprobleme, Steuerangelegenheiten, jede Menge E-Mail-Anfragen und -Wünsche, Turniervorbereitungen, Planungen von WMs und DMs, Werbemaßnahmen, Supportangelegenheiten, Regelfragen, Verfassen und Unterbringen von Berichten, die regelmäßigen Spielerunden im Planetarium, neue Vermarktungsstrategien, Verfassen der Texte für die Homepage und Einarbeitung in die Internetseiten (einschl. bearbeiteter Bilder, wo dann auch keine Zeit mehr ist für Untertexte), Verfassen von Rundmails, und, und, und kümmern musst, dann denkst du um 1:00 Uhr nicht mehr über Mechandising-Produkte nach. Vor allem, wenn du dann ständig gefragt wirst: wie weit ist denn nun endlich die Phase VI, und du weißt, dass dieses Projekt Vorrang vor allen anderen Dingen haben muss. Und das Spielsystem einer neuen Phase schafft man nicht in einem Jahr, wenn man nicht täglich 8 Stunden daran arbeiten kann. Die Phase V hat fast 4 Jahre intensive Arbeit gebraucht.
Apropos Mechandising-Produkte, wir haben vor 1 ½ Jahren sehr viel Arbeit und Geld in die Herstellung von PRSKS-T-Shirts gesteckt, weil uns von unterschiedlichen Seiten signalisiert wurde, dass hier ein größeres Interesse bestehen würde. Der Absatz hält sich aber sehr in Grenzen, wodurch hier auch Kapital gebunden ist. Auf solch ein Abenteuer können wir uns nicht noch einmal einlassen.
Auch bei uns gibt es viele tolle Ideen, weit über das hinausgehend, was du gerade angeschnitten hast, und von denen wir begeistert sind, die aber alle in der Schublade liegen, weil sie im Moment weder finanziell noch zeitlich machbar sind.
Priorität hat ausschließlich die Phase VI, und da hoffen wir, dass wir sie hinbekommen.
Übrigens, ich würde es auch gut finden, wenn sich hier in Gucky‘s Inn mehr Sammler zu Wort melden und diskutieren würden. Das Sammeln ist ja aber eben ein sehr ruhiges Hobby, anders als das Spielen, wo man ja auf den Turnieren richtig was erleben kann.
Die Aktivitäten dazu müssen aber von euch ausgehen.
Ich hoffe, dass ich damit die meisten deiner Fragen beantwortet habe.

Für heute beste Grüße,

euer Kosmokrat

P.S.: Warum Gucky's Inn geschlossen werden sollte wüsste ich nicht. Wer kommt denn nach fast 25.000 Beiträgen auf diese Idee?




Rico ...

...



Status: Offline
Registriert seit: 12.07.2005
Beiträge: 44
Nachricht senden
...   Erstellt am 12.12.2007 - 18:21Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Kosmokrat:
Zunächst einmal herzlichen Dank für deine ausführliche Antwort
und auch ganz grundsätzlich dafür, dass du das Projekt so toll am Laufen hältst!
Ich kann mir jetzt lebhaft vorstellen, wie sehr dein Tag angefüllt ist.

DerKosmokrat schrieb
    Ich komme ja noch nicht einmal dazu, regelmäßig E-Mails zu beantworten und ins Forum zu schauen.


Ich bin allerdings -offenbar naiv- davon ausgegangen, dass sich nicht nur ein einzelner Mensch hier mit Insider-Informationen zu Wort melden könnte.

DerKosmokrat schrieb
    Andere Nebenprodukte zum PRSKS sind im Moment auch nicht machbar, weil jeder Cent für die Phase VI benötigt wird. Wir hoffen, dass wir sie finanziell gestemmt bekommen.
    Apropos Mechandising-Produkte, wir haben vor 1 ½ Jahren sehr viel Arbeit und Geld in die Herstellung von PRSKS-T-Shirts gesteckt, weil uns von unterschiedlichen Seiten signalisiert wurde, dass hier ein größeres Interesse bestehen würde. Der Absatz hält sich aber sehr in Grenzen, wodurch hier auch Kapital gebunden ist. Auf solch ein Abenteuer können wir uns nicht noch einmal einlassen.


Deine Aussagen zum Merchandising sind nachvollziehbar.
Den Vorschlag mit dem T-Shirt, so gut er gewiss gemeint war, hätte ich aber auch nicht unterstützt.
Es ist eher unwahrscheinlich, dass sich ein (von dir treffend als ruhigerer Typ) SKS-Sammler damit in seiner Freizeit schmückt, als dass sich die Spieler damit zum Turnier rüsten.

DerKosmokrat schrieb
    Auch bei uns gibt es viele tolle Ideen, weit über das hinausgehend, was du gerade angeschnitten hast, und von denen wir begeistert sind, die aber alle in der Schublade liegen, weil sie im Moment weder finanziell noch zeitlich machbar sind.
    Priorität hat ausschließlich die Phase VI, und da hoffen wir, dass wir sie hinbekommen.


Du hast klar gemacht, dass Phase VI Vorrang vor allem anderen hat (das ist selbstverständlich gut so),
und dass keine Kapazitäten für Projekte, wie sie mir vorschweben, frei sind.

Ich möchte dann einfach als reine Gedankenspiele meine Überlegungen zum Thema fortspinnen; sie haben also keinen Aufforderungscharakter:

Meine Vorstellungen konzentrieren sich eher darauf, die Karten selbst attraktiver zusammenstellen zu können, also mit den Karten auf einer zweiten Ebene (der Sammlerbene) zu operieren.
Ich bin nicht sicher, ob das Merchandising in eigentlichen Sinne ist, denn im Begriff *Sammel*Kartenspiel ist der Aspekt des Sammelns ja schon Teil der Sache selbst.

Wenn ich etwa sehe, zu welchen Fantasiepreisen gewisse SKS-Devotionalien in Internet-Auktionen gehandelt werden (z.B. Druckbögen oder Teilnahmekarten), so beschleicht mich doch das Gefühl, dass man auf diesem Sektor mit *relativ* wenig Aufwand und finanziellem Einsatz einen größeren Gewinn einstreichen könnte.

Gerade durch solch einen Seitenerlös würde ja das Gesamtprojekt (sprich Phase VI) gestützt; soweit die Überlegung (als Außenstehender natürlich). Diese zusätzlichen Angebote sollen ja Geld einbringen, nicht auffressen.

Als einfachste Variante fiele mir ein Set mit Aufklebern mit PR-SKS-Motiven ein, die man auf die Sammelordner kleben könnte. Ich könnte mir so etwas gewiss auch selbst herstellen, aber mir wäre eine professionelle und auch „offizielle“ Variante lieber.




TheManOnTheMoon ...
Moderator
..............................

...

Status: Offline
Registriert seit: 12.07.2005
Beiträge: 1520
Nachricht senden
...   Erstellt am 13.12.2007 - 21:15Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Foilkarten lohnen sich wohl nicht, wie wär es denn mit textless Karten?

Also das sind Karten,auf dennen nur der Name steht und die Premissen und dann ein Bild, dass über die ganze Karte geht.





Signatur
"Weder König noch Königin! Kein Herr und Gebieter! Wir lassen uns nicht noch einmal täuschen!"

Delph ...

.....................



Status: Offline
Registriert seit: 12.07.2005
Beiträge: 3391
Nachricht senden
...   Erstellt am 18.12.2007 - 06:51Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Das liesse sich sogar soweit ausdehnen, das neun im Ordner zu einem grossen Bild zusammengehören.

Spielwerte stünden bei diesen Textless-Cards auf einer beigefügten Textonly-Card. Bei entsprechender Rarity liessen sich auf diese Weise Karten mit sehr vielen unterschiedlichen Effekten und langen Begleittexten kreiren.

Aber irgendwie schweifen wir hier von Grundthema ab! Es lautet: GI kurz vor Schliessung?

@KOSMOKRAT
Vielen Dank für Deinen Beitrag. Er hat sicherlich einige drängende Fragen zur aktuellen Lage und möglichen Absichten geklärt. Und wer eine solche Frage (s.o.) stellt: Ich! Also jemand der gerne mal etwas zur Disposition stellt um Reaktionen zu provozieren. Zudem gab es in Bezug zum GI ja diverse Änderungen und Vorkomnisse die teilweise einer Klärung bedurften und stellenweise wohl auch noch bedürfen. Gruss Delph

[Dieser Beitrag wurde am 18.12.2007 - 07:05 von Delph aktualisiert]





Signatur
Gewonnene Kartenraketen:


Bilderjagdtrophäen:


Kartenhatztrophäen:

Rico ...

...



Status: Offline
Registriert seit: 12.07.2005
Beiträge: 44
Nachricht senden
...   Erstellt am 18.12.2007 - 12:57Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Delph schrieb

    Aber irgendwie schweifen wir hier von Grundthema ab! Es lautet: GI kurz vor Schliessung?

Es ist richtig, dass wir durch meine Einlassung von deinem Ursprungsthema abgekommen sind. Ich wollte halt ein Lebenszeichen geben und ein neues Thema anschneiden, wie von dir bzw. von lucatoni angeregt.

Delph schrieb
    @KOSMOKRAT
    Vielen Dank für Deinen Beitrag. Er hat sicherlich einige drängende Fragen zur aktuellen Lage und möglichen Absichten geklärt. Und wer eine solche Frage (s.o.) stellt: Ich! Also jemand der gerne mal etwas zur Disposition stellt um Reaktionen zu provozieren. Zudem gab es in Bezug zum GI ja diverse Änderungen und Vorkomnisse die teilweise einer Klärung bedurften und stellenweise wohl auch noch bedürfen. Gruss Delph


Also mir als jemandem, der offensichtlich nicht so den Ein- oder Überblick hat, würde es sehr helfen, wenn etwas konkreter geschrieben würde, was für "diverse Änderungen und Vorkommnisse" es gegeben hat, und weshalb diese "teilweise einer Klärung" bedurften, und vor allem, welche eine solche "stellenweise wohl auch noch bedürfen".

Das hat aus meiner Perspektive mit der von mir schon angesprochenen Insider-Problematik zu tun.
Das ist mir alles viel zu wenig transparent.
Dann kann ich auch nichts dazu beitragen.

Ich erkenne, dass deine Anfrage sich in erster Linie an den Kosmokraten richtet, aber ich meine, dass klarere Anfragen und Antworten statt Andeutungen die Akzeptanz und Relevanz des Forums für (eher) Außenstehende erhöhen würde.




Delph ...

.....................



Status: Offline
Registriert seit: 12.07.2005
Beiträge: 3391
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.12.2007 - 07:23Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Moin Rico!

Entschuldige meine Andeutungen, aber ich ging davon aus, das die meisten aktiven Forumsleser da einiges mitbekommen haben. Einmal ging es um die unkontrolierte Löschung von Usern. Dann gibt es da schwelende Konflikte zwischen einigen Szenenaktiven - meist Spielern. Namen möchte ich an dieser Stelle nicht nennen. Aber ein Teil der Löschungen betraf ausgerechnet jene User. Es geht dabei wohl um Themen wie Meinungsfreiheit, Verhaltensweisen bei Turnieren, Geschäftsgebahren und Verhalten als Mensch im Rahmen des PRSKS. Alles ein wenig undurchsichtig. Eine der Auswirkungen ist z.B. der Aufbau eines alternativen Forums. Wie alternativ das ist sei aber dahingestellt. Der Kosmokrat soll über die Entwicklung alles andere als begeistert sein (wurde mir zugetragen... )

Meine grosse Frage richtete sich an ALLE! Was den Betrieb des GI angeht, so hat der Kosmokrat nicht mehr zu sagen als irgend jemand sonst (Moderator mal aussen vor! ).

Zudem hat der Lothar mit BTS als Alleinunterhalter, Familienvater und Arbeitnehmer MEHR als genug um die Ohren als das er sich auch noch um die Querelen innerhalb der Szene und des Forums kümmern könnte.

Zur Transparenz: Kennst Du Intrigenspielchen die transparent sind?
Nur ein kleiner Teil der Kommunikation läuft hier über das Forum. Es wandern auch viele PMs und EMails hin und her. Auch Telefongespäche sind nicht unüblich.
Darüber hinaus gibt Lothar alles an Informationen preis was ihm möglich ist und ratsam erscheint. Besonders auf direkte und klare Fragen gibt er, und auch alle anderen, ebensolche Antworten.

Gruss Delph





Signatur
Gewonnene Kartenraketen:


Bilderjagdtrophäen:


Kartenhatztrophäen:

More : [1] [2] [3] [4] [5]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Schliessung Forum Camoe 9 ca606
Zur Schliessung aerztefan 9 club4
Schliessung des Chattes !!!! Zicke564 6 ueber20
Schliessung Ilchen 8 ilchen
RPG-Schliessung Yondaime 1 narutogirl
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank