Home   |   News   |   Music Download   |   Free-SMS   |   RADIOaktiv   |   Suchen                                                               Login   |   Registrieren


Neuer Thread ...


Umfrage

Nur registrierte Mitglieder können Umfragen sehen und abstimmen!

ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

live24 
Administrator
........................

...

Status: Offline
Registriert seit: 23.01.2011
Beiträge: 7
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.04.2011 - 01:17Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Schluß mit dem AbGEZocke!

Ein Protest gegen den (Zwangs-)Einzug von Rundfunkgebühren, über die GEZ (Gebühreneinzugs Zentrale) macht sich breit. Worüber sich früher niemand Gedanken machtefragen sich heute immer mehr Menschen für was eigentlich Rundfunkgebühren gezahlt werden.

Kurz:
Gezahlt wird für die sog. Öffentlich Rechtichen (kurz ÖR) Radio- und TV-Sender" wie z.B. ARD, ZDF, NDR, WDR, MDR, Antenne Bayern, Radio sowieso ... (die Liste ist unendlich) und muß ja schließlich irgendwie finanziert werden - egal ob wir den/die Sender hören/sehen oder nicht.

"GEZ für alle" heißt die Zauberformel um zukünftig die Überversorgung mit Sender zu finanzieren! Sie nutzen das Angebot der ÖR nicht? Das interessiert ab 2013 niemanden mehr... gezahlt werden muss trotzdem! Ausweg aus den Zwangsgebühren? Ab 2013 nicht mehr!
Klasse gemacht liebe Politiker!

Gerade in der heutigen Zeit der "Privaten Sender" (wie z.b. Pro7, Sat1, RTL, VOX usw.) (oder auch Pay-TV), für die man ja keine Rundfunkgebühren zahlen muß, drängt sich natürlich die Frage auf ob und in wieweit die GEZ überhaupt noch berechtigt oder gar zulässig ist !?


Zitat eines GEZ-Gegners:

Ich bin und bleibe ein Gegner der GEZ. Diese Vereinigung ist nur für die Geldwäsche unserer Politiker und deren Anhänger da. Warum sonst wird ein Geheimnis aus dem Verbleib GEZ Milliarden gemacht?

Der MDR hat über 500 Millionen an der Börse verballert, was uns zeigt wohin das Geld wirklich fließt! Abschaffen...


Wie denkst du über das Thema GEZ
Sind Rundfunkgebühren überhaupt noch berechtigt, obwohl alle Sender privatisiert oder als Pay-TV angeboten werden könnten?



[Dieser Beitrag wurde am 02.04.2011 - 01:22 von live24 aktualisiert]





Signatur

NgrRadio ...
Newbie


...

Status: Offline
Registriert seit: 20.08.2011
Beiträge: 1
Nachricht senden
...   Erstellt am 22.08.2011 - 13:53Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ich finde die GEZ ne reine abzocke man muss zahlen wo man eigentlich nicht mehr nutzt.
Dann ist es noch eine Frechheit versuchen doppelt abzukassieren.
Wohne mit meine partnerin zusammen entweder bekomme ick eine rechnung oder sie mal wo es bezahlt ist.
sowas finde ich eine sauerei.
Die müßte man erschiessen die leute mit samt der poliker.
Nehmen die kleinen leute aus wo sie können.
Lg





Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
gez nein danke
blank