ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...
More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

nomadatlan ...
Administrator
...............



Status: Offline
Registriert seit: 09.08.2005
Beiträge: 5718
Nachricht senden
...   Erstellt am 04.05.2021 - 08:10Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


nomadatlan schrieb

    Nochmal .........

    Am 19. Februar verkündete Angela Merkel auf dem G7-Gipfel: „Die Pandemie
    ist nicht vorbei, bevor nicht alle Menschen auf der Welt geimpft sind.“
    -
    ...Die derzeit verwendeten gentechnischen „Impfstoffe“ programmieren die Zellen der Empfänger, um gerade solche Spike Proteine überall im Körper herzustellen.
    In welchen Organen das geschieht, lässt sich nicht
    vorhersagen. Es muss also befürchtet werden, dass die durch Spike Proteine ausgelöste starke Neigung zu unkontrollierbaren Zellfusionen starke Gewebsschäden und entsprechende immunologische und hämatologische
    Folgen verursachen kann.
    Gewebszerstörungen, Mikrothrombosen und sekundäre Immunkomplikationen könnten schwere Krankheitsbilder und den Tod innerhalb kurzer Zeit zur Folge haben.....

    https://laufpass.com/wp-content/uploads … 80x640.jpg !

    Tja, wer überlebt die nächste "Sintflut oder Kaltzeit" ?
    Die propagandagläubigen Geimpften ??


    Mummenschanz ? Karneval ? Oder GanzjahresFASCHING "?"
    Ansatz :
    Streß macht krank, macht Übersäuerung, was wiederum anfällig macht für Infekte, Krankheiten + deren Ausbreitung begünstigt. Krankheit durch Übersäuerung, Übersäuerung durch Streß.
    Auch Angst (Jobverlust, Gewerbepleite,..), Ärger .. machen sauer - bis Krebs-etc.
    Streß schädigt das Immunsystem, läßt das ganze System schneller altern...
    Dazu Zwänge, Umweltgifte, Nahrung, E-Smog, Ungewißheiten, "höchst oppositionelle Gedanken"...
    Irgendwie bekannt.
    Dagegen Sonne, Freude, freies Atmen = Frischluft+Waldspaziergang ueA
    Wo kommen plötzlich die vielen Krankheiten her ? https://www.youtube.com/watch?v=-M8x2Ig … e=youtu.be 12 min GT +ff +comm..
    +
    woanders :
    .. jetzt kommen diese mRNA-Impfungen, die alle Schutz-Mechanismen überwinden. Sogar mittels Nano-Lipid-Partikeln die Blut-Hirn-Schranke. Mit einem „Schlag“ werden völlig neue Bedingungen für den Organismus „kreiert“, bei den Alten und Gebrechlichen noch dazu mit einem durch toxische Medikationen kompromittierten Immunsystem. Was diese „menschlichen Versuchstiere“ in ihren Körpern – sprich „Bio-Reaktoren“ alles „ausbrüten“ werden, weiß noch niemand. Die Dimensionen des darauf folgenden individuellen körperlichen Anpassungsstresses kann man vorerst nur erahnen..
    - So brav wie die Dütschen geht kein Volk in den Untergang...

    Sinn .. Vorsatz.

    +

    Nu weiß ich auch "was,wie+warum" vonwegen "Lungenembolie oder WAS war DAS ?!" irgendwann....
    + wie ich das wegverdünnisiert + aufgelöst gekriegt hab damals...:
    https://multipolar-magazin.de/artikel/p … benwirkung kurz in Etwa :
    Bereits Teile der Virenproteinhülle (ja, genau DIE) verursachen Zellverklumpungen..... zB Blut..,
    - auch der Rest ist recht interessant !!
    "Wurde vom Paul-Ehrlich-Institut eine gefährliche Nebenwirkung der Impfung ausgeblendet?
    Am 19. Februar verkündete Angela Merkel auf dem G7-Gipfel: "Die Pandemie ist nicht vorbei, bevor nicht alle Menschen auf der Welt geimpft sind." Der oberste Impf-Wächter der Bundesregierung, Dr. Klaus Cichutek, Präsident des Paul-Ehrlich-Instituts (PEI), hatte nur wenige Tage vorher mit einer Gruppe seiner Mitarbeiter einen Artikel veröffentlicht, der die Pläne der Kanzlerin deutlich stören könnte. Die PEI-Forscher warnen, dass bei Corona-Infektionen die Stacheln (Spikes) der Coronaviren für größere Zellfusionen mit gefährlichen Komplikationen in verschiedenen Organen verantwortlich sein können. Diese Studie wurde zur selben Zeit wie die Prüfung jener Impfstoffe durchgeführt, welche die Bildung genau solcher gefährlichen Spikes – nur ohne Virus – in den Zellen der „Geimpften“ hervorrufen sollen. Das hört sich nicht gut an. Doch die warnende Arbeit erwähnt die Impfung mit ihren Spikes mit keinem Wort. Weiß im PEI die rechte Hand nicht, was die linke tut?
    WOLFGANG WODARG, 21. Februar 2021.....
    ....um nochmals auf besondere Gefahren bei Corona-Infektionen hinzuweisen. Diese bestehen darin, dass allein durch die Spike-Proteine der Coronaviren auch benachbarte Zellen verklebt oder zusammengeführt werden können, die schließlich zu einem Klumpen von bis zu hundert fusionierten Zellen bestehen können und dabei zugrunde gehen.
    Die Arbeit fand auch heraus, dass allein schon die Anwesenheit der isolierten Spike-Proteine, ohne die Viruskugel, in großem Umfang zu solchen Zellverschmelzungen führen kann....."





,,Der Impfstoff allein wird diese Pandemie nicht beenden, die Überwachung muss weitergehen, die Menschen müssen weiterhin getestet und isoliert werden."
Der des Völkermordes verdächtige Marxist und Pandemieobergauner Tedros ist zwar kein Arzt, war aber einfach skrupellos genug, um den Posten als Weltgesundheitswächter ergattern zu können. Kein Gewissen zu haben ist sozusagen die Einstellungsvorraussetzung für die gutdotierten und reichlich geschmierten Jobs bei der UN, Weltbank und allen Zentralbanken, sowie allen anderen weltweiten "Hilfsorganisationen".


Flucht oder "stand Your Ground"! ..?
Waldgang +/ leise dran vorbei durchwursteln ?


In "einfacher Sprache":
Corona ist eine Hals-Lungen+Gefäßerkrankung, die Spikes (auch+besonders ohne Virus) sind die Ursache der gesundheitlichen Probleme.
Man weiß, daß diese Corona-Impfungen gezielt über mRNA die Produktion genau dieser Spike-Proteine verursachen sollen.
WEIL nun diese Spikes das Problem sind, impft man sich also die krankmachenden Teile des Virus.
Als Langzeitproblem - eine autoimmune Problematik.
Länger :
https://hcfricke.com/2021/04/30/pei-warnt-per-rote-hand-brief-vor-haeufiger-autoimmunerkrankung-thrombozytopenie-durch-vektor-gen-impfung-vaxzevria-astrazeneca-noch-ein-paar-gruselige-sachen-corona-teil-19/
+ "dass die mRNA Spike-Proteine dieser Gen-Therapie durch Inhalation (Aerosole), Hautkontakt oder Körperflüssigkeiten an ‘ungeimpfte’ übertragbar" seien.
dabei :
(7) COVID Shots to “Decimate World Population,” Warns Dr. Bhakdi, The New American , April 15, 2021
In diesem exklusiven Interview mit dem Senior Editor des The New American Magazins, Alex Newman, warnt der weltbekannte deutsch-thailändisch-amerikanische Mikrobiologe Dr. Sucharit Bhakdi, dass die COVID-Hysterie auf Lügen basiert und dass die COVID-“Impfstoffe” eine globale Katastrophe und eine Dezimierung der menschlichen Bevölkerung verursachen werden.
Zu Beginn erklärt er, dass der PCR-Test missbraucht wurde, um auf unwissenschaftliche Weise Angst zu erzeugen. Dann erklärt er, was die mRNA-Impfstoffe im menschlichen Körper anrichten werden, und zwar in Worten und mit Analogien, die jeder verstehen kann. Unter anderem erwartet er eine massive tödliche Gerinnung sowie Reaktionen des Immunsystems, die den menschlichen Körper zerstören werden.
...Zytotoxizität der lipiden Nanopartikel... PEG...
(22) Große Studie zeigt häufige Erkrankungen nach Impfungen, Tkp.de, 2. Mai 2021
Eine starke Häufung von Infektionen, teils schweren Erkrankungen und Todesfällen wurde überall nach dem jeweiligen Beginn der Impfkampagne beobachtet. Besonders deutlich sichtbar war das in Israel auch in jüngeren Altersgruppen und es zeigte sich auch eine erhebliche Übersterblichkeit sowohl während der Impfkampagne als auch noch Wochen danach. Das wurde allerdings durch eine Änderung der Daten zwischen 1. und 8. April versucht zu vertuschen..

..uswusf..
/ "am großen Zeh erkrankt": Man hat ja hier wirksame Medikamente ..
Einfach :
Man nimmt die Opfer des Massenmordes an Alten als "Argument" für den geplanten nochvielvielgrößeren Massenmord.

https://img-9gag-fun.9cache.com/photo/a … 00bwp.webp

+..ed...
+
"Ihr müßt bloß um den Ömpf herumkommen, bis sie ihren Genozid vollendet haben" :
Das dabei/dann entstehende/veranstaltete Psychodrama überleben wird schwieriger.
https://img-9gag-fun.9cache.com/photo/a … 60swp.webp ....
Ich wills nicht näher ausführen...
Die gesundheitliche Bedrohung durch Geimpfte wird in/ab den nächsten Wochen zum Problem, siehe Indien, Altersheime-etc.. "3.4.5...Welle".
+ Erfahrung in den Altersheimen, daß sich gerade nach Impfkampagnen in mehreren Heimen große Corona-Ausbrüche ereigneten.
1. nö, PCR-Testpositiv wegen Spike-Proteinen UND DAvon echt krank
2. also nicht trotz, sondern wegen..
3. viele tote Geimpfte.. (..von...) + (Vid 12 min Erfahrung)
Vorgang siehe oben.. mRNA-Pimpf-Status einer Spikeprotein-Fabrik
+ 12 min D C "über die Todesfälle und schweren Impfschäden wird im Mainstream kaum berichtet. Dafür lädt man lieber die Leute zum "Impfen in den Mai" ein" ++
UND Gepimpfte können auch infiziert werden + DIESE ebenfalls weitergeben.
Ok, bekannt ..
Das Böse kann sich nicht mehr verbergen, es wird ans Tageslicht gepeitscht, wo es die Leute aber meist nicht wahrnehmen wollen...
-

[Dieser Beitrag wurde am 04.05.2021 - 11:52 von nomadatlan aktualisiert]





Signatur
Wir weisen Sie ausdrücklich auf das virtuelle Hausrecht hin! In Ausübung dieses Rechtes wird hiermit allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen und in dieser Weise beliehenen Personen sowie Anstalten des öffentlichen Rechts jeglicher Zutritt zu unseren Netzseiten verboten.

nomadatlan ...
Administrator
...............



Status: Offline
Registriert seit: 09.08.2005
Beiträge: 5718
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.05.2021 - 18:02Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Weils mich grade umtreibt, .., die sichselbstverbreitende Ömpfschädigung
(also nix "Verschwörungstheorien", eigentlich wars keine Immunreaktion, sondern eine "kleine" Direktschädigung, trotz Maskenzauber + hyperpferfekter Regelungsunterwürfigkeit dort im kleinen engen Bäckerlädchen, + Schäden am Gefäßsystem kann ich eh am Allerwenigsten brauchen
https://img-9gag-fun.9cache.com/photo/a … 60swp.webp nutzt nix),
zur Prophylaxe + evtl Kur :
....dass eine Übertragung von Spike-Proteinen durch Covid-Geimpfte an Nicht-Geimpfte unerwünschte Reaktionen bei den ungeimpften Menschen verursachen kann. Die Übertragung erfolgt ohne Hautkontakt über die Luft.......
Kiefern-, Fichten-, Zedern- und Tannennadeltee kann am Ende der einfachste Weg sein, um die zahlreichen Vorteile der immergrünen Bäume zu nutzen, zusammen mit einem natürlichen Schutz gegen ungesunde Replikationen der heutzutage auftretenden Spike-Proteine.

https://transinformation.net/dies-koenn … e-suramin/
+ dass Shikimisäure eine thrombozytenaggregationshemmende Wirkung hat, was bedeutet, dass sie hilft, Blutgerinnsel aufzuhalten.
"Natur-Tamiflu" ..eigene Anti-Seuchen-Medizin.. (sonst aus Sternanis gewonnen)
Keine Eiben !!
+
neue Herausforderung :
Mein Hundle war nach mir 2 Tage lang krank, malad träge müd, nurnoch am pennen wollen, nu isses besser (2 handvoll Chia-Samen + viel Wasser immerwieder drauf...),
- wurden paar Spike-Proteine (von mir, siehe oben) übertragen ?!
-- gibts schon Erfahrungen ala "Haustiersterben bei Gepimpften", oder spinn ich ?!
ernsthaft.
+
Nochmal :
Nadelbäume-Tee gegen die Ümpf-Krankheit (gg die Spike-Proteine) wirkt auch gegen andere Parasiten.
Interessant :
https://rsvdr.wordpress.com/2021/05/09/ … c-spritze/ !
Wirksam auch gegen Schlafkrankheit (+"long C*"?!) + Flußblindheit
Suramin (der isolierte Extrakt), Tannennadeltee (ein Heißwasserextrakt aus Kiefern-, Tannen-, Zedern- und Fichtennadeln) und Kiefernöl (das aus den Nadeln durch einen Dampfdestillationsprozess mit ätherischen Ölen gewonnen wird).
Woanders : Sie können auf Tee aus Blättern von Artemisia annua ( einjähriger Beifuß) ausweichen, ... und ist leider, leider Lt. Dem Sponsor der WHO Billieboy Geht‘snoch(?) ein sehr wirksames, aber sehr, sehr unerwünschtes Mittel.
Wieso sind eigentlich die Antiparasitenmittel überhaupt wirksam gegen den scheiß Kronenmüll ?

Hier
gibts grad Tee ..





Signatur
Wir weisen Sie ausdrücklich auf das virtuelle Hausrecht hin! In Ausübung dieses Rechtes wird hiermit allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen und in dieser Weise beliehenen Personen sowie Anstalten des öffentlichen Rechts jeglicher Zutritt zu unseren Netzseiten verboten.

nomadatlan ...
Administrator
...............



Status: Offline
Registriert seit: 09.08.2005
Beiträge: 5718
Nachricht senden
...   Erstellt am 03.06.2021 - 19:17Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


1 Kommentar - die Gepümpften sind Superspreader.. :

Das Spike-Protein ist eine Biowaffe

Wie Mikovits anmerkt, wissen wir jetzt, dass die schlimmsten Symptome von COVID-19 durch das SARS-CoV-2-Spike-Protein verursacht werden, und das ist genau das, was diese genbasierten Impfstoffe unseren Körper anweisen, zu produzieren. Aber es ist sogar noch viel schlimmer, denn die Impfstoffe veranlassen unseren Körper nicht dazu, das gleiche Spike-Protein wie SARS-CoV-2 zu produzieren, sondern eines, das gentechnisch verändert wurde und dadurch noch viel giftiger ist. Es ist also kein Wunder, dass die Dinge schief laufen.

"Die SARS-CoV-2-Infektion war nie das, was gesagt wurde, dass sie ist", sagt Mikovits. "Es gab keine asymptomatische Infektion. Es ist ein Affenvirus, das aus einer Affen-Zelllinie kommt, und das ist das Problem, aber das Spike-Protein ist eindeutig (die Ursache) der Krankheit.
Sie haben also einfach die Hülle von HIV injiziert ... eine Syncytin-Gammaretrovirus-Hülle und eine SARS S2-Rezeptor-Bindungsdomäne. Das ist auch kein Impfstoff. Es ist der Erreger der Krankheit. Deshalb ist es eine Biowaffe. Jetzt produzieren also alle unsere Zellen diese Biowaffe und Sie werden die angeborene Immunität ausschalten, NK (natürliche Killer)-Zellen und dendritische Zellen ...
Sie werden die weißen Blutkörperchen stören, unsere Immunantwort. Sie werden eine entzündungshemmende Zytokin-Signatur in jeder Zelle des Körpers einschalten. Es erschöpft die Fähigkeit der NK-Zellen, infizierte Zellen zu bestimmen. Es ist genau der Albtraum, den wir vorhergesagt haben."

Das Spike-Protein, das in unserem Körper produziert wird, ist höchst unnatürlich.

....erklärt Seneff, dass ein wesentlicher Teil des Problems darin besteht, dass das natürliche Spike-Protein zwar schlecht ist, das Spike-Protein, das unser Körper als Reaktion auf den Impfstoff produziert, aber noch viel schlimmer ist.

Der Grund dafür ist, dass die synthetische RNA so manipuliert wurde, dass sie ein sehr unnatürliches Spike-Protein erzeugt, das dazu führt, dass es nicht auf sich selbst in die Zelle kollabiert, sobald es sich an den ACE2-Rezeptor anlagert, wie es das normalerweise tut. Stattdessen bleibt es offen und heftet sich an den ACE2-Rezeptor, was diesen außer Gefecht setzt und eine Reihe von Problemen verursacht, die zu Herz-, Lungen- und Immunschwäche führen. Seneff erklärt: "Sie haben die RNA so modifiziert, dass sie wirklich robust ist, so dass die Körpereigenen Enzyme sie nicht abbauen können...
...was bedeutet, dass das Protein einfach auf dem ACE2-Rezeptor sitzen bleibt und diesen deaktiviert.
Wenn Sie die ACE2-Rezeptoren im Herzen deaktivieren, bekommen Sie Herzversagen. Wenn man sie in der Lunge ausschaltet, bekommt man pulmonale Hypertonie. Wenn Sie es im Gehirn tun, bekommt man einen Schlaganfall. Viele schlimme Dinge passieren, wenn man die ACE2-Rezeptoren ausschaltet...
Die andere Sache, die sie mit der RNA gemacht haben, ist, dass sie eine Menge extra Gs (Guanin) und Cs (Cytosin) eingebaut haben, was sie viel besser macht, um Proteine zu bilden. Sie haben die Verstärkung des natürlichen Virus um das 1.000-fache erhöht, wodurch die RNA viel bereitwilliger ist, ein Protein herzustellen. Es werden also viel mehr Spike-Proteine hergestellt, als es bei einem natürlichen RNA-Virus der Fall gewesen wäre."

Die Realität ist exponentiell noch viel schlimmer als vorhergesagt.

Mit den zusätzlichen Informationen, die Seneff zur Verfügung gestellt hat, glaubt Mikovits nun, dass die Realität dieser Impfstoffe exponentiell schlimmer sein könnte, als sie vor einem Jahr ursprünglich vorhergesagt hat. Nicht nur, dass die Lipid-Nanopartikel eine ernsthafte Gefahr darstellen, wie wir bei Gardasil und einigen der neueren Hepatitis-B-Impfstoffe gesehen haben, sondern wir haben jetzt auch das zusätzliche Problem der unnatürlichen mRNA, die robuster gemacht wurde, um ihrem natürlichen Abbau zu behindern.

Wie Mikovits erklärt, wirkt freie RNA wie ein Gefahrensignal im Körper, so dass das System nun in Alarmbereitschaft ist, egal wie lange die RNA lebensfähig bleibt. Durch die Manipulation des RNA-Codes, der mit G und C angereichert ist und das durch Hinzufügen eines polyA-Schwanzes so konfiguriert ist, als ob es sich um ein menschliches Boten-RNA-Molekül handelt, das bereit ist, ein Protein zu bilden, sieht die RNA-Sequenz des Spike-Proteins im Impfstoff so aus, als ob sie teils bakteriell, [3] teils menschlich [4] und gleichzeitig viral ist...

Latente Viren können aufflammen, wenn wir den COVID-Impfstoff erhalten

Wie Seneff anmerkt, passen ihre und Mikovits' Ergebnisse sehr gut zusammen, um viele der Probleme zu erklären, die wir jetzt mit diesen Gentherapien sehen. Zum Beispiel berichten geimpfte Patienten über Herpes- und Gürtelrose-Infektionen nach der COVID-19-Impfung, was man erwarten würde, wenn der Typ-I-Interferon-Signalweg deaktiviert ist.

"Im Grunde genommen haben Sie diese latenten Viren, die Sie überhaupt nicht stören, bis Ihr Immunsystem durch diese verrückte Sache, die in der Milz mit all dieser Boten-RNA und all diesen Spike-Proteinen vor sich geht, völlig abgelenkt wird", sagt Seneff...

.. "Es ist einfach die Explosion eines Albtraums der Verkrüppelung jedes Bereichs der Immunantwort", sagt Mikovits.

Das SARS-CoV-2-Spike-Protein, das mit HIV konstruiert wurde....

Das SARS-CoV-2-Spike-Protein könnte auch ein Prion sein

....Beunruhigenderweise scheint es so zu sein, dass die COVID-19-Impfstoffe auch Probleme für diejenigen verursachen können, die sich entscheiden, die Impfungen nicht zu bekommen, aber etwas Zeit in der Nähe von Menschen verbringen, die geimpft wurden. Zwar kann es sich dabei nicht um eine Virusausscheidung handeln, da keiner der Impfstoffe lebende oder gar abgeschwächte Viren verwendet, aber es scheint irgendeine Art von Spike-Protein-Übertragung stattzufinden.

Während das Spike-Protein sich nicht wie ein Virus replizieren oder vermehren kann, ist es dennoch für sich toxisch. In ihrer Arbeit beschreibt Seneff detailliert, wie das Spike-Protein wie ein Stoffwechselgift wirkt, das in der Lage ist, pathologische Schäden auszulösen, die zu Lungenschäden sowie Herz- und Hirnerkrankungen führen...

...Während die Vielfalt der Krankheiten, die wir als Ergebnis dieser Impfkampagne sehen können, unzählig sind, können einige allgemeine Vorhersagen gemacht werden. Seneff glaubt, dass wir einen signifikanten Anstieg von Krebs, beschleunigten Parkinson-ähnlichen Krankheiten, Chorea Huntington und allen Arten von Autoimmunkrankheiten und neurodegenerativen Störungen sehen werden...

also noch viel destruktiver + geplanter, schlimmer, NOCH satanistisch-durchdachter.
von https://www.dasgelbeforum.net/index.php?id=567209
+ https://www.dasgelbeforum.net/index.php?id=567208
(langlang, explizit+++, kompliziert...
schwere neue Autoimmunkrankheit, Krebs, Endothelschädigung zwecks Blutgefäßkrankheit, Hirnschlag,Herzschlag-etc, Parkinson + Alzheimer-etc, Autismus-Kindern + anderen Geburtsfehlern...)





Signatur
Wir weisen Sie ausdrücklich auf das virtuelle Hausrecht hin! In Ausübung dieses Rechtes wird hiermit allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen und in dieser Weise beliehenen Personen sowie Anstalten des öffentlichen Rechts jeglicher Zutritt zu unseren Netzseiten verboten.

More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23]

Neuer Thread ...



Hail Schwaben-landis, Nomadistan, Amazonien & Hyperboreas
- und aller anderen lieben Leuts Kultur - - - zur Homepage - - -


- - - und zu etwas beispielhafter Kultur & "Bild"-ung - - -

salomonischer Spruch - - :
Um nicht in Verlegenheit zu kommen, distanziere ich mich hiermit von all dem was ihr auf dieser Seite sehen oder lesen könnt.
... ist nach "deutscher Justiz" so erforderlich ... "es lebe JUSTITIA".
... ich distanziere mich natürlich auch von "ihr" und ihren vom Winde gebeutelten Waagschalen.
***ggg***





"Weiße Sonne, über der Welt Erde strahlend –
Du gibst des Tages Licht.

Schwarze Sonne im Inneren von uns leuchtend –
Du schenkst Kraft der Erkenntnis.

Besinnend des Reiches von Atland,
das hoch bei der Himmelssäule lag
ehe des Meeres Wut es verschlang.

Besinnend der klugen Riesen,
die jenseits von Thule kamen und lehrten."










gehaltsrechner





Landgeborne , Seegeborne , Luftgeborne





brbres lebe JUSTITIA

Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank